Lade Inhalte...
Für Sie gelesen

Woanders gelesen Immer komplexer

El-Mafaalani vertritt in „Das Integrationsparadox“ eine strittige These.

Mira Maier
Hochschulen

Vielzahl an Kriterien Auch ohne Einserschnitt zum Stipendium

Herausragende Noten, besonderen Einsatz und soziales Engagement müssen Stipendiaten mitbringen: so weit die gängigen Vorurteile. Doch es gibt eine Vielzahl an Kriterien, die bei der Vergabe eines Stipendiums zählen. Längst nicht jeder muss ein Überflieger sein.

30.07.2018 12:17 Kommentieren
Freizeit

Landesmuseum Mainz Buntstift statt Fotoapparat

Beim „Urban Sketching“ halten Künstler ihre Umgebung mit dem Skizzenblock fest – das ist oft sogar genauer beobachtet als mit der Kamera. Das Landesmuseum in Mainz widmet den schnellen Bildern eine Ausstellung.

Email
Digital-Nachrichten

Attacken getestet Forscher finden Schwachstellen in E-Mail-Verschlüsselung

E-Mails werden bislang kaum verschlüsselt, weil die beiden gängigen Kryptoverfahren vielen Anwendern zu kompliziert erscheinen. Aber immerhin galten die Standards als sicher. Doch nun haben Forscher kritische Schwachstellen in den Verschlüsselungsverfahren entdeckt.

14.05.2018 15:22 Kommentieren
Wirtschaft

E-Mail-Verschlüsselung Hacken ist nur eine Frage des Aufwands

Forscher finden gravierende Schwachstellen in verbreiteten Verschlüsselungssystemen für E-Mails. Der Fall ist ein Lehrstück, das zeigt: Alles, was per Software verschlüsselt wird, kann gehackt werden. Ein Kommentar.

Geschäftsmann
Karriere-Nachrichten

Kenntnisse in Kommunikation Angehende Manager sollten Methoden für große Gruppen lernen

Zu einer modernen Unternehmensführung gehört es häufig, Hierarchien abzubauen. Mitarbeiter werden bei Entscheidungen mehr und mehr beteiligt. Manager sollten daher wissen, wie die Kommunikation in großen Gruppen gelingt.

28.11.2017 04:50 Kommentieren
Keine Gefahr trotz Mikroorganismen
Bauen, Wohnen

Mikroorganismen So lecker, so ekelig: Kaffeeautomaten sind hygienisch heikel

Am 1. Oktober ist Tag des Kaffees - für viele quasi ein Feiertag. Kaum ein Getränk gilt so sehr als Lebenselixier der Deutschen. Und sie machen sich viele Gedanken um die Zubereitung - aber nicht um die hygienischen Probleme vieler Kaffeeautomaten.

25.09.2017 04:18 Kommentieren
Politik

Psychologe Michael Krämer „Die Menschen sind fremdbestimmt“

Der Psychologe Michael Krämer spricht im FR-Interview über das Leben in Massenunterkünften.

Gesundheit

Zum Anrühren Ernähren wir uns bald alle von Astronautenkost?

Junge Eltern, beschäftige Sportler und einfach mal wieder zu lange gearbeitet und nun keine Zeit zum Kochen? Damit Sie nicht auf eine Mahlzeit verzichten müsssen, haben Berliner ein Pulver erfunden, das alle nöigen Nährstoffe liefert. Is(s)t das unsere Zukunft?

01.02.2016 14:46 Kommentieren
Essen der Zukunft?
Leben

Insekten und Algen - Essgewohnheiten ändern sich

Tiefgekühlte Insekten-Burger aus dem Online-Versand und Algen aus der Gemeinschaftsküche. In 15 Jahren könnten sich viele Menschen in Deutschland so ernähren.

16.04.2015 17:43 Kommentieren
Diskussion um Kinderschutz
dpa

CDU-Mann will «Elternführerschein»

Der Umgang von Jugendämtern mit misshandelten Kindern hat einen Expertenstreit ausgelöst.

02.02.2014 12:31 Kommentieren
Campus

Hochschulmanagerin des Jahres "Ohne Teamgeist geht es nicht"

Ute von Lojewski, Präsidentin der FH Münster, spricht über ihre Wahl zur "Hochschulmanagerin des Jahres" - und erklärt, warum ihre Leistung der FH eine große Freiheit und Erleichterung verschafft hat.

20.12.2013 12:23 Kommentieren
Wissen

Diät in der Fastenzeit Abnehmen wie Gott in Frankreich

Überflüssige Pfunde loswerden kann jeder, sagen Ernährungsexperten. Die Kunst besteht eher darin, das niedrige Gewicht zu halten. Wir haben den Wegweiser durch den Diätendschungel für Sie.

22.02.2012 11:00 Kommentieren
Studium

Wahl des Unifachs Pflichttests für Studienbewerber

„Orientierungshilfe“, „SelfAssessment" oder „borakel“: Viele Hochschulen verlangen von den Abiturienten, sich rechtzeitig über ihre wirklichen Interessen klarzuwerden.

07.10.2011 16:56 Kommentieren
Deutschland und die Welt

Psychologe zu Silvester: Männer wollen Reiz des Risikos

Tausende Feuerwerkskörper werden jedes Jahr zu Silvester gezündet - doch beim Böllern gibt es einen Geschlechter- Unterschied: ...

28.12.2010 10:47 Kommentieren

Die Zeitung für Menschen mit starken Überzeugungen.

Multimedia App E-Paper
App
Online Kundenservice Abo-Shop
Ok

Um Ihnen ein besseres Nutzererlebnis zu bieten, verwenden wir Cookies. Durch Nutzung unserer Dienste stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen