Lade Inhalte...
Politik

Datenschutz Entscheidung über Personalausweis vertagt

Nach der Kritik an der geplanten Verwendung von Lichtbildern nimmt die Koalition das Gesetz von der Tagesordnung.

Stephan Kramer
Politik

Innere Sicherheit Ostdeutsche Länder wollen Überwachung bündeln

Die Linke fürchtet, dass ein Zentrum zur Überwachung der Telekommunikation in den Ost-Ländern dazu verleitet, weiter in Grundrechte einzugreifen. Thüringer Verfassungsschutz fordert hingegen mehr Kooperation beim Inlandsgeheimdienst.

Botschaft Russland Unter den Linden Mitte Berlin Deutschland Botschaft Russland Berlin Deutschla
Politik

Spionage Am häufigsten fliegen russische Agenten auf

Deutsche Behörden haben in den letzten zehn Jahren insgesamt 123 Spione enttarnt - 27 davon waren russische Staatsangehörige.

Politik

Türkischer Geheimdienst Polizei: Mehr als 60 Berliner auf Spitzelliste

1. Update Der türkische Geheimdienst MIT soll mutmaßliche Gülen-Anhänger in Deutschland ausspioniert haben. Nach Angaben der Polizei könnten mehr als 60 Menschen oder Institutionen in Berlin betroffen sein.

08.04.2017 11:18
Verfassungsschutzpräsident Maaßen
Hintergrund

Verfassungsschutzchef Maaßen: Zusammenarbeit mit türkischen Behörden schwierig

Die Kooperation der Behörden mit der Türkei ist nach Erkenntnissen des deutschen Inlandsgeheimdienstes derzeit problematisch. Zum Stand der Beziehungen sagte der Präsident des Bundesamts für Verfassungsschutz, Hans-Georg Maaßen, der Deutschen Presse-Agentur: „Schwierig, sehr schwierig.“

30.03.2017 13:56 Kommentieren
DFB-Vize
Fußball

Nach finanziellen Problemen Koch widerspricht Regionalligisten: Liegt nicht am System

Zahlreiche (Traditions-) Vereine in der Regionalliga haben finanzielle Probleme. Die sind aber hausgemacht, sagt der zuständige DFB-Vize Rainer Koch im dpa-Interview, und liegen nicht an der Ligen-Struktur.

30.03.2017 11:50
Bundestag
Politik

Bundestag Erneuter Hackerangriff auf Abgeordnete

Wieder haben unbekannte Hacker versucht, in das Netzwerk des Bundestags einzudringen. Nach Medieninformationen sind im Februar mindestens zehn Abgeordnetenbüros attackiert worden.

28.03.2017 18:25
Namensliste des türkischen Geheimdienstes
Hintergrund

Fragen & Antworten Wie aktiv ist der türkische Geheimdienst in Deutschland?

Wenn ein ausländischer Geheimdienst Informationen über Menschen in Deutschland sammelt, tut er das normalerweise heimlich. Umso erstaunlicher ist, dass der türkische Geheimdienst dem BND eine komplette Liste mit den Namen von Ausgespähten übergeben haben soll.

28.03.2017 17:50 Kommentieren
Erdogan
Politik

Verfassungsschutz Deutsche und türkische Dienste arbeiten zusammen

Die Geheimdienste Deutschlands und der Türkei arbeiten trotz diverser Nazi-Vergleiche nach wie vor zusammen. Die Türkei ist laut Maaßen ein wichtiger Partner im Kampf gegen die PKK.

26.03.2017 09:03
Islamverband
Politik

Islamverband Bundesregierung hält an Zusammenarbeit mit Ditib fest

Trotz der Spitzelaffäre hält die Bundesregierung an einer Kooperation mit dem Islamverband Ditib fest. Es wird keine Überwachung durch den Verfassungsschutz und auch weiterhin finanzielle Förderungen geben.

22.03.2017 06:42
Auf dem Brandenburger Tor
Rechtsextremismus

Rechtsextreme Verfassungsschutz sieht Radikalisierung der „Identitären“

Die rechtsextreme „Identitäre Bewegung“ radikalisiert sich zunehmend - zu diesem Schluss kommt der deutsche Verfassungsschutz.

19.03.2017 10:38
Polizei
Panorama

Essen Zweiter Verdächtiger nach Terroralarm wieder frei

Auch das Einkaufszentrum in Essen hat mittlerweile wieder uneingeschränkt geöffnet. Die Polizei setzt ihre Ermittlungen fort.

13.03.2017 11:11
Essen
Politik

Essen Möglicher Anschlag vereitelt

Die Polizei sperrt ein Essener Einkaufszentrum nach einem Terroraufruf von einem IS-Anhänger in Syrien. Auch im baden-württembergischen Offenburg rückt die Polizei wegen einer Drohung zu einem Großeinsatz aus.

Police at the Limbecker Platz shopping mall in Essen
Terror

Essener Einkaufszentrum IS soll Anschlag geplant haben

Der Auftrag zu einem Anschlag am 11. März soll durch einen deutschen IS-Terroristen in Syrien ergangen sein. Der Mann, der aus Oberhausen stammt, soll Bauanleitungen für eine Bombe verschickt haben.

11.03.2017 20:21 Kommentieren
-
Politik

Wikileaks Die Spähattacken aufklären

Während Bundestagsabgeordnete eine Untersuchung der CIA-Praktiken fordern, macht sich Innenminister de Maizière vor allem Sorgen um das Informationsleck

Die Zeitung für Menschen mit starken Überzeugungen.

Multimedia App E-Paper
App
Online Kundenservice Abo-Shop
Ok

Um Ihnen ein besseres Nutzererlebnis zu bieten, verwenden wir Cookies. Durch Nutzung unserer Dienste stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen