Lade Inhalte...
Wiesbaden
Umfragen und Ergebnisse

Landtagswahl Hessen So stehen die Umfragen: Rot-Rot-Grün vor Schwarz-Grün

3. Update Wie schneidet die CDU nach dem großen Krach mit der CSU ab? Schafft die SPD die Wende? Wie stark wird die AfD in Hessen? Fünf Wochen vor der Wahl erlebt die CDU einen Umfrage-Absturz. Die FR präsentiert fortlaufend die aktuellen Prognosen zur Landtagswahl in Hessen.

24.09.2018 17:48
Deutschland und die Welt

SPD-Linke nennen Maaßen-Kompromiss „akzeptabel“

Die linken SPD-Politiker Matthias Miersch und Hilde Mattheis haben die Lösung im Streit um den bisherigen Verfassungsschutzchef Hans-Georg Maaßen als „akzeptable Entscheidung“ bezeichnet.

24.09.2018 09:50 Kommentieren
Wolfgang Lauinger
Frankfurt

Frankfurt Gedenken mit „Harlem Swing“

Zu Wolfgang Lauingers 100. Geburtstag kämpfen Wegbegleiter für die vollständige Schwulen-Rehabilitierung. Lauinger starb im Dezember vorigen Jahres.

Hans-Georg Maaßen
Hintergrund

Hintergrund Warum Hans-Georg Maaßen in der Kritik steht

Im Fall Maaßen ist durch den unerbittlichen Koalitionskrach zuletzt in den Hintergrund gerückt, was dem Spitzenbeamten eigentlich vorgeworfen wird. Die Vorgeschichte der Koalitionskrise im Überblick.

24.09.2018 07:02 Kommentieren
AfD
Kommentare

Alexander Gauland in Frankfurt Verschwörungs-Erzählungen von Rechtsaußen

Der AfD-Vorsitzende Alexander Gauland bedient sich in Frankfurt-Oberrad der Thesen der Identitären Bewegung und zeichnet das bewährte AfD-Bedrohungsszenario. Nur: Wer bedroht diese Gesellschaft tatsächlich? Ein Kommentar.

Hambacher Forst
Politik

Protest gegen Rodung Tausende protestieren am Hambacher Forst

Während der Protest im Hambacher Forst weitergeht, wird bekannt, dass Vertreter der Bundesregierung sich bereits im Juli und August mit RWE-Chef Rolf Martin Schmitz getroffen haben, um über den Streit um den Forst zu reden.

23.09.2018 16:10 Kommentieren
Protest
Kultur

Interview „Der AfD wurden Felder ohne Not überlassen“

Historiker Heinrich August Winkler spricht im Interview mit der FR über das Erstarken der Populisten in Europa und über Vergleiche zur Weimarer Republik.

Deutschland und die Welt

Bartels: Moorbrand zeigt marode Ausrüstung der Truppe

Der Wehrbeauftragte des Bundestags, Hans-Peter Bartels, sieht den Moorbrand bei Meppen als Hinweis auf große Mängel bei der Bundeswehr. Der Moorbrand sei ein weiteres Alarmsignal für den maroden Zustand der Ausrüstung, sagte Bartels der „Neuen Osnabrücker Zeitung“.

22.09.2018 07:08 Kommentieren
Demonstration
Politik

Sonntagsfrage AfD liegt im Deutschlandtrend vor der SPD

Würde am Sonntag gewählt, käme die AfD einer Meinungsumfrage zufolge auf 18 Prozent der Stimmen. Damit wäre sie zweitstärkste Partei hinter der Union.

Baustelle
Politik

Wohngipfel Kleine Kraftanstrengung

Nach langen Streitereien beschäftigt sich die große Koalition nun mit einem Problem, das wirklich wichtig ist: Wohnungsmangel

Chemnitz
Politik

Rechtsextremismus „Auch die AfD wird den Osten enttäuschen“

Nach Chemnitz fragen viele: Was ist da los im Osten? Die Journalistin Jana Hensel und der Soziologe Wolfgang Engler im Interview über die Folgen des Umbruchs nach 1989.

Deutschlandfahnen
Hintergrund

Was Deutschland umtreibt Jenseits des Hasses

Ein Jahr nach der Bundestagswahl scheint nicht nur die Regierung in der Krise. Drohen Weimarer Verhältnisse in Deutschland?

21.09.2018 14:08 Kommentieren
SPD
Politik

Thorsten Schäfer-Gümbel „Mit der Faust in der Tasche“

SPD-Vize Thorsten Schäfer-Gümbel spricht im Interview mit der FR über den Wahlkampf in Zeiten des Groko-Streits und was er von Seehofers Provokationen hält.

Deutschland und die Welt

Länder wollen Ausweiskontrolle vor Besteigen des Flugzeugs

Ausweiskontrollen vor dem Besteigen eines Flugzeugs sollen nach dem Willen der Bundesländer verpflichtend werden. Einen entsprechenden Vorschlag nahm der Bundesrat an. Hintergrund ist Sorge um die Luftsicherheit: Ohne Kontrolle könnten Kriminelle oder

21.09.2018 11:56 Kommentieren
Maybrit Illner
TV-Kritik

„Maybrit Illner“, ZDF „Dieses Stück Wald ist nicht zu retten“

Maybrit Illner widmete sich dem Thema „Teurer Strom, billige Ausreden – scheitert die Energiewende?“ Der zuständige Minister musste sich fragen lassen, wer all die Jahre denn eigentlich regiert habe.

Die Zeitung für Menschen mit starken Überzeugungen.

Multimedia App E-Paper
App
Online Kundenservice Abo-Shop
Ok

Um Ihnen ein besseres Nutzererlebnis zu bieten, verwenden wir Cookies. Durch Nutzung unserer Dienste stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen