Lade Inhalte...
Lena Meyer-Landrut
Familie

Beschimpfungen ansprechen Wenn Hass im Netz auf Frauen trifft

Wer im Rampenlicht steht, zieht auch Missgunst und Hass an. Das anonyme Internet macht es Trollen leicht. Und bei weiblichen Promis zielen sie noch häufiger unter die Gürtellinie. Ein Star wehrt sich.

15.11.2018 16:16 Kommentieren
Lena Meyer-Landrut
Leute

Mobbing-Selfie Lena Meyer-Landrut und der Hass im Netz gegen Frauen

Wer im Rampenlicht steht, zieht auch Missgunst und Hass an. Das anonyme Internet macht es Trollen leicht. Und bei weiblichen Promis zielen sie noch häufiger unter die Gürtellinie. Ein Star wehrt sich.

15.11.2018 13:52 Kommentieren
"König der Tiere"
Kunst

Wilhelm Kuhnert „Latentes Unbehagen“

Die Frankfurter Schirn Kunsthalle befasst sich mit dem Kolonialismus und scheitert.

Merkel
Küstenschutzboot für Saudi-Arabien
Hintergrund

Analyse Milliarden-Frage: Die Saudis, Khashoggi und die Wirtschaft

Die Wirtschaft betont im Fall Khashoggi das Primat der Politik. Siemens-Chef Joe Kaeser fährt nun doch nicht zu einer Konferenz nach Saudi-Arabien. Das Königreich ist ein schwieriger Partner - aber zugleich ein Markt mit viel Potenzial.

24.10.2018 09:48 Kommentieren
Deutsche Rüstungsgüter für Saudi-Arabien
Hintergrund

Nach Tötung Khashoggis Mehr Härte, weniger Waffen? Saudi-Politik auf dem Prüfstand

Saudi-Arabien liebt deutsche Rüstungsgüter und Maschinen - und Kanzlerin Merkel sieht das Land im Nahen und Mittleren Osten als Schlüsselstaat zur Stabilisierung. Die Horrornachrichten aus dem Istanbuler Konsulat werden nun aber auch zum Problem für Berlin.

22.10.2018 10:30 Kommentieren
Rosenthaler Straße
Panorama

Juden in Berlin Schalom, Berlin

Mehr als 10 000 Israelis leben in Berlin. Viele von ihnen seit Jahren und am liebsten in Kreuzberg oder Neukölln, angeblich „No-Go-Zonen“ für Juden.

Landtagswahl Bayern - Wahlparty Freie Wähler
CO2-Standards für Autos
Politik

Scheuer gegen Schulze Dicke Luft in der großen Koalition

Die CSU geht Umweltministerin Svenja Schulze nach den Gesprächen mit der EU über CO2-Grenzwerte harsch an. Verkehrsminister Andreas Scheuer wirft ihr vor, „halbherzig“ verhandelt zu haben.

CDU
Protest gegen Brett Kavanaugh
Hintergrund

Trumps Kandidat Der Fall Kavanaugh und der Kulturkampf ums Oberste Gericht

Am Fall des Richterkandidaten Brett Kavanaugh zeigt sich der heftige Kulturkampf in den USA. Die Republikaner um Donald Trump schreiten mit der Nominierung voran - trotz heftiger Proteste. Der Showdown könnte am Samstag folgen.

06.10.2018 14:42 Kommentieren
Ahmed Altan
Politik

Journalisten in Haft Eingeschlossene ohne Gesicht

Die FR unterstützt inhaftierte türkische Autoren wie Ahmet Altan. Über seine Zukunft entscheidet nun ein Gericht in der Türkei.

Kolumnen

Sprache Es weht ein Wind durch Europa

Auch die Grenzen des Sagbaren lassen sich nicht sichern. Manchmal ist das gut, aber nicht immer. Eine Kolumne.

Schreibübungen
Wissen

„Lesen durch Schreiben“ Streit um Schreiblern-Methoden

In der Debatte um die Fibel-Methode und das reformpädagogische Konzept „Lesen durch Schreiben“ spricht sich der Verband Bildung und Erziehung für mehr Flexibilität aus.

19.09.2018 07:42 Kommentieren
Papst
Politik

Katholische Kirche Kirche in Polen schweigt zum Missbrauch

Offiziell sammeln katholische Einrichtungen Daten zu sexuellen Übergriffen, aber sie werden geheimgehalten.

Die Zeitung für Menschen mit starken Überzeugungen.

Multimedia App E-Paper
App
Online Kundenservice Abo-Shop
Ok

Um Ihnen ein besseres Nutzererlebnis zu bieten, verwenden wir Cookies. Durch Nutzung unserer Dienste stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen