Lade Inhalte...
Luis Suárez
Gruppe A

Gruppensieg im Visier Jubilar Suárez zuversichtlich: Haben „große Erwartungen“

Uruguay steht zum dritten Mal nacheinander im WM-Achtelfinale. Und dort soll noch lange nicht Schluss sein, denn die Celeste hofft auf eine lange WM-Reise. Zuvor geht es aber erst einmal gegen Gastgeber Russland um den Gruppensieg.

Vor 14 Stunden Kommentieren
Diego Costa
Gruppe B

Diego Costa Vom Ausgemusterten zum Unverzichtbaren

Drei Tore in zwei Spielen - dank Diego Costa ist Spanien auf dem Weg in Richtung WM-Achtelfinale.

Vor 14 Stunden Kommentieren
Torjubel
WM-Topnews

Mühsames 1:0 gegen Iran Diego Costa rettet Spanien den Sieg

Diego Costa hat WM-Favorit Spanien gegen den krassen Außenseiter Iran auf Achtelfinal-Kurs gebracht und den Hoffnungen der leidenschaftlich verteidigenden Asiaten auf eine WM-Sensation einen Dämpfer versetzt.

20.06.2018 23:11 Kommentieren
Deutschland und die Welt

Medien: Leno wechselt zu Arsenal

Der Wechsel von Nationalmannschafts-Torwart Bernd Leno von Bayer Leverkusen zum FC Arsenal ist offenbar perfekt. Nach übereinstimmenden Informationen von „Kicker“ und „Sport Bild“ soll der Keeper morgen nach dem Medizincheck bei den Gunners vorgestellt werden.

18.06.2018 18:52 Kommentieren
Wechsel
1. Liga

Wechsel Torwart Leno verlässt Leverkusen

Bernd Leno wechselt laut Medienberichten zum FC Arsenal. Der Keeper soll schon am 19. Juni vorgestellt werden.

18.06.2018 18:35 Kommentieren
WM 2018 - Frankreich - Australien
Fußball-WM 2018

Videobeweis bei der WM Profiteure des Pilotprojekts

WM-Premiere des Videobeweises glückt, weil die Fifa besser vorbereitet scheint als die Bundesliga.

Thiago
Auslands-Fußball

Mittelfeldakteur des FC Bayern „Marca“: Thiago ganz oben auf Barcelonas Wunschliste

Spaniens Nationalspieler Thiago steht nach einem Bericht des Sportblatts „Marca“ ganz oben auf der Wunschliste des FC Barcelona.

17.06.2018 14:05 Kommentieren
Verhältnis
Gruppe C

„Mehr machen“ Frankreichs Trainer Deschamps kritisiert Griezmann

Der französische Nationaltrainer Didier Deschamps hat Superstar Antoine Griezmann für seinen ersten WM-Auftritt gerügt. „Er muss mehr machen, aber das ist ihm auch bewusst“, sagte der Coach dem TV-Sender TF1.

17.06.2018 13:23 Kommentieren
Spitzenmannschaft
Gruppe B

Überragende Offensive Spanien vertreibt die Zweifel: „Großartige Arbeit!!“

Braucht Spanien überhaupt einen Trainer? Der Ex-Weltmeister ist zwar machtlos gegen Portugals Gigant Cristiano Ronaldo, verliert aber nach turbulenten Tagen nicht die Linie.

17.06.2018 09:17 Kommentieren
Antoine Griezmann
Fußball-WM 2018

Frankreich Deschamps setzt auf Harmonie

Wie der französische Nationaltrainer Didier Deschamps die Équipe Tricolore zum großen Triumph führen will.

Antoine Griezmann
Gruppe C

„Peinliche Maskerade“ Griezmanns PR-Eigentor nach Verbleib in Madrid

Antoine Griezmann verkündet seinen Verbleib bei Atlético Madrid in einem 30-minütigen TV-Clip und erntet für seine Selbstinszenierung im Internet Hohn und Spott. Barca-Verteidiger hatte bei der Produktion seine Finger mit im Spiel.

15.06.2018 17:47 Kommentieren
PK
WM-Topnews

20 Jahre nach WM-Triumph Frankreich träumt vom Titel - Zidane: „Warum nicht?“

20 Jahre nach dem Triumph von Paris ist für viele Franzosen die Zeit reif für den nächsten Coup. Die Vorzeichen stehen tatsächlich gut: Die Stimmung ist prächtig, die Stars haben ihre Zukunft geregelt, sogar Pogba blüht auf. Wären da nicht die Abwehrprobleme.

15.06.2018 14:59 Kommentieren
Ilkay Gündogan
Auslands-Fußball

Nachfolger von Iniesta? „Bild“: Gündogan Kandidat beim FC Barcelona

Nationalspieler Ilkay Gündogan soll einem Bericht der „Bild“-Zeitung zufolge auf der Liste der Kandidaten für die Nachfolge von Andrés Iniesta beim FC Barcelona stehen.

15.06.2018 12:35 Kommentieren
Lionel Messi
Fußball-WM 2018

WM-Auftakt Vorhang auf für Messi, Neymar und Co.

Zwei Tage, sieben Spiele: An diesem Wochenende kommt die Fußball-WM richtig in Fahrt.

15.06.2018 11:22 Kommentieren
Antoine Griezmann
Auslands-Fußball

Frankreich-Star Trotz 100-Mio-Offerte: Griezmann bleibt bei Atlético

Lionel Messi hatte heftig um Antoine Griezmann geworben. Doch der EM-Torschützenkönig bleibt bei Atlético Madrid. Die Vertragstreue dürfte ihm einen gehörigen Gehaltsaufschlag einbringen - und Frankreich etwas mehr Ruhe bei dem Unternehmen WM-Titelgewinn.

14.06.2018 22:17 Kommentieren

Die Zeitung für Menschen mit starken Überzeugungen.

Multimedia App E-Paper
App
Online Kundenservice Abo-Shop
Ok

Um Ihnen ein besseres Nutzererlebnis zu bieten, verwenden wir Cookies. Durch Nutzung unserer Dienste stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen