Lade Inhalte...
Wirtschaft

Engpässe in Apotheken Novartis lässt es krachen

Ein Lieferboykott könnte Engpässe in Apotheken bedeuten für wichtige Medikamente des Arzneimittelherstellers Novartis. Lieferungen an wichtige Pharma-Großhändler wurden eingestellt.

Politik

Medikamenten-Sucht 1,5 Millionen Deutsche sind süchtig nach Pillen

Um sich für Beruf, Sport oder Studium fit zu machen, dopen sich anderthalb Millionen Deutsche mit Medikamenten. Darunter fallen Stimmungsaufheller, Schlafmittel oder Medikamente zur Beruhigung.

03.11.2011 14:24
Politik

1,5 Millionen Deutsche sind medikamentenabhängig

Mehr als 1,5 Millionen Menschen in Deutschland sind abhängig von Medikamenten. Sie greifen im Beruf oder Studium zu ...

03.11.2011 14:03 Kommentieren
Rhein-Main

Gesundheitsversorgung Bald Apotheken-Mangel am Land?

Branchenverbände fürchten, dass die Zahl der Apotheken in Zukunft weiter abnehmen werde. Betroffen sind einmal mehr vor allem ländliche Regionen.

10.10.2011 21:32
Deutschland und die Welt

Immer mehr Apotheken droht das Aus

Angesichts steigender Kosten droht immer mehr Apotheken das Aus. Dieses Jahr müssten laut Prognosen rund 400 Apotheken ...

05.10.2011 13:20
Medizin

Ratgeber Was bei einer Blasenentzündung hilft

Infektionen der Harnblase sind lästig. Sie verursachte ein Brennen beim Wasserlassen und führt zu häufigem Harndrang. Unbehandelt kann eine Blasenentzündung bis in die Niere aufsteigen. Deshalb sollte man zum Arzt gehen. Und man sollte viel trinken.

25.08.2011 14:36
Medizin

Pilzinfektionen Kein Zeichen mangelnder Hygiene

Pilzinfektionen auf Haut oder Schleimhäuten haben nichts mit mangelnder Hygiene zu tun. Im Gegenteil: Diese Infektionen werden durch übertriebene Hygiene begünstigt – oder wenn die Haut häufig feucht ist. Zur Behandlung gibt es verschiedene Mittel.

24.08.2011 17:07
Wissen

Antibiotika wirken immer weniger

Immer mehr Antibiotika drohen als sichere Therapiemöglichkeit auszufallen, weil Bakterien unempfindlich werden. «Ich ...

07.04.2011 16:41
Karriere

Traumberuf Apotheker Was Studium und Job bringen

Apotheker genießen einen guten Ruf - ähnlich wie Ärzte. Häufig verdienen sie aber weniger. Dafür brauchen sie sich um die Zukunft wenig Sorgen zu machen: Sie sind gefragt. Mit einem miesen Abi allerdings ist kein Studienplatz zu bekommen.

29.03.2011 14:48
Wirtschaft

Medikamente aus dem Internet Arzneimittel ohne Arzt und Apotheker

Trauriges Testergebnis: Anbieter helfen online bei der Umgehung der Verschreibungspflicht. Experten warnen: "Die Rezeptpflicht ist keine Schikane, sondern dient dem Schutz der Patienten".

Deutschland und die Welt

dpa-Nachrichtenüberblick Politik

Letzte reguläre Bundeswehr-Einberufung

03.01.2011 18:03
Deutschland und die Welt

Apotheken: Längere Wartezeiten durch Arznei-Reform

Die Bundesvereinigung Deutscher Apothekerverbände schlägt Alarm: Viele Patienten müssen wegen Gesetzesänderungen zum ...

03.01.2011 17:38
Auto

Vorsicht vor «Medikamenten-Rausch» am Steuer

Mit Alkohol im Blut Auto zu fahren, ist keine gute Idee - das wissen die meisten. Über den Einfluss von Medikamenten ...

30.11.2010 10:45
Politik

Gesundheitsreform Sieg der Lobbyisten

Was ist von Arzneimittelsparpaket und Gesundheitsreform übrig geblieben? Die Frankfurter Rundschau zeigt, wie die wichtigsten Interessenvertreter versucht haben, die beiden Gesetze ihrem Sinn zu gestalten.

12.11.2010 08:55
Politik

Bundestag setzt Pharma-Sparpaket durch

Der Bundestag hat im Rahmen der Gesundheitsreform ein weiteres Pharma-Sparpaket beschlossen. Es soll den Kostenanstieg ...

11.11.2010 17:18

Die Zeitung für Menschen mit starken Überzeugungen.

Multimedia App E-Paper
App
Online Kundenservice Abo-Shop
Ok

Um Ihnen ein besseres Nutzererlebnis zu bieten, verwenden wir Cookies. Durch Nutzung unserer Dienste stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen