Lade Inhalte...
Karstadt und Galeria Kaufhof
Wirtschaft

Karstadt und Kaufhof Hochzeit der Erzrivalen

Karstadt und Kaufhof wollen fusionieren. Dadurch würde die zweitgrößte europäische Warenhauskette entstehen. Tausende Mitarbeiter müssen nun um ihre Arbeitsplätze bangen.

Google
Wirtschaft

Google und Facebook Internetriesen Paroli bieten

Kartellbehörden sollten im Ringen mit Google und Facebook mehr Macht erhalten - das schlagen Wissenschaftler in einem Gutachten für das Bundeswirtschaftsministerium vor.

Fredi Bobic
1. Liga

Eintracht Frankfurt Sportvorstand Bobic plädiert für Abschaffung von 50+1

Eintracht Frankfurts Sportvorstand Fredi Bobic hat sich für eine Abschaffung der sogenannten 50+1-Regel in der Fußball-Bundesliga ausgesprochen.

04.09.2018 13:40 Kommentieren
Fluggäste
Wirtschaft

Flugreisen „Ein Sommer des Grauens“

Klaus Müller, oberster Verbraucherschützer, spricht im Interview über das „Lotteriespiel“ mit Flugreisen und die Diskriminierung im Online-Handel.

Wirtschaft

Bargeld am Automaten Clever sein beim Geldabheben

Immer häufiger müssen Kunden für Bargeld am Automaten zahlen. Doch um wieder flüssig zu werden, gibt es Alternativen.

Apple
Wirtschaft

Apple Der Billionenkult um Apple

Apple knackt beim Börsenwert eine magische Marke. Doch der rasante Aufstieg macht Ökonomen auch Sorgen.

Das Boot
Medien

Pay-TV Mit U-Booten und Horror gegen Netflix & Co

Deutschlands Fernsehmacher sind bemüht, die Dominanz der US-Anbieter einzuschränken.

Kalenderblatt
Kalenderblatt

Was geschah am... Kalenderblatt 2018: 23. Juli

Das aktuelle Kalenderblatt für den 23. Juli 2018:

23.07.2018 00:05 Kommentieren
Andreas Rettig
2. Liga

Geschäftsführer FC St. Pauli Rettig zu 50+1: Prüfantrag beim Bundeskartellamt fragwürdig

Geschäftsführer Andreas Rettig vom Fußball-Zweitligisten FC St. Pauli hat die Verweigerung der 50+1-Ausnahmegenehmigung für Hannover 96 als „eine folgerichtige und erwartbare Entscheidung“ bezeichnet.

18.07.2018 16:53 Kommentieren
Clubchef
1. Liga

Clubchef von Hannover 96 Kind kritisiert DFL-Ablehnung: „Armutszeugnis“

Clubchef Martin Kind vom Bundesligisten Hannover 96 hat die Deutsche Fußball Liga kritisiert, nachdem sie ihm eine Sondergenehmigung bei der 50+1-Regel verwehrt hat.

18.07.2018 16:23 Kommentieren
Initiative
1. Liga

Sonderantrag Kinds abgelehnt Kein Ende des Streits um 50+1-Regel: Wie geht es weiter?

Die Deutsche Fußball Liga hat die Übernahme von Hannover 96 durch Präsident Martin Kind abgelehnt. Der Streit um die 50+1-Regel ist damit nicht beigelegt und könnte sogar ordentliche Gerichte beschäftigen. Die DFL selbst schaltete das Bundeskartellamt ein.

18.07.2018 15:41 Kommentieren
96-Präsident
1. Liga

DFL-Entscheid Ausnahme von 50+1-Regel verweigert

Die DFL lehnt den Antrag auf Sondergenehmigung bei der sogenannten 50+1-Regel von 96-Clubchef Kind ab. Der Bundesligist übt scharfe Kritik am Urteil.

18.07.2018 14:23 Kommentieren
Martin Kind
1. Liga

50+1-Regel DFL lehnt Sondergenehmigung für Hannover 96 ab

1. Update Hannover-96-Präsident Martin Kind darf die Anteilsmehrheit bei seinem Klub nicht übernehmen. Einen Antrag auf eine Ausnahmegenehmigung lehnt die DFL ab.

18.07.2018 12:58 Kommentieren
Carlsberg
Wirtschaft

„Abstimmungskultur“? Kronzeuge gibt Auskunft über Bierkartell

Geheime Treffen, illegale Absprachen - gab es bei Bierpreisen einst eine „Abstimmungskultur“ der Brauereien? Im Bierkartell-Prozess steht ein Kronzeuge Rede und Antwort.

04.07.2018 23:00 Kommentieren
Handy
Netz

ProSiebenSat1 Startschuss für ein deutsches Netflix

ProSiebenSat1 will in Allianz mit Discovery einen einheimischen Streaming-Champion aus der Taufe heben. Dabei streckt das Duo die Hand auch RTL, ARD und ZDF entgegen.

Die Zeitung für Menschen mit starken Überzeugungen.

Multimedia App E-Paper
App
Online Kundenservice Abo-Shop
Ok

Um Ihnen ein besseres Nutzererlebnis zu bieten, verwenden wir Cookies. Durch Nutzung unserer Dienste stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen