Lade Inhalte...
Hate Slam
Wir über uns

Käs Frankfurt Seitenweise Hass: Der Hateslam geht weiter

Redakteurinnen und Redakteure von FR, FNP und FAZ geben einen Einblick in das, was täglich in den Redaktionspostfächern und Kommentarspalten landet.

Hate Slam | Frankfurt | 21. November 2017
Wir über uns

Werkstattbericht Warum ein gelegentlicher Hate Slam guttut

Einblicke in den Redaktionsalltag: Online-Redakteure müssen sich einiges anhören.

Hate Slam
Frankfurt

Hate Slam Stilblüten voller Hass

FR-Redakteurin Katja Thorwarth und ihr Kollege Stefan Krieger sind wieder tief hinabgetaucht ins Meer der User-Kommentare - und tragen die Perlen ihres Fangs beim Hate Slam in der Frankfurter Käs vor.

Ironman
Frankfurt

Ironman Frankfurt „Wann bist du endlich fertig?“

Es sind nicht unbedingt die Frodenos, die dem Ironman Frankfurt ihren Stempel aufdrücken, sondern vor allem die kleinen Helden.

Grillen im Park
Frankfurt-Ost

Ostend Gewerbegebiet, Bank und exotische Tiere

Das Ostend ist ein geteilter Stadtteil: Der Süden ist geprägt von der EZB, im Norden ist der Zoo - und dazwischen die Hanauer Landstrasse.

Frankfurt

Comedy in Frankfurt „Mein englisches Ich ist härter“

Der in Köln lebende US-Comedian John Doyle war jahrelang Radio-Journalist bei der Deutschen Welle. Dann entdeckte er in Deuschland Comedy für sich - ein Gespräch.

Gerhard Polt
Frankfurt

Gerhard Polt in der Käs Menschenfreund im Gewand eines Grantlers

Bayer mit Charme: Der Grantler Gerhard Polt sichert sich die Begeisterung seines hessischen Publikums.

Hate Slam | Frankfurt | 21. November 2017
Frankfurt

Hate Slam in Frankfurt Leserbriefe voller Hass

„Sehr geehrtes Herr Arschloch“: Beim Hate Slam der Frankfurter Zeitungen tragen Redakteure besonders deftige Zuschriften vor.

Medien in Frankfurt
Frankfurt

FR auf der Buchmesse „Die härtesten Sprüche gibt es auf Facebook“

Hasserfüllte Leser-Kommentare und obszöne Beleidigungen: Die FR-Redakteure Katja Thorwarth und Stefan Krieger stellen beim Hate-Slam Zuschriften aus dem Redaktionsalltag vor .

Reichow
Frankfurt

Lars Reichow in der Käs in Frankfurt Das Beste vom Klaviator

Bevor er sich aufmacht zu neuen kabarettistischen Ufern, hat der „Klaviator“ Lars Reichow noch rasch ein Best-of in der Frankfurter Käs auf die Bühne gebracht.

Nikolauskapelle
Reisen in Deutschland

Erntezeit bei den Winzern Pfälzer Feste: Herbstgenuss mit Wein, Kastanien und Pilzen

Die Pfälzer feiern alles: Von der Kastanie bis zum obligatorischen Wein. Wer zur Erntezeit im Herbst in die Region fährt, findet neben mannigfaltigen Genüssen vor allem eins: Geselligkeit.

20.09.2017 13:12
Frankfurter Klasse
Freizeit

Comedy in Frankfurt Frankfurter Klasse feiert Premiere

Das Bornheimer Comedy-Duo Frankfurter Klasse feiert bald Premiere ihres neuen Bühnenprogramms „Geh ma bitte nach Hause“. Gerade laufen die Proben.

Hazel Brugger
Frankfurt

Kabarett mit Hazel Brugger Für mehr Vorderfotzigkeit

Erst 23 Jahre alt, gehört Hazel Brugger schon zu den Großen der Kabarett- und Comedyszene. Ganz zu Recht, wie sie am Freitag in der Frankfurter Käs bewies.

Kabarett
Frankfurt

Werner Schneyder „80 ist die Pflicht, der Rest ist die Kür“

Auch wenn Werner Schneyder nur aus seinen Memoiren liest, wird am Ende aktuelles politisches Kabarett daraus. Das zeigt sein Auftritt in der Frankfurter Käs.

Treuherzige Bengel
Rhein-Main

Aschaffenburger Hofgarten Treuherzige Bengel

Als Engel lassen sich Simon und Jan schon mal ablichten, aber als Bengel kommen sie im Aschaffenburger Hofgarten daher.

Die Zeitung für Menschen mit starken Überzeugungen.

Multimedia App E-Paper
App
Online Kundenservice Abo-Shop
Ok

Um Ihnen ein besseres Nutzererlebnis zu bieten, verwenden wir Cookies. Durch Nutzung unserer Dienste stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen