Lade Inhalte...
Deutschland und die Welt

Steinmeier fliegt nach Moskau - Treffen mit Putin

Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier besucht am 25. Oktober Moskau. Dort trifft er mit dem russischen Präsidenten Wladimir Putin zusammen, teilt das Präsidialamt mit. In der russischen Hauptstadt will Steinmeier auch die Kathedrale St. Peter und Paul besuchen.

16.10.2017 11:55 Kommentieren
Deutschland und die Welt

Regisseur Wenders mit „Hans-Ehrenberg-Preis“ ausgezeichnet

Der Filmregisseur, Autor und Produzent Wim Wenders ist in Bochum mit dem „Hans-Ehrenberg-Preis“ ausgezeichnet worden. Wenders habe ein Werk geschaffen, das „uns herausfordert und das uns einlädt, hinzusehen, zu denken, zu fühlen und

17.09.2017 18:48 Kommentieren
Politik

Katrin Göring-Eckardt „Gott hat uns gemacht“

Katrin Göring-Eckardt

Die Grüne Katrin Göring-Eckardt beschreibt in ihrem Buch, wie sie wurde, wer sie ist. Sie liefert unter anderem ein ganz und gar universelles religiöses Bekenntnis.

Gabriele Scherle
Frankfurt

Evangelische Kirche „Die Welt zu verbessern genügt nicht“

Gabriele Scherle hat zehn Jahre lang als Pröpstin evangelische Christen in Frankfurt begleitet. Am morgigen Freitag geht sie in den Ruhestand. Ein Interview.

Übernachten in der Kirche
Leute

Mit Glockenschlag „Diese Höhe über Dir“ - Übernachten in der Kirche

Schrumpfende Städte und Gemeinden, weniger Gläubige: Immer mehr Kirchen stehen leer, vor allem in Ostdeutschland. Gesucht sind neue Nutzungsformen - so wie am Rennsteig in Thüringen.

27.08.2017 14:24 Kommentieren
Luther-Denkmal
Politik

Verein Deutsche Sprache Evangelische Kirche ist „Sprachpanscher des Jahres“

Der Verein Deutsche Sprache kürt die evangelische Kirche zum „Sprachpanscher des Jahres 2017“. Kostproben gefällig?

25.08.2017 15:21 Kommentieren
Rhein-Main

Darmstadt Neues Denken im Protestantismus eingeleitet

70 Jahre Darmstädter Wort: Das evangelische Dekanat und das Elisabethenstift laden zu Festveranstaltung ein.

Kirchen
Panorama

Kirche „Das Image der Kirche ist schlecht“

Mit besseren Angeboten könnten die Kirchen wieder mehr Anhänger gewinnen, sagt der Religionssoziologe Michael N. Ebertz.

Luther-Statue
Kultur

Reformation Martin Luther, kein Sommermärchen

Bittere Bilanzen: Das Reformationsjubiläum schafft weniger Interesse als von den Veranstaltern erhofft. Woran liegt's?

AfD
Rhein-Main

Das bringt der Tag Widerstand gegen AfD in Frankfurt

Demo gegen AfD-Veranstaltung in Frankfurt geplant +++ Urteilsverkündung nach Mordversuch in Limburg +++ Raumfahrt in Darmstadt: Alles, was heute in Hessen wichtig wird.

Einkaufstüten
Wirtschaft

Sonntagsöffnung Die Debatte um das Einkaufen am Sonntag ist neu entfacht

Geschäfte dürfen in Deutschland am Sonntag nur ausnahmsweise öffnen. Der Handel will liberalere Regeln, Gewerkschaften und Kirchen verteidigen den ruhigen Sonntag. Gibt es in dem Konflikt eine Lösung?

05.06.2017 11:05 Kommentieren
Kirchentag auf den Elbwiesen bei Wittenberg
Politik

Kirchentag „Martin Luther wäre zufrieden“

In der Martin-Luther-Stadt Wittenberg feiern über 120.000 Gläubige den Abschluss des Evangelischen Kirchentags.

Evangelischer Kirchentag
Politik

Kirchentag Lichtgestalt Obama

Ein gut aufgelegter Barack Obama begeistert die Besucher des Kirchentags in Berlin. Schon wenn sein Name fällt, gibt es Jubel. Kanzlerin Merkel sonnt sich derweil im Lichte des Polit-Megastars.

36. Evangelischer Kirchentag
Kommentare

AfD und Kirchentag Kontroverse muss geführt werden

Darf die Kirche eine AfD-Politikerin einladen? Ja, denn die Kirche hat eine gesellschaftliche Funktion. Ein Kommentar.

Thea Dorn
Kultur

Schriftstellerin Thea Dorn „Luther fand nicht zur Seelenruhe“

Ein Gespräch mit der Schriftstellerin und Fernsehmoderatorin Thea Dorn über die Reformation, Luthers Fanatismus, die deutsche Seele und das Verschraubte bei Protestanten.

Die Zeitung für Menschen mit starken Überzeugungen.

Multimedia App E-Paper
App
Online Kundenservice Abo-Shop
  • Nutzungsbasierte Onlinewerbung
  • Mediadaten
  • Wir über uns
  • Impressum