Lade Inhalte...
Verwenden eines Korkenziehers
Ernährung

Tipps vom Sommelier Von Dropstop bis Kellnermesser: Zubehör für Weinliebhaber

Ob blumig, fruchtig oder würzig: Ein überzeugendes Weinaroma ist nicht nur abhängig von Traube, Herstellung und Alter. Auch der Verschluss der Flasche spielt eine Rolle sowie das richtige Öffnen.

15.11.2017 04:08 Kommentieren
Von den Launen der Natur abhängig
Wie werde ich?

Geduld gefragt Wie werde ich Winzer/in?

Mal im Keller, mal unter brennender Sonne. Mit viel Geduld und Momenten der Hektik. Mit Raum für Kreativität, aber immer abhängig von den Naturgewalten. Der Winzer ist ein Beruf der Gegensätze - und für manchen Nachwuchs-Weinbauern gerade deshalb so attraktiv.

23.10.2017 04:55 Kommentieren
Federweißer mit Trauben und Maronen
Ernährung

Getränk der Saison Zu süßer Federweißer gärt bei Zimmertemperatur nach

Die Weinlese hat begonnen - nun kommt auch frischer Federweißer wieder auf den Tisch. Am besten schmeckt dieser, wenn der Süßegrad stimmt. Mit der richtigen Lagerung lässt sich hier nachhelfen.

19.09.2017 04:30 Kommentieren
Weinlese in Radebeul
Ernährung

Sachsen profitiert vom Trend Cool-Climate-Weine: Klimawandel als Chance für Winzer

Feinsinnig, fruchtig, nicht zuviel Alkohol: Leichte, sogenannte Cool-Climate-Weine liegen voll im Trend. Und der Klimawandel verschafft den Winzern hierzulande Vorteile.

12.09.2017 14:28 Kommentieren
Volker Wissing
Ernährung

„Süße Plörre“ Erlebt die Liebfrauenmilch bald ein Comeback?

Noch immer läuft ein Großteil der Weinexporte aus Rheinland-Pfalz unter dem Label Liebfrauenmilch - auch wenn die Zahlen sinken und sinken. Im Land wird nun an einer neuen Strategie gefeilt.

14.08.2017 11:47 Kommentieren
Weinlese
Ernährung

Frühe Ernte Weinlese beginnt schon in der neuen Woche

In der Pfalz bereiten sich die Winzer auf die Lese der Rebsorten Solaris und Ortega vor. Die erste Ernte wird zu Federweißem. Der neue Wein kann einen Vorgeschmack auf die 2017er Qualität geben.

14.08.2017 10:41 Kommentieren
Weinberg auf Sylt
Ernährung

Von Berlin bis Sylt Urban oder „Meeres-Trauben“: Wein aus ungewohnten Quellen

Pfälzer Dornfelder oder Moselaner Riesling gehören zu den bekannten Erzeugnissen deutscher Winzer. Es gibt aber auch Weine, die trotz strenger Regeln aus ungewohnten Quellen sprudeln. Und bald könnte die deutsche Weinlandschaft ohnehin vielfältiger werden.

26.07.2017 13:05 Kommentieren
Weißwein passt gut
Ernährung

Auf die Gerbstoffe kommt es an Welche Weine am besten zu Meeresfrüchten passen

Meeresfrüchte schmecken auch im Sommer sehr gut. Das i-Tüpfelchen dazu bildet ein guter Wein. Doch welcher ist der richtige?

30.06.2017 05:02 Kommentieren
Weißwein
Ernährung

Jung und frisch Leichte Sommerweine kommen mit weniger Alkohol aus

Im Sommer kann gekühlter Weißwein eine angenehme Erfrischung sein. Vor allem wenn er leicht ausfällt und besonders frisch schmeckt. Bestimmte Sorten erfreuen sich daher gerade großer Beliebtheit.

20.06.2017 05:06 Kommentieren
Korkgeschmack
Ernährung

Wird entdeckt und aussortiert Korkgeschmack beim Wein ist heute kaum noch ein Problem

In Portugal wächst ein Großteil der Korkeichen, aus denen der Kork gewonnen wird. Doch seinen Geschmack sollte der Naturstoff nicht im Wein hinterlassen. Um das zu verhindern, werden neue Verfahren entwickelt.

18.04.2017 04:42 Kommentieren
dpa

Deutsches Weininstitut Fünf Prozent weniger Wein

Mit fünf Prozent weniger Wein als im langjährigen Durchschnitt rechnet das Deutsche Weininstitut (DWI) in diesem Jahr.

21.09.2016 14:33 Kommentieren
dpa

Bio-Winzer beklagen zum Teil riesige Ernteausfälle

Viel Regen, viele Pilze und nicht ausreichend Pflanzenschutzmittel: Öko-Winzer beklagen in diesem Jahr teils riesige Ernteausfälle.

19.09.2016 10:34 Kommentieren
Deutschland und die Welt

Bio-Winzer beklagen zum Teil riesige Ernteausfälle

Viel Regen, viele Pilze und nicht ausreichend Pflanzenschutzmittel: Öko-Winzer beklagen in diesem Jahr teils riesige Ernteausfälle. Pessimistische Schätzungen gingen von etwa 30 Prozent weniger Ökowein aus, sagte Andreas Hattemer, Vorstandschef von Ecovin, dem größten Verband ökologisch arbeitender Weingüter. Manche Kollegen klagten sogar über Totalausfälle. Auch die konventionellen Winzer erwarten etwas weniger Wein als im Durchschnitt, teilte das Deutsche Weininstitut mit. Schuld ist der Falsche Mehltau, der viele Rebstöcke befallen hat.

19.09.2016 07:10 Kommentieren
Deutschland und die Welt

dpa-Nachrichtenüberblick Wirtschaft

Lieferstopp trifft rund 28 000 VW-Mitarbeiter teils tagelang

22.08.2016 16:15 Kommentieren
Deutschland und die Welt

Weinlese in Deutschland gestartet - Ernte wohl unterm Durchschnitt

Die Winzer in Deutschland erwarten in diesem Jahr eine etwas geringere Erntemenge als im langjährigen Durchschnitt. Der Schädling Falscher Mehltau hatte sich durch den feuchten Frühsommer stark ausgebreitet und in fast allen Regionen zu Ausfällen geführt, wie das Deutsche Weininstitut mitteilte. Die Winzer mussten viel Pflanzenschutzmittel spritzen und entlauben, damit die Trauben schneller abtrocknen konnten. Die offizielle Weinlese in Deutschland begann mit der Ernte der ersten Trauben für den Federweißen in Neustadt an der Weinstraße.

22.08.2016 11:42 Kommentieren

Die Zeitung für Menschen mit starken Überzeugungen.

Multimedia App E-Paper
App
Online Kundenservice Abo-Shop
Ok

Um Ihnen ein besseres Nutzererlebnis zu bieten, verwenden wir Cookies. Durch Nutzung unserer Dienste stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen