Lade Inhalte...
Public Viewing
News

Public Viewing Gelockerter Lärmschutz für kollektiven WM-Jubel

Wenn viele Menschen gemeinsam Fußball gucken, kann es schon mal etwas lauter werden. Damit das Public Viewing nicht mit den strengen deutschen Lärmschutz-Vorschriften kollidiert, gibt es zur WM wieder eine Ausnahmeregelung.

21.02.2018 11:36 Kommentieren
Verkehrsverbund Stuttgart
Wirtschaft

Nahverkehr Der Traum vom kostenlosen ÖPNV

Busse und Bahnen im Nahverkehr könnten bald kostenlos sein – sagt die Bundesregierung. Doch der Vorschlag trifft auf viel Kritik. Die FR beantwortet die zentralen Fragen.

Eschersheim
Frankfurt

Lohnendes Engagement Geld für Klimaschützer

In Frankfurt gibt es zahlreiche Initiativen und Projekte, die sich für Nachhaltigkeit und Klimaschutz einsetzen. Einige werden sogar vom Bundesumweltministerium gefördert.

Offenbach

Offenbach Stadtgrün wie in der Natur

Nach dem Willen von CDU, Grünen, FDP und FW soll Offenbach sich um das Zertifikat „Stadtgrün naturnah“ der Deutschen Umwelthilfe bewerben.

Offenbach

Offenbach Stadtgrün wie in der Natur

Nach dem Willen von CDU, Grünen, FDP und FW soll Offenbach sich um das Zertifikat „Stadtgrün naturnah“ der Deutschen Umwelthilfe bewerben.

Wirtschaft

Klimapolitik Völlig neben der Spur

Deutschland verfehlt auch die weniger ambitionierten, aber verbindlichen Klimaziele der EU. Dafür drohen sogar Strafzahlungen.

Rhein-Main

Atomskandal in Hanau Massive Missstände in der Atomindustrie

Protest

Vor 30 Jahren leiteten Enthüllungen über die Praktiken der Nuklearindustrie das Ende des Hanauer Atomdorfes ein.

Cargobike
Rhein-Main

Darmstadt Kostenlose Lastenfahrräder für alle

Darmstadt startet demnächst das Projekt „Heiner-Bike“: Fünf elektrisch betriebene Lastenräder können kostenlos ausgeliehen werden.

Wolf
Panorama

Brandenburg Das erste Bundesland hat eine Wolfsverordnung

Brandenburg erlässt als erstes Bundesland eine Wolfsverordnung. Danach ist der Abschuss erlaubt - als letztes Mittel.

21.12.2017 16:00 Kommentieren
Satsumasendai
Energiewende

Energiewende „Das Trauma von Fukushima überwinden“

Klimaexperte Peter Hennicke über die Frage, wie Deutschland und Japan der Energiewende neuen Schub geben können.

Hendricks und Schmidt
Hintergrund

Aussprache im Ministerium Hendricks und Schmidt treffen sich nach Glyphosat-Streit

Mit seinem Ja zum Unkrautvernichter Glyphosat hat Agrarminister Schmidt seine Umweltkollegin Hendricks vor den Kopf gestoßen. Bürger reagierten empört, der CSU-Politiker wurde Opfer von Anfeindungen. Nun springt Hendricks ihm bei.

30.11.2017 17:38 Kommentieren
Weltklimakonferenz
Hintergrund

Hilfe für arme Länder Klimakonferenz einigt sich nach langem Ringen in Geldfragen

Die Klimakonferenz in Bonn hat eine riesige Zettelwirtschaft erzeugt. Ein Jahr haben die Verhandler nun Zeit, daraus ein Regelwerk für das Pariser Klimaabkommen zu machen. Das soll dann ausgerechnet im Kohleland Polen vereinbart werden.

18.11.2017 12:20 Kommentieren
Protest in Berlin
Hintergrund

Hintergrund Wichtige Ergebnisse der Weltklimakonferenz in Bonn

Die Weltklimakonferenz in Bonn hat einige Schritte zur Umsetzung des Klimaabkommens von Paris gemacht. Neben den direkten Verhandlungen wurden auch freiwillige Aktionen auf den Weg gebracht.

18.11.2017 10:56 Kommentieren
Willy Nachdenklich
Hintergrund

Sprachphänomen I bims das Jugendwort: Die „Vong“-Sprache stellt sich vor

Die „Vong“-Sprache hat im Internet eine große Fangemeinde. Auch auf immer mehr Schulhöfen hält die Kunstsprache Einzug. Grund genug für den altehrwürdigen Langenscheidt-Verlag, den Stil zu würdigen.

17.11.2017 16:56 Kommentieren
Angela Merkel
Hintergrund

Dokumentation Die Rede Kanzlerin Merkel bei der Weltklimakonferenz

Bundeskanzlerin Angela Merkel hat im Plenum der Weltklimakonferenz in Bonn gesprochen. dpa dokumentiert die Rede in Auszügen.

15.11.2017 20:56 Kommentieren

Die Zeitung für Menschen mit starken Überzeugungen.

Multimedia App E-Paper
App
Online Kundenservice Abo-Shop
  • Nutzungsbasierte Onlinewerbung
  • Mediadaten
  • Wir über uns
  • Impressum