Lade Inhalte...
Buchmesse
Berlin
Politik

Berlin 240.000 Teilnehmer bei „Unteilbar“-Demonstration

In Berlin demonstrieren mehr als 240.000 Menschen für eine offene und solidarische Gesellschaft.

13.10.2018 18:45 Kommentieren
Demo in Chemnitz
Politik

Deutschland-Besuch Erdogan in Berlin: Dialog unter erschwerten Bedingungen

Protest

Der türkische Präsident Recep Tayyip Erdogan bemüht sich um Annäherung an Deutschland, doch hier schlägt dem Autokraten aus Ankara massiver Protest entgegen.

Mexiko
Politik

Heckler und Koch Mexikaner klagen an

Vor dem Prozess gegen Waffenproduzent Heckler & Koch um illegale Waffenlieferungen nach Mexiko kommt es zum stummen Protest in vor dem Gericht in Stuttgart.

Recep Tayyip Erdogan
Sportpolitik

Vor EM-Vergabe 2024 Erdogan: Türkei erfüllt alle Voraussetzungen

Kulturelle Vielfalt, gastfreundliche Menschen und Brücke zwischen Europa und Asien. Die Türkei hätte der EM 2024 viel zu bieten. Ob sie sich gegen Deutschland durchsetzen kann, hängt auch davon ab, wie die UEFA die Menschenrechts- und Wirtschaftslage bewertet.

26.09.2018 11:02 Kommentieren
Mexiko Stadt
Politik

Mexiko López Obrador verspricht Gerechtigkeit

Im Fall Ayotzinapa hoffen die Familien der ermordeten Studenten jetzt auf Mexikos neuen Präsidenten.

Wiesbaden

Wiesbaden Premierensaison erfolgreich

Die Premierensaison ist zu Ende gegangen. Mehr als 40.000 Tickets sind für die Open-Air-Veranstaltungen am Schlachthof verkauft worden. Weitere Konzerte sind geplant

Merkel lobt Algerien
Politik

Wichtiges Transitland Merkel will Algeriens stabilisierende Rolle stärken

Algerien ist wichtiges Transitland für Migranten Richtung Europa. Der Kanzlerin geht es in Algier auch darum, die Zusammenarbeit im Kampf gegen illegale Migration zu verbessern. Ob sie konkrete Zusagen erreicht, ist offen.

17.09.2018 11:03 Kommentieren
Waqa
Flucht, Zuwanderung

Nauru Bloß nicht über Flüchtlinge reden

Beim Gipfeltreffen der pazifischen Inselstaatengruppe PIF bekommt Präsident Waqa vom Gastgeberland Nauru einen Wutanfall. Der Grund: Plötzlich steht das Thema Flüchtlinge im Mittelpunkt. Nauru hält im Auftrag und gegen Bezahlung Australiens seit Jahren 900 Geflüchtete hinter Gittern.

Chemnitz
Politik

Liveticker zu Chemnitz Demonstrationen in Chemnitz sind beendet

4. Update +++ 4500 Teilnehmer bei rechten Demonstrationen, 4000 Teilnehmer bei Gegendemos +++ Alle Demonstrationen sind beendet +++ Zwei MDR-Reporter angegriffen +++ Die Ereignisse in Chemnitz zum Nachlesen +++

Enrique Pena Nieto
Politik

Ermordung von Studenten Amnesty wirft Mexikos Staatschef Vertuschung vor

Amnesty International hat dem mexikanischen Präsidenten Enrique Peña Nieto Vertuschung der Wahrheit über die Ermordung von 43 Studenten im Jahr 2014 vorgeworfen.

30.08.2018 09:08 Kommentieren
Roboter
Politik

Künstliche Intelligenz Angst vor dem Killer-Roboter

In Genf beraten UN-Mitgliedsstaaten über ein Verbot von autonomen Waffensystemen.

Ceuta
Politik

Flüchtlinge Spaniens neue Härte erntet Kritik

Amnesty International bezweifelt, dass die Blitzabschiebungen aus Ceuta rechtskonform sind. Grenzschützer in spanischen Exklaven sind immer mehr Gewalt ausgesetzt.

Mesale Tolu
Hintergrund

Neuer Schmusekurs? Der Fall Tolu und das deutsch-türkische Verhältnis

Erst loben türkische Politiker Deutschland, dann darf sogar die wegen Terrorvorwürfen angeklagte deutsche Journalistin und Übersetzerin Mesale Tolu ausreisen. Was will die Türkei dafür? Die Reaktionen in Berlin sind jedenfalls gedämpft.

20.08.2018 17:52 Kommentieren

Die Zeitung für Menschen mit starken Überzeugungen.

Multimedia App E-Paper
App
Online Kundenservice Abo-Shop
Ok

Um Ihnen ein besseres Nutzererlebnis zu bieten, verwenden wir Cookies. Durch Nutzung unserer Dienste stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen