Lade Inhalte...
Neue E-Book-Reader mit LED-Beleuchtung
Leben

E-Book-Trends zur Frankfurter Buchmesse

Alle sprechen darüber, aber längst nicht jeder liest sie: E-Books sind in Deutschland noch immer kein Alltagsphänomen. Doch ihre Bedeutung wächst.

08.10.2013 10:17 Kommentieren
Deutschland und die Welt

Terézia Mora erhält Deutschen Buchpreis 2013

Der Deutsche Buchpreis 2013 geht an Terézia Mora. Die aus Ungarn stammende Autorin wird für ihr Werk «Das Ungeheuer» ausgezeichnet. Das gab der Börsenverein des Deutschen Buchhandels in Frankfurt bekannt. «Das Ungeheuer» sei ein tief bewegender und zeitdiagnostischer Roman, begründete die Kritiker-Jury die Auszeichnung. Mora, die in Berlin lebt, habe ein stilistisch virtuoses Werk geschaffen. Der Deutsche Buchpreis wird traditionell am Vorabend der Frankfurter Buchmesse vergeben.

07.10.2013 19:12 Kommentieren
Terézia Mora
Panorama

Deutscher Buchpreis 2013 geht an Terézia Mora

Terézia Mora hat den Deutschen Buchpreis für den besten Roman des Jahres erhalten. Das gab der Börsenverein des Deutschen Buchhandels am Montagabend in Frankfurt bekannt.

07.10.2013 19:11 Kommentieren
Deutschland und die Welt

Eil +++ Terézia Mora erhält Deutschen Buchpreis 2013

Die Autorin Terézia Mora erhält den Deutschen Buchpreis für ihren Roman «Das Ungeheuer». Das gab der Börsenverein des Deutschen Buchhandels in Frankfurt bekannt.

07.10.2013 18:54 Kommentieren
Deutscher Buchpreis

Buchmesse Deutscher Buchpreis An wen geht der Deutsche Buchpreis?

Heute Abend, am Tag vor dem Start der Frankfurter Buchmesse, zeichnet der Börsenverein des Deutschen Buchhandels den besten Roman in deutscher Sprache aus. Sechs Titel sind noch im Rennen - die FR stellt sie alle vor.

07.10.2013 13:22 Kommentieren

Die Zeitung für Menschen mit starken Überzeugungen.

Multimedia App E-Paper
App
Online Kundenservice Abo-Shop
Ok

Um Ihnen ein besseres Nutzererlebnis zu bieten, verwenden wir Cookies. Durch Nutzung unserer Dienste stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen