Lade Inhalte...
Guido Wolf
Panorama

Staufen Ermittler sollen animierte Kinderpornos benutzen

Kinderpornos könnten für Ermittler ein wichtiges Instrument im Kampf gegen den Missbrauch von Kindern sein.

Handymast
Politik

Stille SMS Sicherheitsbehörden nehmen Zehntausende Handys ins Visier

Datenschützer melden Bedenken gegen die zunehmende digitale Überwachung an und ziehen gegen den „Staatstrojaner“ vor das Bundesverfassungsgericht.

07.08.2018 16:23
Migranten treffen in Malaga ein
Hintergrund

Fragen und Antworten Wird Spanien das neue Italien? Fluchtrouten verlagern sich

Immer mehr Flüchtlinge und andere Migranten kommen in Andalusien statt Sizilien an - die Flüchtlingsrouten im Mittelmeer scheinen nach Westen zu wandern. Doch so einfach ist es nicht.

04.08.2018 10:53 Kommentieren
Missbrauchsprozess
Hintergrund

Analyse Prozess um Kinderporno-Plattform gestartet

Im verborgenen Darknet bot die Plattform „Elysium“ Bilder und Videos schwersten Kindesmissbrauchs an. Dass nun die mutmaßlichen Betreiber vor Gericht stehen, ist eine Seltenheit.

02.08.2018 17:47 Kommentieren
Rhein-Main

Das bringt der Tag Prozess um Kinderporno-Plattform „Elysium“ beginnt

Kinderpornografie-Plattform "Elysium"

+++ Kind gerät in Wiesbaden mit Hand in Rolltreppe +++ Heute wird es in Hessen wieder heiß +++ Kundgebung in Frankfurt erinnert an Auschwitz +++ Alles, was in Hessen heute wichtig ist, finden Sie hier.

Neonazi in Wetzlar
Symbolfoto Gericht
Wiesbaden

Gerichte in Wiesbaden Mehr Richter am Wiesbadener Amtsgericht

Bei Terrorgefahr müssen Richter schnell sein. Deshalb werden dem Amtsgericht Wiesbaden vier zusätzliche Richterstellen zugewiesen.

Zschäpe
NSU

NSU-Prozess Das Ringen der Juristen

Der NSU-Prozess war eines der wichtigsten Verfahren der deutschen Justizgeschichte. Ankläger, Richter und Verteidiger prägten den Prozess gegen Beate Zschäpe und ihre vier Mitangeklagten entscheidend.

Nancy Faeser (SPD)
Rhein-Main

Polizei in Hessen SPD will pro Dienststelle einen Streifenwagen mehr

Bei einer Mehrheit der Sozialdemokraten nach der Landtagswahl im Herbst soll es in jeder Polizeidienststelle in Hessen einen zusätzlichen Streifenwagen mit Besatzung geben.

10.07.2018 14:52
Wirtschaft

Unternehmen Weg von der „Kultur der weißhaarigen Männer“

Fränzi Kühne

Fränzi Kühne ist die jüngste Aufsichtsrätin eines börsennotierten Unternehmens in Deutschland. Die 35-Jährige fordert andere Auswahlkriterien für die Vorstände.

Angriff auf Flüchtlingsunterkunft
Bundestag
Politik

Bundeshaushalt Scholz will mehr investieren

Der Finanzminister sieht im Bundeshaushalt höhere Ausgaben vor. Und: Dauerhaft mehr Geld für die Polizei.

Mitarbeiter gesucht
Wiesbaden

Wiesbaden Stadt Wiesbaden geht das Personal aus

Die Behörden in Wiesbaden konkurrieren um Führungskräfte. Land und Bund zahlen besser und bieten bessere Aufstiegschancen.

Sicherheitskontrolle bei der WM in Russland
Flucht, Zuwanderung

Flüchtlinge Mit dem Fan-Pass in die EU

Mit einem Fan-Pass benötigt man kein Visum für Russland. Einige Migranten nutzen daher die Fußball-WM zur Einreise in die EU.

Die Zeitung für Menschen mit starken Überzeugungen.

Multimedia App E-Paper
App
Online Kundenservice Abo-Shop
Ok

Um Ihnen ein besseres Nutzererlebnis zu bieten, verwenden wir Cookies. Durch Nutzung unserer Dienste stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen