Lade Inhalte...
68er-Bewegung

Heiner Halberstadt „Größte Bedrohung für Frieden geht von USA aus“

Heiner Halberstadt

1945 hat sich Heiner Halberstadt geschworen: nie wieder Krieg, nie wieder Faschismus. 1962 wirft ihn die SPD aus der Partei. Wenig später gründet er in Frankfurt den „Club Voltaire“. Halberstadt feiert seinen 90. Geburtstag.

Licht- und Luftbad Niederrad
Frankfurt-Süd

Licht- und Luftbad Niederrad Luftbad braucht neues Bootshaus

Das alte Bootshaus schimmelte und musste abgerissen werden. Jetzt suchen die Betreiber des Licht- und Luftbads Unterstützung, um ein neues Domizil bauen zu können.

Offenbach

Offenbach Training fürs Nein-Sagen

Stephanie Taibi erhält den Sophie-von-Laroche-Preis für ihr Kampfkunst-Konzept.

Drogenelend im Bahnhofsviertel
Frankfurt

Bahnhofsviertel in Frankfurt Nachtcafé soll Junkies von der Straße holen

Mit einem Nachtcafé will die Stadt ab Anfang Mai Drogenabhängige im Bahnhofsviertel von der Straße holen. Das Angebot soll Konflikte mit Anwohnern entschärfen.

25.04.2018 14:31 Kommentieren
Skateboarder
Frankfurt-West

Gutleutviertel Skateboard fahren bei Regen

Sportler wünschen sich eine Neugestaltung der Anlage „Azita“ unter der Friedensbrücke.

Wohnheim Frankfurt
Frankfurt

Brandstiftung in Höchst Feuer in Obdachlosen-Wohnheim

Mehrere Räume eines Wohnheims in Höchst sind nach einer Brandstiftung für Wochen nicht nutzbar.

Frankfurt

Obdachlos in Frankfurt Ein langer, harter Winter

Wie haben Frankfurts Obdachlose die Kälte überstanden? Und welche zusätzlichen Hilfsangebote gab es in diesem Winter? Die FR beantwortet zentrale Fragen.

Grüne Börse
Frankfurt

Palmengarten Florale Raritäten aus dem Palmengarten

Auf der „Grünen Börse“ im Palmengarten kann man seltene und begehrte Pflanzen kaufen. Das hat sich herumgesprochen - und zieht viele Pflanzenfreunde an.

Frankfurt

Nachruf auf Wolfgang Schrank Kämpfer für die Schwächeren

Gedenken an Wolfgang Schrank, den Wegbereiter der Gemeindepsychiatrie in Frankfurt und Hessen. Er gehörte auch der Verbandsversammlung des Landeswohlfahrtsverbands an.

Praunheimer Werkstätten
Frankfurt-Nord

Praunheim Musizieren nach Symbolen

Der Kunstverein organisiert ein erstes Konzert in der ehemaligen Behinderten-Werkstatt. Zuvor konnten die Besucher ein Transparent bemalen, welches das Ensemble später als Partitur verwendete.

Christoph Boeckheler
OB-Wahl in Frankfurt

OB-Wahl in Frankfurt Streit um Weylands Ruhestandsgeld

Die OB-Kandidatin erhält jeden Monat 7358 Euro - das sei eindeutig rechtswidrig, sagen Verfassungsrechtler. Die hessische CDU hat damit kein Problem.

Rundreise Behindertenhilfe
Frankfurt

Einrichtungen der Behindertenhilfe in Frankfurt Für ein selbstbestimmtes Leben

Eine Rundreise durch verschiedene Einrichtungen der Behindertenhilfe in Frankfurt. Dabei wird für die Zukunft mehr Inklusion eingefordert.

Obdachlose in Frankfurt
Frankfurt

Kältewelle in Frankurt Überleben in der Kälte

Trotz der Eiseskälte bleiben Obdachlose in Frankfurt auf der Straße. Aus Unwissen, weil sie keine Wettervorhersagen hören, aber auch weil sie die Nähe anderer Menschen nicht ertragen.

Obdachlose im Winter
Frankfurt

Obdachlose in Frankfurt Was getan wird, um zu helfen

Das Frankfurter Sozialdezernat beantwortet die wichtigsten Fragen rund um das Thema Obdachlose.

Frankfurt

Kulinarisches Frankfurt Auf Streifzug durch die Kleinmarkthalle

Kleinmarkthalle

Frankfurt feiert seine Gästeführer und bietet viele kostenfreie Stadttouren. Spannende Persönlichkeiten stehen dabei im Fokus.

Die Zeitung für Menschen mit starken Überzeugungen.

Multimedia App E-Paper
App
Online Kundenservice Abo-Shop
  • Nutzungsbasierte Onlinewerbung
  • Mediadaten
  • Wir über uns
  • Impressum