Lade Inhalte...
Thomas Borowiec
Karriere-Nachrichten

Qual der Wahl Siegel sind nicht alles: Gute Weiterbildungen finden

Der Markt für Fort- und Weiterbildungen ist ein unübersichtlicher Dschungel. So können sich die verschiedenen Anbieter zwar mit Siegeln schmücken. In der Praxis sind die aber nur begrenzt hilfreich, warnen Experten.

06.04.2018 15:36 Kommentieren
Bundesinnenministerium
Gender

Gleichberechtigung Frauen in der zweiten Reihe

In den Ministerien sind Staatssekretärinnen noch immer Ausnahmen. Der Eklat um Horst Seehofers exklusive Männerriege macht das aufs peinlichste wieder deutlich.

Politik

Ostdeutschland Nachteil Ost

Neue Bundeseinrichtungen und außeruniversitäre Forschungsinstitut entstehen meist im Westen. Die Linken-Bundestagsabgeordnete Gesine Lötzsch wirft der Regierung systematische benachteiligung vor.

Forschungsprojekt an der Goethe-Universität
Wissen

Migration Dinge des Lebens

„Es gibt nicht den typischen Lebensstil“: Frankfurter Ethnologen machen in migrantischen Haushalten erstaunliche Entdeckungen.

Hauptschulklasse
Karriere-Nachrichten

Bertelsmann-Studie Ausbildung: Wenig Chancen für Hauptschüler und Ausländer

Die Chancen auf einen Ausbildungsplatz sind für viele junge Menschen ohne Abitur in Deutschland deutlich schlechter. Besonders schwer haben es laut einer Bertelsmann-Studie aber ausländische Jugendliche ohne deutsche Staatsbürgerschaft.

18.12.2017 09:36 Kommentieren
Kinder lernen Umgang mit Touchscreens
Wissen

Mein Kind, ein Forscher?

Experten diskutieren in Berlin, wie Kinder auf Digitalisierung und Klimawandel vorbereitet werden können.

Vorlesungen für alle
Hochschulen

Pauken nach Feierabend Uni ohne Studium: Weiterbildungen mit Hochschulzertifikat

Wer an die Uni will, muss Student sein? Falsch! Längst ist es auch für Außenstehende möglich, Veranstaltungen zu besuchen - gegen Geld. Weiterbildungen mit Hochschulzertifikat machen es möglich. Der Markt ist jedoch arg unübersichtlich.

23.10.2017 04:37 Kommentieren
Telefon
Wähler/innen im Gespräch

Vor-Wahl „Nur wählen, das reicht auf keinen Fall“

Folge 11 der Serie: Student Ben Bussiek liegen Bildungschancen für alle am Herzen.

FR-Themencheck

FR-Wahl-Check Wie die Parteien die Digitalisierung gestalten wollen

Der rasante Wandel der Arbeitswelt durch die Digitalisierung fördert die Sorge vor dem Abstieg. Lebenslang lernen tut not, heute mehr denn je.

Studentin im Hörsaal
Leben Special

Wissen für den Hochschulstart Ersti-ABC: Schnelle Hilfe für orientierungslose Uni-Anfänger

Wer gerade noch an der Schule zu den Ältesten gehörte, fängt an der Uni als Ersti wieder ganz von vorne an. Bafög, Credits, Immatrikulation... Die Liste der unbekannten Begriffe ist lang. Von Anwesenheitspflicht bis Zulassung: Das müssen Erstis wissen.

21.08.2017 04:53 Kommentieren
Breitband-Ausbau: Kabelbündel aus Glasfaserkabeln
Rhein-Main

Digitalpakt Schulen sollen schnelles Internet erhalten

Die Digitalisierung der Schulen in Hessen beginnt mit Breitbandanschlüssen. Der Bund stellt fünf Milliarden Euro für den Ausbau zur Verfügung.

Studenten
Politik

Sozialerhebung Studenten haben etwas mehr Geld und leiden unter hohen Mietkosten

Laut einer Sozialerhebung des Deutschen Studentenwerks hat sich die finanzielle Lage von Studierenden leicht verbessert. Die Anzahl der Erwerbstätigen ist um sechs Prozent im Vergleich zu 2012 gestiegen.

27.06.2017 11:20 Kommentieren
Studienabbruch
Hochschulen

Kleine Entscheidungshilfe Aufhören oder nicht: Wann ein Studienabbruch sinnvoll ist

Alle anderen freuen sich auf die theoretische Analyse in der nächsten Hausarbeit. Nur man selbst blickt schon mit Grauen auf die ganzen Stunden in der Bibliothek. Manchmal passt das mit dem Studium einfach nicht. Der Abbruch ist eine Alternative.

26.06.2017 14:20 Kommentieren
BAfÖG-Antrag
Hochschulen

Verdeckte Armut bei Studenten? Bafög-Studie: Förderung ist viel zu niedrig

Bafög soll für gleiche Bildungschancen sorgen. Doch nach einer neuen Datenanalyse reicht die staatliche Förderung für Hunderttausende Studenten hinten und vorne nicht.

01.06.2017 13:12 Kommentieren
Jura-Studentin in einem Hörsaal
Hochschulen

Zulassungsbeschränkung Vergabesystem für begehrte NC-Studienplätze bleibt Baustelle

Jahr für Jahr knirscht es bei der Vergabe attraktiver Studienplätze mit Numerus Clausus. Das derzeitige Zulassungsverfahren sorgt für Chaos. Frühestens nächstes Jahr könnte es runder laufen, erklärt die Bundesregierung - und verweist auf die Zuständigkeit der Länder.

03.05.2017 10:30 Kommentieren

Die Zeitung für Menschen mit starken Überzeugungen.

Multimedia App E-Paper
App
Online Kundenservice Abo-Shop
  • Nutzungsbasierte Onlinewerbung
  • Mediadaten
  • Wir über uns
  • Impressum