Lade Inhalte...
Fluchtversuch
Panorama

Komplize entkommt Polizei schießt auf flüchtenden Geldautomaten-Sprenger

Mitten in der Nacht fallen in der Nähe von München Schüsse - sie wurden von der Polizei abgefeuert. Ziel ist ein flüchtender Mann, der einen Geldautomaten in die Luft jagen wollte.

18.10.2018 16:05 Kommentieren
Chalid bin Farhan al-Saud
Hintergrund

Analyse Riads langer Arm

Schon vor dem Journalisten Chaschukdschi verschwanden im Exil lebende saudische Dissidenten. Ein in Deutschland lebender Prinz sagt, er sei erst vor wenigen Tagen einer Entführung entgangen. Wie weit reicht der lange Arm des Königreichs?

16.10.2018 12:48 Kommentieren
Der Auf-Schneider
TV-Kritik

„Der Auf-Schneider“, ARD Oberhalb der Wolkendecke

Ein ARD-Film über den Frankfurter „Baulöwen“ Jürgen Schneider und seine Geldgeber.

Symbolfoto Polizei
Kriminalität, Gericht

Hauptzollamt Frankfurt Kokain als Schokolade getarnt

Mitarbeiter des Hauptzollamts Frankfurt haben einen ungewöhnlichen Fund gemacht. Im Inneren einer Tafel Schokoladen befand sich eine Platte mit Kokain.

12.10.2018 11:25 Kommentieren
Deutschland und die Welt

Zahl der Angriffe auf Asylunterkünfte stark zurückgegangen

Die Zahl der Angriffe auf Asylunterkünfte ist einem Medienbericht zufolge in den ersten neun Monaten des Jahres im Vergleich zum Vorjahreszeitraum deutlich zurückgegangen. Unter Berufung auf Angaben des Bundeskriminalamtes berichtet die „Neue

12.10.2018 02:24 Kommentieren
Deutschland und die Welt

„Revolution Chemnitz“ wollte Wendepunkt der Geschichte

Mit für den Tag der Deutschen Einheit geplanten Taten haben die mutmaßlichen Rechtsterroristen von „Revolution Chemnitz“ laut einem Medienbericht auf einen „Wendepunkt der deutschen Geschichte“ abgezielt.

06.10.2018 00:54 Kommentieren
Legal Highs
Auto-Nachrichten

Verkannte Wirkung Experten warnen vor Legal Highs im Straßenverkehr

Alkohol und Drogen werden insbesondere am Steuer zur tödlichen Gefahr. Das gilt auch für sogenannte neue psychoaktive Substanzen: Sie werden etwa im Internet als legale Rauschmittel verkauft, sind aber alles andere als harmlos.

26.09.2018 12:14 Kommentieren
Symbolfoto Gericht
Kriminalität, Gericht

IS-Kämpfer aus Frankfurt Anklage gegen mutmaßlichen IS-Kämpfer aus Frankfurt

Ein 25 Jahre alter Deutsch-Marokkaner aus Frankfurt soll ein IS-Kämpfer sein. Die Staatsanwaltschaft erhebt Anklage.

24.09.2018 15:02 Kommentieren
Demonstration der rechtspopulistischen Bewegung Pro Chemnitz
Politik

Sicherheit Wie Kriminalität und gefühlte Kriminalität auseinanderklaffen

Wissenschaftler rügen die Medien für eine verzerrte Darstellung der Sicherheitslage im Land. Denn das Land ist sicherer geworden, auch wenn die AfD das Gegenteil behauptet.

18.09.2018 09:43 Kommentieren
Karl-Marx-Monument in Chemnitz
Politik

Verfassungsschutz „Sein Feindbild war immer links“

Bürgerrechtler Martin Kutscha spricht über den Verfassungsschutzchef Maaßen, die Frage nach seiner Entlassung und den Sinn des Inlandsgeheimdienstes.

AfD
Hintergrund

Analyse Kriminalität und gefühlte Kriminalität klaffen auseinander

„Messer-Migranten“ und Vergewaltiger, die das Land mit Kriminalität überfluten - die AfD spricht von einer „dramatisch verschärften Sicherheitslage“. Ist das wirklich so?

17.09.2018 13:38 Kommentieren
Dienstmarke Steuerfahnder
Landespolitik

Hessen Vorreiterrolle gegen Steuerkriminalität

Der Landtag debattiert über den Ausbau der Steuerfahndung. Die Linke erinnert an geschasste Finanzbeamte.

Chemnitz
Hintergrund

Diskussion über Chemnitz „Hetzjagden“ oder nicht? Vom Streit um einen Begriff

Bei den Demonstrationen in Chemnitz gab es viele Straftaten. Das Innenministerium in Dresden spricht von 140 Verfahren. Bei der Diskussion über die Dimension der fremdenfeindlichen Übergriffe steht aber vor allem der Begriff „Hetzjagd“ im Mittelpunkt.

09.09.2018 16:08 Kommentieren
Panorama

Missbrauch Anonyme Helden

Internet-Beschwerdestellen sind wichtig im Kampf gegen Kinderpornografie im Netz.

Polizeieinsatz
Politik

Messerangriff in Amsterdam Mutmaßlicher Attentäter ist Asylbewerber aus Deutschland

Der Mann, der mutmaßlich am Amsterdamer Hauptbahnhof zwei amerikanische Touristen niedergestochen hat, ist ein Asylbewerber aus Deutschland.

03.09.2018 12:59 Kommentieren

Die Zeitung für Menschen mit starken Überzeugungen.

Multimedia App E-Paper
App
Online Kundenservice Abo-Shop
Ok

Um Ihnen ein besseres Nutzererlebnis zu bieten, verwenden wir Cookies. Durch Nutzung unserer Dienste stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen