Lade Inhalte...
Demonstration
Politik

Sonntagsfrage AfD liegt im Deutschlandtrend vor der SPD

Würde am Sonntag gewählt, käme die AfD einer Meinungsumfrage zufolge auf 18 Prozent der Stimmen. Damit wäre sie zweitstärkste Partei hinter der Union.

Wiesbaden
Umfragen und Ergebnisse

Landtagswahl Hessen So stehen die Umfragen: Schwarz-Grün legt zu

1. Update Wie schneidet die CDU nach dem großen Krach mit der CSU ab? Schafft die SPD die Wende? Wie stark wird die AfD in Hessen? Fünf Wochen vor der Wahl reicht es nicht für Schwarz-Grün. Aber es wird knapp. Die FR präsentiert fortlaufend die aktuellen Umfragen zur Landtagswahl in Hessen.

Vor 7 Stunden
Chemnitz
Politik

Rechtsextremismus „Auch die AfD wird den Osten enttäuschen“

Nach Chemnitz fragen viele: Was ist da los im Osten? Die Journalistin Jana Hensel und der Soziologe Wolfgang Engler im Interview über die Folgen des Umbruchs nach 1989.

Deutschlandfahnen
Hintergrund

Was Deutschland umtreibt Jenseits des Hasses

Ein Jahr nach der Bundestagswahl scheint nicht nur die Regierung in der Krise. Drohen Weimarer Verhältnisse in Deutschland?

Vor 10 Stunden Kommentieren
SPD
Politik

Thorsten Schäfer-Gümbel „Mit der Faust in der Tasche“

SPD-Vize Thorsten Schäfer-Gümbel spricht im Interview mit der FR über den Wahlkampf in Zeiten des Groko-Streits und was er von Seehofers Provokationen hält.

Deutschland und die Welt

Länder wollen Ausweiskontrolle vor Besteigen des Flugzeugs

Ausweiskontrollen vor dem Besteigen eines Flugzeugs sollen nach dem Willen der Bundesländer verpflichtend werden. Einen entsprechenden Vorschlag nahm der Bundesrat an. Hintergrund ist Sorge um die Luftsicherheit: Ohne Kontrolle könnten Kriminelle oder

Vor 12 Stunden Kommentieren
Maybrit Illner
TV-Kritik

„Maybrit Illner“, ZDF „Dieses Stück Wald ist nicht zu retten“

Maybrit Illner widmete sich dem Thema „Teurer Strom, billige Ausreden – scheitert die Energiewende?“ Der zuständige Minister musste sich fragen lassen, wer all die Jahre denn eigentlich regiert habe.

Deutschland und die Welt

Parlamente Deutschlands und Frankreichs wollen enger zusammenarbeiten

Der Deutsche Bundestag und die französische Nationalversammlung wollen künftig enger zusammenarbeiten. Eine gemeinsame Parlamentarische Versammlung solle die bilaterale Zusammenarbeit künftig auf eine institutionelle Basis stellen, sagte Bundestagspräsident

20.09.2018 22:50 Kommentieren
Deutschland und die Welt

Koalitionskrise: SPD-Sondersitzung im Bundestag

Wegen des massiven Widerstands in der SPD gegen die Beförderung von Verfassungsschutzpräsident Hans-Georg Maaßen wird es am Montagnachmittag eine Sondersitzung der Bundestagsfraktion geben.

20.09.2018 17:50 Kommentieren
Deutschland und die Welt

Baugenehmigung für Einheitsdenkmal verlängert

Die im Oktober auslaufende Baugenehmigung für das Einheits- und Freiheitsdenkmal in Berlin ist rechtzeitig verlängert worden. Das erfuhr die Deutsche Presse-Agentur aus Kreisen der Beteiligten.

20.09.2018 13:44 Kommentieren
Wirtschaft

Arbeitszeit Arbeiten ohne Grenzen

Gewerkschaft kritisiert die hohe Zahl unbezahlter Überstunden in Deutschland. Weil ausreichend Kontrollen fehlten, werde der Arbeitsschutz aufgeweicht.

Vonovia
Wirtschaft

Immobilien-Unternehmen Vonovia verspricht Besserung

Mieter klagen über sprunghafte Mietsteigerungen bei dem Immobilienriesen. Ökonom Professor Bontrup sieht in Gutachten „Politikversagen“.

Dagmar Freitag
Sportpolitik

WADA-Entscheidung zur RUSADA SPD-Politikerin Freitag kritisiert IOC-Präsident Bach

SPD-Politikerin Dagmar Freitag hat IOC-Präsident Thomas Bach im Hinblick auf eine mögliche Wiederaufnahme der russischen Anti-Doping-Agentur RUSADA der Klüngelei bezichtigt.

20.09.2018 09:16 Kommentieren
SPD
Leitartikel

Hans-Georg Maaßen SPD, Partei der ungeliebten Entscheidungen

Der Fall Maaßen belastet die SPD. Und die Partei verliert an Zustimmung. Ein Ausweg scheint nicht in Sicht. Muss sich die SPD neu erfinden? Der Leitartikel.

Deutschland und die Welt

Grüne fordern Sofortprogramm für bezahlbares Wohnen

Vor dem Wohngipfel im Kanzleramt fordern die Grünen im Bundestag ein Sofortprogramm für bezahlbares Wohnen. Noch im laufenden Jahr solle die Bundesregierung eine Milliarde Euro in die Hand nehmen, heißt es in dem Papier mit sieben Forderungen, das der dpa vorliegt.

20.09.2018 05:56 Kommentieren

Die Zeitung für Menschen mit starken Überzeugungen.

Multimedia App E-Paper
App
Online Kundenservice Abo-Shop
Ok

Um Ihnen ein besseres Nutzererlebnis zu bieten, verwenden wir Cookies. Durch Nutzung unserer Dienste stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen