Lade Inhalte...
Deutschland und die Welt

„Spiegel“: Verfassungsschutz will Mitarbeiterzahl verdoppeln

Das Bundesamt für Verfassungsschutz dringt laut „Spiegel“ auf eine Verdoppelung seiner Stellenzahl. Bis 2021 würde die Behörde die Zahl ihrer Mitarbeiter gern um 2900 auf rund 6000 erhöhen, berichtet das Nachrichtenmagazin unter Berufung

15.09.2018 14:50 Kommentieren
Im Bundestag
Politik

Nach Chemnitz-Demos AfD-Mitglieder sollen vorsichtiger sein

Eine Beobachtung durch den Verfassungsschutz will die AfD vermeiden. Auch deshalb sollen die Mitglieder künftig genauer darauf achten, mit wem sie zusammen demonstrieren.

14.09.2018 22:11 Kommentieren
Anschlag auf dem Berliner Breitscheidplatz
Politik

Amri-Affäre Hans-Georg Maaßen ist angezählt

Wie kann ein Sprechzettel über einen V-Mann im Umfeld des Attentäters Amri an die Öffentlichkeit gelangen? Die Amri-Affäre könnte Verfassungsschutzpräsident Hans-Georg Maaßen endgültig das Genick brechen.

Deutschland und die Welt

Merkel: Koalition wird am Streit um Maaßen nicht zerbrechen

Bundeskanzlerin Merkel hat die Überzeugung geäußert, dass es im Koalitionsstreit um Verfassungsschutzpräsident Maaßen eine Lösung geben wird. So wichtig wie die Position des Präsidenten des Bundesverfassungsschutzes auch sei, so klar sei auch,

14.09.2018 17:20 Kommentieren
CSU-Vorstand
Hintergrund

Analyse Seehofer in der Klemme, CSU unter Druck

Eine Landtagswahl-Umfrage von nur noch 35 Prozent, Parteichef Horst Seehofer in Berlin unter Druck, die große Koalition wegen des Streits um den Verfassungsschutzpräsidenten in der Krise: Die Vorzeichen für den CSU-Parteitag an diesem Samstag könnten kaum schlechter sein.

14.09.2018 16:20 Kommentieren
Frankfurt

Horst Seehofer in Frankfurt Horst Seehofer kommt nicht nach Frankfurt

Horst Seehofer in Frankfurt

Bundesinnenminister Horst Seehofer (CSU) wird bei einem Kongress in Frankfurt keine Rede in der Paulskirche halten. Das Bündnis „Seebrücke“ will trotzdem demonstrieren.

Terroranschlag auf den Weihnachtsmarkt am Berliner Breitscheidplatz
Hans-Georg Maaßen und Horst Seehofer
Leitartikel

Maaßen Seehofers Zeckenbiss

Der oberste Verfassungsschützer sucht die Nähe zu Rechtspopulisten und der Innenminister findet das plausibel. Es ist was faul im Staat. Der Leitartikel in der FR.

Verfassungschutzpräsident Hans-Georg Maaßen
Politik

Verfassungsschutz Maaßens „schützende Hand“ über Neonazis

Auch aus Hessen kommen schwere Vorwürfe gegen Hans-Georg Maaßen. Alle Parteien im Landtag gehen den Verfassungsschutzpräsidenten hart an - nur die CDU nicht.

Horst Seehofer und Hans-Georg Maaßen
Politik

Koalitionskrise Nächste Runde im Fall Maaßen

Der Chef des Inlandsgeheimdienstes soll geheime Informationen an die AfD übermittelt haben. Für die SPD ist Hans-Georg Maaßen als Chef des Verfassungsschutzes nicht länger tragbar.

Hans-Georg Maaßen
Politik

Hans-Georg Maaßen Maaßen angezählt - Entscheidung vertagt

Die Gespräche über die Zukunft des umstrittenen Verfassungsschutz-Präsidenten Hans-Georg Maaßen werden auf kommenden Dienstag vertagt.

13.09.2018 17:47 Kommentieren
Deutschland und die Welt

Krisentreffen zur Zukunft von Verfassungsschutzchef beendet

Die Parteichefs der großen Koalition haben ihr Krisentreffen wegen des Streits um den Präsidenten des Bundesverfassungsschutzes, Hans-Georg Maaßen, beendet. SPD-Chefin Andrea Nahles und der CSU-Chef, Bundesinnenminister Horst Seehofer, verließen nach etwa eineinhalb Stunden das Bundeskanzleramt.

13.09.2018 17:14 Kommentieren
Deutschland und die Welt

Krisentreffen zur Zukunft von Maaßen hat begonnen

Die Parteichefs der großen Koalition sind zu einem Krisentreffen wegen des Koalitionsstreits um den Präsidenten des Bundesverfassungsschutzes, Hans-Georg Maaßen, zusammengekommen.

13.09.2018 16:26 Kommentieren
Deutschland und die Welt

Nahles sagt Pressekonferenz ab - Krisentreffen im Kanzleramt

Wegen des Koalitionsstreits um den Präsidenten des Bundesverfassungsschutzes, Hans-Georg Maaßen, hat SPD-Chefin Andrea Nahles eine Pressekonferenz kurzfristig abgesagt. Wie die Deutsche Presse-Agentur aus Koalitions- und Regierungskreisen erfuhr,

13.09.2018 14:08 Kommentieren
Maaßen und Seehofer
Hintergrund

Hintergrund Wer ernennt und entlässt den Verfassungsschutz-Chef?

Das Bundesamt für Verfassungsschutz untersteht dem Innenminister. Er kann einen neuen Verfassungsschutzpräsidenten vorschlagen, braucht dafür allerdings die Zustimmung des Kabinetts.

13.09.2018 13:38 Kommentieren

Die Zeitung für Menschen mit starken Überzeugungen.

Multimedia App E-Paper
App
Online Kundenservice Abo-Shop
Ok

Um Ihnen ein besseres Nutzererlebnis zu bieten, verwenden wir Cookies. Durch Nutzung unserer Dienste stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen