Lade Inhalte...
Rafal Gikiewicz
2. Liga

Vertrag bis 2020 Union verpflichtet Freiburger Ersatztorwart Gikiewicz

Fußball-Zweitligist Union Berlin hat Torwart Rafal Gikiewicz von Erstligaclub SC Freiburg verpflichtet. Der 30 Jahre alte Pole erhält bei dem Hauptstadt-Team einen Vertrag bis Sommer 2020, wie Union mitteilte.

16.06.2018 11:17 Kommentieren
Sebastian Andersson
2. Liga

Vertrag bis 2020 Union holt Stürmer Andersson von Absteiger Kaiserslautern

Fußball-Zweitligist Union Berlin hat den schwedischen Stürmer Sebastian Andersson vom Absteiger 1. FC Kaiserslautern als ersten Neuzugang für die kommende Saison präsentiert.

15.06.2018 06:29 Kommentieren
DFB-Pokal
DFB-Pokal

DFB-Pokal Eintracht Frankfurt muss nach Ulm

Cupverteidiger Eintracht Frankfurt trifft in der 1. Runde des DFB-Pokals auf den Regionalligisten SSV Ulm 1846.

09.06.2018 09:17 Kommentieren
Deutsche Fußball Liga
Fußball

Zweitliga-Solidarität Hilfe für Lautern und Braunschweig

Die 18 Fußball-Zweitligisten helfen mit einer einmaligen Solidaritätsaktion den beiden Absteigern Eintracht Braunschweig und 1. FC Kaiserslautern.

05.06.2018 12:35 Kommentieren
Henrik Pedersen
2. Liga

Lieberknecht-Nachfolger Zweitliga-Absteiger Braunschweig: Pedersen neuer Trainer

Eintracht Braunschweig hat einen neuen Trainer für die Saison in der 3. Fußball-Liga gefunden. Der Zweitliga-Absteiger verpflichtete den Dänen Henrik Pedersen als Nachfolger des langjährigen Trainers Torsten Lieberknecht.

30.05.2018 21:46 Kommentieren
Bruno Labbadia
1. Liga

VfL Wolfsburg Labbadia mahnt

Wolfsburgs Trainer Bruno Labbadia hat nach zwei katastrophalen Jahren mit doppelter Relegation Bescheidenheit beim VfL angemahnt.

28.05.2018 11:34 Kommentieren
Bruno Labbadia
1. Liga

Nach Klassenerhalt „Kicker“: Labbadia bleibt Trainer beim VfL Wolfsburg

Der VfL Wolfsburg setzt weiter auf Bruno Labbadia. Und auch der Retter hat nach wie vor Lust auf den zuletzt als Chaos-Club auftretenden Verein. Auf alle Beteiligten wartet nun noch jede Menge Arbeit.

27.05.2018 15:04 Kommentieren
Enttäuschung
1. Liga

Relegations-Rückspiel Wolfsburg eine Nummer zu groß

Der VfL Wolfsburg bleibt in der Bundesliga, Holstein Kiel in der 2. Liga. Die Sieger wollen aber nicht feiern, die Verlierer nicht nur trauern.

22.05.2018 07:22 Kommentieren
Einsatz fraglich
1. Liga

Bundesliga-Relegation Wolfsburg droht auch in Rückspiel Ausfall von Didavi

Fußball-Bundesligist VfL Wolfsburg droht auch im Relegations-Rückspiel ein Ausfall von Spielmacher Daniel Didavi. Der 28-Jährige habe nach wie vor mit Problemen in der Achillessehne zu kämpfen und sei nicht mit dem Team nach Kiel geflogen, wie der „Sportbuzzer“ berichtet.

20.05.2018 16:16 Kommentieren
Ex-Coach
2. Liga

Unsportliches Verhalten Sportgericht verurteilt Ex-Braunschweig-Trainer Lieberknecht

Vier Tage nach seiner Trennung vom Zweitliga-Absteiger Eintracht Braunschweig ist Trainer Torsten Lieberknecht vom Sportgericht des Deutschen Fußball-Bundes zu einer Geldstrafe von 2500 Euro verurteilt worden.

18.05.2018 17:34 Kommentieren
Zweikampf
1. Liga

Bundesliga-Relegation Wolfsburg dicht vorm Klassenerhalt: Heimsieg gegen Kiel

Gute Ausgangslage für den VfL Wolfsburg: Der Fußball-Bundesligist gewann das Hinspiel der Relegation gegen Außenseiter Holstein Kiel mit 3:1. Der Zweitligist hofft nun auf das Rückspiel am Montag.

17.05.2018 22:58 Kommentieren
Holstein Kiel
1. Liga

Holstein Kiel Von wegen Außenseiter

Der Höhenflug von Holstein Kiel hatte sich lange angekündigt – zumindest für einen Datendienstleister. Im Bundesliga-Relegationsspiel beim VfL Wolfsburg ist alles offen.

Bruno Labbadia
1. Liga

Relegation Duell der Gegensätze: Einiges spricht dennoch für Kiel

Holstein Kiel rechnet sich gute Chancen aus, als dritter Zweitligist seit 2009 in der Relegation aufzusteigen. Dafür gibt es gute Gründe, auch wenn die Spiele gegen den VfL Wolfsburg ein ungleiches Duell sind.

16.05.2018 12:52 Kommentieren
VfL Wolfsburg - 1. FC Köln
1. Liga

VfL Wolfsburg Der Unterschiedsspieler

Josip Brekalo nährt vor der Relegation die Hoffnungen in Wolfsburg.

Torsten Lieberknecht
2. Liga

Absteiger Braunschweig Braunschweiger Scherbenhaufen

Eintracht Braunschweig liegt am Boden. Nach dem Abstieg in die 3. Liga gibt es viele Fragezeichen.

14.05.2018 12:46 Kommentieren

Die Zeitung für Menschen mit starken Überzeugungen.

Multimedia App E-Paper
App
Online Kundenservice Abo-Shop
Ok

Um Ihnen ein besseres Nutzererlebnis zu bieten, verwenden wir Cookies. Durch Nutzung unserer Dienste stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen