Lade Inhalte...
Politik

Amoklauf München, 17.51 Uhr

Ein Jahr nach dem Amoklauf am Olympia-Einkaufszentrum: Gedenken am Tatort, die Debatte um das Motiv geht weiter - und der mutmaßliche Waffenhändler steht vor Gericht.

Vor 20 Stunden Kommentieren
Firmenzentrale von Audi
Auto-Nachrichten

Für bessere Emissionswerte Audi ruft europaweit 850 000 Diesel in die Werkstatt

Die Autoindustrie steht unter politischem Druck, die Dieselabgase zu reduzieren. Nach Mercedes will nun auch Audi europaweit Motoren per Software-Update nachbessern. BMW ist zurückhaltender.

Vor 22 Stunden Kommentieren
Ankunftsnachweis
Flucht, Zuwanderung

Gerichte „Flut von Asylverfahren kaum zu bewältigen“

Die wachsende Zahl der Klagen von Flüchtlingen blockiert die Verwaltungsgerichte. Ein wichtiger Grund ist die schlechte Qualität der Ablehnungsbescheide.

Deniz Yücel
Hintergrund

Wichtige Konfliktpunkte Wie die deutsch-türkischen Spannungen eskalierten

Das ehemals partnerschaftliche Verhältnis zwischen Istanbul und Berlin ist längst zur politischen Machtprobe geworden. Die wichtigsten Konfliktpunkte:

20.07.2017 14:12 Kommentieren
Mercedes beim TÜV
Auto-Nachrichten

Streit um Schadstoffausstoß Daimler-Rückruf und Dieselverbote: Wie geht es weiter?

Nächste Runde im Diesel-Drama. Daimler will Millionen Fahrzeuge nachrüsten - wohl auch, damit die Kunden drohenden Fahrverboten in schadstoffbelasteten Innenstädten entgehen. Die Meinung eines Verwaltungsgerichts dürfte Autofahrer ebenfalls interessieren.

20.07.2017 10:06 Kommentieren
Verkehr in Stuttgart
Wirtschaft

Diesel Kommen jetzt Fahrverbote?

Das Verwaltungsgericht Stuttgart verhandelt über eine Klage gegen Baden-Württemberg. Es geht um die Frage, ob die Landesregierung genug gegen die hohe Belastung der Stuttgarter Luft macht.

Karl-Theodor zu Guttenberg
Bundestagswahl 2017

CSU-Wahlkampf In Demut kehrt Guttenberg in die Politik zurück

Ex-Politstar und CSU-Minister Guttenberg macht Wahlkampf für die CSU. Will seine Partei testen, wie gut der Freiherr inzwischen wieder ankommt?

Kanzlerkandidat
Bundestagswahl 2017

Meinungsumfrage SPD sackt weiter ab

Einer Umfrage zufolge baut Kanzlerin Angela Merkel ihren Vorsprung auf Martin Schulz weiter aus.Sie liegt 30 Prozentpunkte vor Schulz.

19.07.2017 11:34 Kommentieren
Merkel und Erdogan
Hintergrund

Von Asyl bis Pressefreiheit Deutsch-türkisches Verhältnis: Die wichtigsten Streitpunkte

Deutschland und die Türkei sind Partner - offiziell jedenfalls. Doch die Beziehung zwischen Berlin und Ankara ist schon seit Monaten sehr angespannt. Die wichtigsten Konfliktpunkte:

18.07.2017 14:48 Kommentieren
CSU-Vorstandssitzung
Kommentare

CSU Horst Seehofers freundliches Brüllen

Wer am lautesten brüllt, kommt nicht unbedingt weiter. Weit und breit kein Ultimatum an die CDU im „Bayernplan“. Hat da jemand einen neuen Typberater? Ein Kommentar.

Wohnungsbau
Wirtschaft

Bundesbauministerin Hendricks sieht Trendumkehr beim Wohnungsbau

Bundesbauministerin Barbara Hendricks zieht eine positive Bilanz ihrer Wohnungsbauoffensive - und will nach der Bundestagswahl im Amt bleiben.

Bundestagswahl
Bundestagswahl 2017

Bundestagswahl OSZE schickt Wahlbeobachter nach Deutschland

Die OSZE überprüft zur Bundestagswahl mehr als 50 Wahllokale in ganz Deutschland - auf Einladung der Bundesregierung. Die Behördenchefin betont: „Es gibt keine innerdeutschen Gründe für die Entscheidung.“

Deutschland und die Welt

CSU beschließt Wahlprogramm - mit Obergrenze

Ungeachtet des Widerstands von Kanzlerin Angela Merkel hält die CSU in ihrem Wahlprogramm an der Dauerforderung nach einer Obergrenze von 200 000 Flüchtlingen pro Jahr fest.

17.07.2017 18:00 Kommentieren
CSU-Vorstandssitzung
Politik

CSU-Wahlprogramm Was von der Obergrenze übrig bleibt

Die CSU legt ihren „Bayernplan“ vor - eine Abgrenzung light zur Schwesterpartei CDU. Fast genauso wichtig wie die Obergrenze für Flüchtlinge: Schweinebraten und Cannabis.

Merkel und Schulz
Hintergrund

Analyse Wahlkampf in Moll: Merkels Masche, Schulz' Schaden?

Die Kanzlerin ärgert sich angeblich nicht über Kritik der SPD. Sie wundert sich nur. Das ist ihre Methode: Möglichst nicht auf Vorwürfe eingehen. Mag sich weich anhören, ist aber knallharter Wahlkampf.

17.07.2017 16:54 Kommentieren

Die Zeitung für Menschen mit starken Überzeugungen.

Multimedia App E-Paper
App
Online Kundenservice Abo-Shop
  • Nutzungsbasierte Onlinewerbung
  • Mediadaten
  • Wir über uns
  • Impressum