Lade Inhalte...
Kommentare

Beitrittsverhandlungen zur EU Nicht alle Brücken zur Türkei abbrechen

Es ist richtig, die Beitrittsverhandlungen der EU mit der Türkei abbrechen zu wollen. Sind die Verhandlungen über eine Vollmitgliedschaft erst einmal beendet, könnten sich die EU und die Türkei auf das konzentrieren, was sie verbindet, statt darüber zu streiten, was sie trennt. Ein Kommentar

Dokumentarfilm im Ersten
TV-Kritik

„Kulenkampffs Schuhe“, Das Erste Zwischentöne im Amüsierbetrieb

Bei ihrem Streifzug durch die Anfänge des deutschen Fernsehens beweist die Dokumentarfilmerin Regina Schilling, dass die Abendunterhaltung damals politischer war als angenommen.

Kalenderblatt
Kalenderblatt

Was geschah am ... Kalenderblatt 2018: 7. Januar

Das aktuelle Kalenderblatt für den 7. Januar 2018:

07.01.2018 00:00 Kommentieren
Kalenderblatt
Kalenderblatt

Was geschah am ... Kalenderblatt 2017: 2. Oktober

Das aktuelle Kalenderblatt für den 2. Oktober 2017:

02.10.2017 00:00 Kommentieren
Kalenderblatt
Kalenderblatt

Was geschah am ... Kalenderblatt 2017: 25. September

Das aktuelle Kalenderblatt für den 25. September 2017:

25.09.2017 00:00 Kommentieren
Brexit
Leitartikel

Leitartikel Lasst uns Freunde bleiben

Die EU sollte Großbritannien wegen des Austritts nicht bestrafen. Der Brexit ist für die Briten schon schlimm genug. Der Prozess wird beide dennoch von Grund auf verändern. Leitartikel

Konrad Adenauer
Politik

Adenauers 50. Todestag Der Machtmensch Adenauer prägt Deutschland - bis heute

Konrad Adenauer legte die entscheidenden Grundsteine für die Erfolgsgeschichte der Bundesrepublik. Doch seine Kanzlerschaft hatte auch Schattenseiten. Vor 50 Jahren starb der große deutsche Politiker.

Rom
Politik

Römische Verträge Schöner wird’s nicht in Europa

Die EU-Jubiläumsfeier in Rom gerät überraschend politisch und gibt einen Ausblick auf die Zukunft nach dem Brexit. Die EU steht vor stürmischen Zeiten.

Römische Verträge
Hintergrund

Vor 60 Jahren unterzeichnet Die Römischen Verträge

Sechs Staaten - Deutschland, Frankreich, Italien, Belgien, die Niederlande und Luxemburg - unterzeichneten am 25. März 1957 die „Römischen Verträge“ und legten damit den Grundstein für die heutige Europäische Union (EU).

25.03.2017 12:14 Kommentieren
EU-Gipfel
Politik

EU Mitgliedsstaaten wollen stärker zusammenarbeiten

2. Update Die Europäische Union hat Krisenjahre hinter sich - aber beim Jubiläumsgipfel in Rom schlagen viele einen positiven Grundton an. In bestimmten Politikfeldern soll es künftig eine engere Zusammenarbeit der Mitgliedsstaaten geben.

25.03.2017 11:58 Kommentieren
Kalenderblatt
Kalenderblatt

Was geschah am... Kalenderblatt 2017: 25. März

Das aktuelle Kalenderblatt für den 25. März 2017:

25.03.2017 00:02 Kommentieren
Römische Verträge - Unterzeichnung
Politik

Jahrestag Ein Blick zurück nach vorn

Was hat Europa 60 Jahre nach den römischen Verträgen erreicht und was davon wird bleiben? Nach dem Brexit scheint vieles nicht mehr sicher zu sein.

„Pulse of Europe“-Demo in Dresden.
Politik

„Pulse of Europe“ Mit Spaß am Puls Europas

Eine neue Bewegung findet Sonntag für Sonntag mehr Anhänger.

Usa

Streit mit Trump Tusk stellt Achse mit Washington infrage

Der EU-Ratspräsident greift die Politik von Donald Trump scharf an. Er nennt die USA in einem Atemzug mit Russland und China und fordert den Zusammenhalt der Europäer.

31.01.2017 17:53 Kommentieren
Deutschland und die Welt

Raus aus dem Binnenmarkt: Was der Briten-Abschied bedeutet

Großbritannien will den Brexit - und nimmt dabei den Abschied aus dem europäischen Binnenmarkt in Kauf. Das hat Premierministerin Theresa May in ihrer Grundsatzrede deutlich gemacht.

17.01.2017 17:35 Kommentieren

Die Zeitung für Menschen mit starken Überzeugungen.

Multimedia App E-Paper
App
Online Kundenservice Abo-Shop
Ok

Um Ihnen ein besseres Nutzererlebnis zu bieten, verwenden wir Cookies. Durch Nutzung unserer Dienste stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen