Lade Inhalte...
UNO-Hauptquartier
Politik

Abrüstungskonferenz USA verlassen Sitzung unter Syriens Vorsitz

Die USA und andere westliche Länder haben gegen die Präsidentschaft Syriens bei der internationalen Abrüstungskonferenz in Genf scharf protestiert.

29.05.2018 14:34 Kommentieren
Assad
Politik

UN-Abrüstungskonferenz Ausgerechnet Syrien

Diplomaten des Assad-Regimes leiten die Abrüstungskonferenz der Vereinten Nationen in Genf.

Golan
Politik

Atomabkommen Droht nun die Eskalation?

Welche Folgen hat Trumps Ausstieg aus dem internationalen Atomvertrag mit dem Iran? FR-Korrespondent Martin Gehlen gibt Antworten auf die wichtigsten Fragen.

Marjayoun
Politik

Libanon Das Hisbollah-Lager triumphiert

Klarer Wahlentscheid im Libanon: Nach vorläufigen Ergebnissen kann die Fraktion von Hisbollah-Chef Nasrallah bei den Parlamentswahlen ihre 13 Mandate verteidigen. Alle Ämter sind schon verteilt.

Iran-Deal
Kindheit in Duma
Politik

Syrien Lukrativer Wiederaufbau

In Brüssel soll die Geberkonferenz für Syrien Mittel für den Wiederaufbau zusammenbringen.

US_Soldaten in Syrien
Politik

US-Abzug Arabische Truppen nach Syrien?

Donald Trump will „raus aus Syrien“. An die Stelle von US-Soldaten sollen Truppen aus Saudi-Arabien, Katar, den Vereinigten Arabischen Emiraten sowie Ägypten treten. Die Idee des US-Präsidenten stößt auf Skepsis.

Damaskus
Politik

Syrien „Europa hat keinen Einfluss mehr“

Experte Steinberg über die Lage in Syrien – und warum Russland, der Iran und Assad den Konflikt bereits gewonnen haben.

Sigmar Gabriel - Gastdozent an der Uni Bonn
Politik

Sigmar Gabriel Lehrstunde in praktischer Politik

Sigmar Gabriel, Außenminister a. D., kritisiert bei seiner ersten Vorlesung in Bonn die deutsche Zurückhaltung bei den Militärschlägen gegen Syrien als Beispiel für die Zerrissenheit Europas.

EU-Außenministertreffen in Luxemburg
Syrien
Leitartikel

Krieg in Syrien Machtpolitischer Punktsieg für Assad

Assads Regime lässt sich von ein paar Raketen nicht stoppen. Der Diktator bereitet bereits den nächsten Angriff vor. Diesmal soll es Idlib treffen. Der Leitartikel.

Militärschläge gegen Syrien
Politik

Syrien Großer Ärger in London

Labour nennt die Angriffe „rechtlich fragwürdig“. Die Konservative in Großbritannien dagegen verteidigt das Eingreifen in Syrien.

16.04.2018 10:11 Kommentieren
German Chancellor Angela Merkel delivers a news conference with Danish Prime Minister Lars Lokke Rasmussen in Berlin
Politik

Syrien-Konflikt Merkel hält Militäreinsatz für angemessen

Die Bundesregierung ist in einer Zwickmühle: Sie will sich nicht an Militärschlägen gegen Syrien beteiligen - andererseits will sich der Westen auch nicht auseinander dividieren lassen.

14.04.2018 18:38 Kommentieren
Demonstration in London
Leitartikel

Syrien Düstere Aussichten

Über den Krieg in Syrien wird viel geredet. Die Frage, wie er beendet werden kann, wird kaum noch gestellt. Das hilft Assad. Der Leitartikel.

Militärschläge gegen Syrien
Hintergrund

Dokumentation Trumps Ansprache zum Angriff in Syrien im Wortlaut

US-Präsident Donald Trump hat am Freitagabend (Ortszeit) Militärschläge in Syrien befohlen. Seine Ansprache im Wortlaut:

14.04.2018 08:14 Kommentieren

Die Zeitung für Menschen mit starken Überzeugungen.

Multimedia App E-Paper
App
Online Kundenservice Abo-Shop
Ok

Um Ihnen ein besseres Nutzererlebnis zu bieten, verwenden wir Cookies. Durch Nutzung unserer Dienste stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen