Lade Inhalte...
Bundestag
Hintergrund

Innenpolitik Größer, männlicher, bunter: Das ist der neue Bundestag

So stark wie diesmal hat sich der Bundestag seit Jahrzehnten nicht mehr verändert. Zwölf Besonderheiten des neuen Parlaments.

24.10.2017 10:43 Kommentieren
Elektronische Fußfesseln
Politik

Fußfessel Bei Alarm werden die Überwacher aktiv

Zwei Beamte kontrollieren vom hessischen Bad Vilbel aus alle 89 Fußfesselträger bundesweit.

Politik

CDU Jenseits von Angela

In Mecklenburg-Vorpommern, der politischen Heimat der Kanzlerin, formieren sich die Konservativen innerhalb der CDU. Sie wollen ihre Partei zurückerobern und aus der linken Mitte befreien.

Frankfurt

Frankfurt-Nieder-Eschbach Segelflieger mit Skyline-Blick

Modellflugzeuge und Hundesport: Der Frankfurter Stadtteil Nieder-Eschbach bietet Freizeit im Grünen. Die FR gibt Ihnen einen Überblick über die Veranstaltungen am Wochenende.

Kriminalität, Gericht

Salafismus Hassan M. auf Reisen

Ein Islamist aus Offenbach flüchtet, obwohl er von der Justiz mittels einer Fußfessel streng kontrolliert wird. Nun wähnen ihn die Behörden auf der Reise nach Syrien. Dies ist die Geschichte davon, wie ein 24 Jahre alter Offenbacher die hessische Justiz narrt.

Deutschland und die Welt

Salafist trotz elektronischer Fußfessel in Syrien?

Ein Islamist aus Hessen ist nach Recherchen von «Report Mainz» trotz einer elektronischen Fußfessel nach Syrien ausgereist, um sich dort einer Terrorgruppe anzuschließen.

14.10.2014 08:56 Kommentieren
Wetterau

IT-Stelle Bad Vilbel Keine Angst vor der NSA

Gerichtsakten elektronisch übermitteln - das ist noch Zukunftsmusik, soll aber in einigen Jahren zum Standard in Hessen werden. Koor4diniert werden die Aktivitäten in der IT-Stelle der hessischen Justiz in Basd Vilbel. Dort informierte sich Justizministerin Eva Kühne-Hörmann (CDU) über den Stand der Dinge.

Deutschland und die Welt

Niedersachsens Verfassungsschutz beobachtete Grünen-Mitarbeiterin

Der Verfassungsschutz in Niedersachsen hat nicht nur widerrechtlich Journalisten, sondern auch eine Mitarbeiterin der Landtagsfraktion der Grünen ins Visier genommen. Julia Amthor, eine Mitarbeiterin der Landtagsabgeordneten Julia Willie Hamburg, sei telefonisch von Verfassungsschutzpräsidentin Maren Brandenburger darüber informiert worden, dass die Behörde seit Jahren Daten über sie gespeichert habe, teilte die Grünen-Fraktion mit. Anlass sei ihre Teilnahme an Demonstrationen des linken Lagers gewesen.

27.09.2013 18:43 Kommentieren
Rhein-Main

Justiz Straftäter Hessen Minister sieht Fußfessel als Erfolg

Seit Anfang 2012 werden ehemalige Häftlinge in Deutschland, die eine Fußfessel tragen, von Bad Vilbel aus überwacht. Justizminister Jörg-Uwe Hahn (FDP) lobt die Zusammenarbeit der Bundesländer. Die Technik funktioniere fehlerlos, sagt er.

Frankfurt

Kuchenpreise Café Laumer Die Frankfurter Bürgertorte ist da

Nach der Kritik an den gestiegenen Preisen präsentiert das Frankfurter Traditions-Café Laumer seine neue Frankfurter Bürgertorte: Ein Stück kostet deutlich weniger als die teuersten Kuchen im Café. Eins kann verraten werden: Für die Bürgertorte kam bester Ebbelwei zum Einsatz.

Wetterau

Überwachung von Straftätern Frei mit Fessel am Fuß

Justizminister Jörg-Uwe Hahn eröffnet in Bad Vilbel eine bundesweite Überwachungszentrale für entlassene Straftäter, die weiterhin beobachtet werden müssen. Bis zu 500 Personen kann die Zentrale in Vilbel im Auge behalten.

Wetterau

Fußfesselzentrale "Wir testen den Ernstfall"

Die Mitarbeiter der bundesweiten Fußfesselzentrale üben das Überwachen.

Politik

Leben mit Fußfessel Sanfter Zwang

Seit elf Jahren gibt es die elektronische Fußfessel in Hessen. Sarah Kovac trägt sie seit vier Monaten. Die Box kontrolliert ihren Alltag, es ist ein Leben nach Tagesplan. Die Verurteilte schildert den Alltag mit dem Apparat.

30.08.2011 23:06 Kommentieren
Rhein-Main

Steuerfahnder-Affäre Vermisste Aufklärung

Vier Frankfurter Steuerfahnder sind nach Auseinandersetzungen über eine Amtsverfügung erst von ihren Posten versetzt und später in den Ruhestand geschickt worden. Die Grünen wollen jetzt Aussagen von Menschen hören, "die direkt beteiligt waren."

Offenbach

Offenbach/Rödermark Der Bewährungshelfer

Hans-Dieter Amthor hilft Straftätern, sich wieder in ein geordnetes Leben einzugliedern. Für manche mag Amthor vielleicht der Einzige sein, der sich anhört, was sie zu sagen haben und vor allem: der hält, was er zusagt.

26.08.2010 12:09 Kommentieren

Die Zeitung für Menschen mit starken Überzeugungen.

Multimedia App E-Paper
App
Online Kundenservice Abo-Shop
  • Nutzungsbasierte Onlinewerbung
  • Mediadaten
  • Wir über uns
  • Impressum