Lade Inhalte...
Politik

Großbritannien Ende der britischen Sparpolitik in Sicht

Finanzminister Hammond legt seinen Haushalt vor, allerdings unter dem Vorbehalt einer gütlichen Brexit-Einigung.

Protest gegen Kohleabbau
Energiewende

Jeremy Rifkin „Größte Blase der Weltgeschichte“

Star-Ökonom und Regierungsberater Jeremy Rifkin warnt vor einer neuen Finanzkrise.

Campus der Universität London
Wissen

Großbritannien Professoren wollen Universitäten lahmlegen

In Großbritannien sollen die Studiengebühren angehoben und die Pensionen des Lehrpersonals gekürzt werden.

Ehrengarde vor Bank of England
Wirtschaft

Britische Notenbank Großbanken sind für harten Brexit gewappnet

Die größten britischen Kreditinstitute mussten sich einem Stresstest unterziehen. Die Banken können dem Ergebnis zufolge auch bei schweren ökonomischen Krisen die Realwirtschaft unterstützen.

28.11.2017 10:20 Kommentieren
Manchester
Politik

Großbritannien Sozialismus? Hit des Jahres

Die Sozialdemokraten in Großbritannien wollen den Staat stärken, Premierministerin May preist hingegen freie Märkte.

Bank of England
Wirtschaft

Finanzplatz Was der Brexit für Frankfurt bedeutet

Der Brexit trifft London härter als gedacht: 40.000 Stellen könnten wegfallen. Doch Frankfurt sollte nur leise jubeln. Eine Analyse.

Deutsche Bundesbank
Wirtschaft

Bundesbank Die Finanzmacht in Frankfurt

Die Bundesbank feiert ihren 60. Geburtstag. Doch nicht alle lieben die Frankfurter Stabilitätswächter.

Frankfurt am Main
Wirtschaft

Umzug aus London Frankfurt ist einer der großen Brexit-Profiteure

Frankfurt profitiert laut einer Studie zusammen mit Dublin und Luxemburg am stärksten vom Brexit. 18 Unternehmen haben sich bereits angekündigt.

Theresa May
Wirtschaft

Brexit Neuer Realismus in Großbritannien

Die britische Regierung geht beim Brexit auf die Wirtschaft zu. Theresa Mays Slogan, wonach „kein Deal besser als ein schlechter Deal“ sei, ist offenbar vom Tisch.

Philip Hammond
Wirtschaft

EU-Ausstieg Brexit kostet Briten Kaufkraft

Kaum haben die Brexit-Verhandlungen begonnen, stimmt der britische Notenbank-Chef die Bevölkerung auf Einkommensdämpfer ein.

20.06.2017 14:48 Kommentieren
Jeremy Corbyn und Theresa May
Politik

Wahlen in Großbritannien Die Wolke der Brexit-Ungewissheit

Torys und Labour machen viele Versprechungen, sie bleiben aber nach wie vor die Antwort schuldig, wie das alles bezahlt werden soll. Die Wahllokale sind mittlerweile geöffnet.

Großbritannien
Politik

Terror in Großbritannien May zwischen Anschlagshorror und Wahlkampf-Attacken

Nur wenige Tage vor den Wahlen in Großbritannien gerät Theresa May schwer in Bedrängnis. Nicht nur die jüngsten Attentate in London und Manchester setzen die 60-Jährige unter Druck.

06.06.2017 06:30 Kommentieren
Jeremy Corbyn
Politik

Großbritannien Träume vom starken Staat

Labours Wahlprogramm für die Parlamentswahl am 8. Juni verspricht eine komplette Revision britischer Politik seit Margaret Thatcher. Die größte Oppositionspartei kann momentan jedes bisschen Publizität gebrauchen.

EZB
Wirtschaft

Europäische Zentralbank Mächtig und undurchschaubar

Die Machtfülle der EZB ist in den vergangenen Jahren gewaltig gewachsen. Aber wer kontrolliert eigentlich die Bankenkontrolleure im Frankfurter Tower?

Deutsches Gold
dpa

Ging schneller als geplant Die Bundesbank schließt Verlagerung der Goldreserven ab

Seit 2013 holt die Bundesbank jedes Jahr tonnenweise deutsches Gold auf geheimen Wegen aus dem Ausland. Und es geht deutlich schneller als geplant. Ein Teil des Edelmetalls bleibt aber weiter im Ausland - auch in den USA.

09.02.2017 13:02 Kommentieren

Die Zeitung für Menschen mit starken Überzeugungen.

Multimedia App E-Paper
App
Online Kundenservice Abo-Shop
Ok

Um Ihnen ein besseres Nutzererlebnis zu bieten, verwenden wir Cookies. Durch Nutzung unserer Dienste stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen