Lade Inhalte...
Regio Deutsche Bahn
Deutschland und die Welt

17 neue Dieseltriebwagen für Strecke Lübeck-Stettin

Die Bahnstrecke zwischen Lübeck und Stettin quer durch Mecklenburg-Vorpommern ist am Freitag in Güstrow auf den Namen «Stadttore-Linie» getauft worden. Wie die Deutsche Bahn Regio Nordost mitteilte, wurden für die Linie 17 neue Dieseltriebwagen der Firma Alstom beschafft. Die zweiteiligen Triebwagen mit jeweils 110 Sitzplätzen seien klimatisiert und durch niedrige Einstiege bequem erreichbar. Zwei Mehrzweckbereiche böten zudem Platz für zwei Rollstühle, Kinderwagen und bis zu neun Fahrräder.

22.01.2016 15:38 Kommentieren
General Electric
dpa

Nach Alstom-Deal will GE in Europa 6500 Jobs streichen

Nach der umkämpften Milliarden-Übernahme der Energiesparte des französischen Konzerns Alstom will der US-Konzern General Electric (GE) nun in Europa 6500 Stellen streichen.

13.01.2016 13:03 Kommentieren
ICE
dpa

Deutsche Bahn will Räder in China kaufen

Mit einem neuen Einkaufsbüro in China erhöht die Deutsche Bahn den Druck auf ihre Lieferanten in Europa.

17.11.2015 15:19 Kommentieren
Deutschland und die Welt

dpa-Nachrichtenüberblick Wirtschaft

Lufthansa-Streik: Fast zwei Drittel der Flüge fallen am Mittwoch aus

08.09.2015 16:28 Kommentieren
Alstom
dpa

Siemens-Rivale Alstom profitiert von Zugaufträgen

Der französische Elektrokonzern Alstom macht in der verbleibenden Zugsparte dank einer guten Nachfrage aus Europa bessere Geschäfte. Im ersten Geschäftsquartal von April bis Ende Juni kletterten die Erlöse um 8 Prozent auf 1,6 Milliarden Euro, wie das Unternehmen in Paris mitteilte.

20.07.2015 09:15 Kommentieren
General Electric
dpa

Siemens-Rivale GE mit Milliardenverlust wegen Konzernumbau

Hohe Kosten für die Abspaltung des Finanzgeschäfts haben dem US-Industriekoloss General Electric erneut große Löcher in die Bilanz gerissen.

17.07.2015 14:55 Kommentieren
Wirtschaft

Eisenbahnkonzern Die Bahn kommt - aus China

Die Wirtschaftsplaner in Peking schmeißen mehrere Firmen zusammen und erschaffen damit den weltgrößten Hersteller von Zügen. Mit dem Auftauchen der Chinesen auf dem europäischen Markt hat sich das Verhältnis zum einstigen Lehrmeister Deutschland endgültig umgekehrt.

09.06.2015 08:59 Kommentieren
Deutschland und die Welt

dpa-Nachrichtenüberblick Wirtschaft

Rekord bei günstigen Flugangeboten in Deutschland

26.05.2015 16:03 Kommentieren
Chinesischer Zughersteller
dpa

Deutsche Bahn will Züge bald in China kaufen

Die Deutsche Bahn sucht die Zusammenarbeit mit chinesischen Zugherstellern.

26.05.2015 12:59 Kommentieren
Wirtschaft

Jahresbilanz Bahnindustrie erzielt Rekordumsatz

Die Nachfrage nach kompletten Zügen, Loks und Straßenbahnen hat den Unterschied gemacht: Die Hersteller von Bahntechnik in Deutschland feiern einen Rekordumsatz von 12,5 Milliarden Euro - trotzdem befürchten sie eine massive Auftragsflaute.

Wirtschaft

Alstom GE-Alstom-Geschäft: EU schaut genau

Die EU-Wettbewerbshüter werden sich den geplanten Milliarden-Verkauf der Alstom-Energiesparte an den US-Rivalen General Electric wohl besonders genau anschauen.

18.02.2015 17:21 Kommentieren
Eurokrise

Europäische Staatsanleihen EZB will 50 Milliarden monatlich ausgeben

Die Europäische Zentralbank will Staatsanleihen im Wert von 50 Milliarden Euro monatlich ankaufen. Das Programm soll Medienberichten zufolge mindestens ein Jahr lang laufen.

21.01.2015 18:58 Kommentieren
Chinesische Züge
dpa

Mega-Fusion in China: Zughersteller wollen Weltmarkt erobern

Die beiden größten chinesischen Zughersteller haben sich zusammengeschlossen, um auf dem Weltmarkt gemeinsam gegen Rivalen wie Siemens und Bombardier anzutreten.

31.12.2014 12:24 Kommentieren
dpa

Bund will kostenloses Internet im Zug

Bahnkunden in Deutschland werden auf stabiles und kostenloses Internet in Zügen und Bahnhöfen noch warten müssen.

23.09.2014 18:53 Kommentieren
Wirtschaft

Übernahme Siemens macht in Fracking

Siemens verkauft seine Hälfte des Haushaltsgeräteriesen BSH an den Stuttgarter Partner Bosch. Mit der Abgabe trennt sich Siemens zugleich von der letzten Schnittstelle mit Konsumenten. Das Geld soll zur Hälfte den Kauf des US-Konzerns Dresser-Rand finanzieren.

Die Zeitung für Menschen mit starken Überzeugungen.

Multimedia App E-Paper
App
Online Kundenservice Abo-Shop
Ok

Um Ihnen ein besseres Nutzererlebnis zu bieten, verwenden wir Cookies. Durch Nutzung unserer Dienste stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen