Lade Inhalte...
Deutschland und die Welt

Studie: Fast alle Deutschen halten sich für guten Bürger

Bei rund 90 Prozent der Menschen in Deutschland herrscht einer Studie zufolge Einigkeit darüber, was einen guten Bürger ausmacht. Und die übergroße Mehrheit hält sich für einen solchen.

Vor 7 Stunden
Deutschland und die Welt

Studie: Digitaler Fortschritt kommt beim Patienten kaum an

Bei Patienten in Deutschland kommt der digitale Fortschritt mit seinen Chancen für die Gesundheitsversorgung einer Studie zufolge längst nicht ausreichend an. Das deutsche Gesundheitswesen landet bei der Digitalisierung in einem internationalen Vergleich

29.11.2018 17:16
Nachholbedarf
Panorama

Bertelsmann-Studie Deutsches Gesundheitswesen schwach bei Digitalisierung

Rezepte digital übermitteln, Diagnosen per Video stellen, wichtige Daten in elektronischen Patientenakten einstellen. Ist das schon Realität? Inwieweit kommt der digitale Fortschritt beim Patienten an? Eine Studie sagt: Deutschland hinkt schwer hinterher.

29.11.2018 12:47
Ein junges Paar mit Kind geht spazieren
Politik

Bertelsmann-Studie Kindergeld kommt tatsächlich Kindern zugute

Nach einer Studie der Bertelsmann-Stiftung profitiert der Nachwuchs von staatlichen Mitteln. Vorurteile, wonach Kindergeld für Alkohol, Tabak und Elektronik ausgegeben werden, beruhen demnach auf Einzelfällen.

Kinder in einer Kita
Geld, Recht

Studienergebnis Kindergeld kommt in armen Familien bei den Kindern an

Mehr Kindergeld gleich mehr Zigaretten und Alkohol für die Eltern? Eine Studie der Bertelsmann-Stiftung räumt mit diesem Vorurteil auf. Wirtschaftsforscher haben sich die Konsumzahlen von Familien seit 1984 genau angeschaut.

21.11.2018 12:40
Bewohner eines Pflegeheims
Familie

Ende der Traumnoten Mängel in Pflegeheimen sollen ans Licht

Reihenweise gibt es Bestnoten für Deutschlands Pflegeheime - obwohl zum Beispiel immer noch viele Bewohner mit Gurten ans Bett gefesselt werden. Dieser Missstand soll bald abgestellt werden.

21.11.2018 12:04
Bewohner eines Pflegeheims
Familie

Wie gut ist ein Pflegeheim? Gutachter schlagen neue Bewertungen für „Pflege-TÜV“ vor

Die Entscheidung fällt oft nicht leicht - welches Pflegeheim passt am besten? Dabei gibt es Beurteilungen, die aber reihenweise Traumnoten ergeben. Jetzt liegt ein konkretes Alternativ-Konzept auf dem Tisch.

19.11.2018 13:22
Europäer neigen zu Nostalgie
Politik

Umfrage Europäer sehen Vergangenheit rosiger als Gegenwart

Wer die Vergangenheit positiver sieht als die Gegenwart, ist gegenüber EU und Einwanderung tendenziell kritischer eingestellt. Das sagt eine Bertelsmann-Umfrage.

05.11.2018 12:36
Berufsschule
Karriere-Nachrichten

Studie Berufsschulen brauchen 60.000 Lehrer bis 2030

Rund 2,5 Millionen junge Leute besuchen eine Berufsschule. Dort herrscht jetzt schon oft Lehrermangel. Ohne viele Quereinsteiger würde es nicht laufen. Eine Studie sagt voraus: Der Bedarf an Berufsschullehrern wird noch deutlich wachsen.

29.10.2018 15:20
Erzieherin
Landespolitik

SPD SPD fordert Geld für Erzieher-Ausbildung

Erzieherinnen und Erzieher sollten nach Auffassung der SPD nicht mehr für ihre Ausbildung bezahlen müssen, sondern eine Vergütung erhalten.

24.10.2018 18:24
Buchmesse
FR-Veranstaltungen

FR-Stand Heimat als Selbstverständlichkeit

Bei der Rundschau gibt es Gespräche über Hassobjekte im Fußball, das Leben als „Best Ager“ und krude Verschwörungstheorien.

15.10.2018 11:47
Angela Merkel und Andrea Nahles
Politik

Wählerbefragung Knapp jeder Dritte neigt zu Populismus

Eine neue Wählerbefragung zeigt, wie leicht es ist, auf populistische Aussagen hereinzufallen.

Wirtschaft

Ungleichheit Vergebene Chancen

Arme und Geringqualifizierte bilden sich am seltensten fort. Regional sind die Unterschiede groß. Es muss also auch an den Strukturen liegen.

Finanzierung der Weiterbildung
Karriere-Nachrichten

Studie Geringqualifizierte und Arme bilden sich selten weiter

Alle reden von lebenslangem Lernen. Dafür ist Weiterbildung wichtig. Von ihnen könnten vor allem Geringqualifizierte und Einkommensarme profitieren. Aber gerade sie nehmen selten teil.

25.09.2018 17:02
Der Geiger von Florenz
TV-Kritik

„Der Geiger von Florenz“, Arte Was gute Filmmusik tun sollte

Uwe Dierksens Komposition zu Paul Cinners Liebes-Verwirr-Komödie „Der Geiger von Florenz“ in der Reihe mit filmhistorischen Kostbarkeiten bei Arte.

Die Zeitung für Menschen mit starken Überzeugungen.

Multimedia App E-Paper
App
Online Kundenservice Abo-Shop
Ok

Um Ihnen ein besseres Nutzererlebnis zu bieten, verwenden wir Cookies. Durch Nutzung unserer Dienste stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen