Lade Inhalte...
Scheuer in Seeon
Hintergrund

Neues und Altbekanntes Die Forderungen der CSU vor Seeon

Mit ihrer traditionellen Winterklausur - früher in Wildbad Kreuth, jetzt im Kloster Seeon am Chiemsee - prägt die CSU ein Stück weit den politischen Jahresauftakt.

04.01.2018 13:24 Kommentieren
Debatte um Alterstests bei Flüchtlingen
Bundestagswahl 2017

Flüchtlingspolitik Das Problem mit den Alterstests

Nach der Bluttat von Kandel fordert die Union verpflichtende Knochenuntersuchungen für junge Flüchtlinge - doch die sind ungenau. Und das ist nicht die einzige Schwierigkeit.

Deutschland und die Welt

Ärztepräsident kritisiert Alterstests für Flüchtlinge

Die Bundesärztekammer lehnt ärztliche Untersuchungen zur Altersfeststellung von Asylbewerbern ab. Wenn man das bei jedem Flüchtling täte, wäre das ein Eingriff in das Menschenwohl, sagte Verbandspräsident Frank Ulrich Montgomery zur Begründung der „Süddeutschen Zeitung“.

02.01.2018 07:36 Kommentieren
Deutschland und die Welt

Ärztepräsident kritisiert Alterstests für Flüchtlinge

Die Bundesärztekammer lehnt ärztliche Untersuchungen zur Altersfeststellung von Asylbewerbern ab. „Das wäre ein Eingriff in das Menschenwohl“, sagte Verbandspräsident Frank Ulrich Montgomery der „Süddeutschen Zeitung“.

02.01.2018 04:48 Kommentieren
Hörsaal
Hintergrund

Fragen und Antworten Vor dem Medizinstudium stehen weiter hohe Hürden

Der Numerus clausus im Medizinstudium war immer umstritten. Auch nach der Entscheidung des Bundesverfassungsgerichts bleiben die Hürden hoch. Inzwischen hat aber auch die Politik mit einem Masterplan 2020 reagiert - aus ganz anderen Gründen. Sie braucht mehr Landärzte.

19.12.2017 22:18 Kommentieren
Humanmedizin-Studium
Hochschulen

Nach dem Urteil Vor dem Medizinstudium stehen weiter hohe Hürden

Der Numerus clausus im Medizinstudium war immer umstritten. Auch nach der Entscheidung des Bundesverfassungsgerichts bleiben die Hürden hoch. Inzwischen hat aber auch die Politik mit einem Masterplan 2020 reagiert - aus ganz anderen Gründen. Sie braucht mehr Landärzte.

19.12.2017 14:54 Kommentieren
Deutschland und die Welt

Ärztekammer: Numerus-Clausus-Urteil „das richtige Signal“

Dass das Bundesverfassungsgericht die Studienplatzvergabe im Fach Humanmedizin beanstandet hat, ist nach Einschätzung der Bundesärztekammer eine gute Nachricht. Das Karlsruher Urteil sei „das richtige Signal zur richtigen Zeit“, sagte Ärztekammer-Präsident Frank Ulrich Montgomery.

19.12.2017 12:48 Kommentieren
Literatur

Klimawandel „Was nicht spürbar wird, motiviert schwer zum Handeln“

Tauben im Flug

Der Philosoph Dieter Birnbacher spricht im Interview über Moral und Verantwortung, wenn es um die verheerenden Folgen des Klimawandels geht.

Intelligentes Pflaster
Medizin

Neue Medizinwelt Wenn das Pflaster die Wunde überwacht

Intelligentes Pflaster, Ultraschall „to go“, 3D-Datenbrille im OP - die Digitalisierung hat die Medizin erfasst. Der Arztberuf wird sich durch Apps, Clouds und Roboter verändern.

13.11.2017 12:44 Kommentieren
Richter im Bundesverfassungsgericht
Familie

Änderung in Sicht Das dritte Geschlecht: Zeit für eine umfassende Reform?

Nicht nur „männlich“ oder „weiblich“ - wenn im Geburtenregister Geschlechter eingetragen werden, dann müssen es künftig drei Optionen sein. Das verlangt das Bundesverfassungsgericht. Verbände drängen auf weitere Änderungen.

08.11.2017 15:56 Kommentieren
Cannabis auf Rezept
Medizin

Zwischen Euphorie und Vorsicht Medizinisches Cannabis - neue Therapieform kommt ins Rollen

Im Frühjahr wurde die Nutzung von Cannabis für medizinische Zwecke liberalisiert, die Zahl der Therapien steigt rasant. Dabei ist der Wirkstoff nicht völlig erforscht. Während Anbieter große Chancen wittern, hakt es noch gehörig im System mit Krankenkassen und Ärzten.

09.10.2017 10:43 Kommentieren
Medizin-Studium
Politik

Medizinstudum Nach dem Examen in die Industrie

Viele Mediziner wollen keine Ärzte werden, sondern suchen sich andere Arbeitsfelder. Der Präsident der Berliner FU fordert die Änderungen der Ausbildung.

Numerus Clausus
Politik

NC in der Medizin 6,5 Jahre Wartezeit für einen Studienplatz

Das Bundesverfassungsgericht überprüft die Voraussetzungen für die Zulassung zum Medizinstudium. Die Hochschulen würden sich Studierende nach eigenem Ermessen aussuchen, so die Kritik.

Kreis Offenbach

Kreis Offenbach Todkranke unterstützen

Die Fraktion der Freien Wähler fordert, dass sich der Kreis Offenbach für Sterbende und ihre Familien starkmacht. Dazu soll er sich bekennen, indem er die „Charta zur Betreuung schwerstkranker und sterbender Menschen“ unterzeichnet.

Die Zeitung für Menschen mit starken Überzeugungen.

Multimedia App E-Paper
App
Online Kundenservice Abo-Shop
  • Nutzungsbasierte Onlinewerbung
  • Mediadaten
  • Wir über uns
  • Impressum