Lade Inhalte...
Deutschland und die Welt

Zahl der Todesopfer nach Anschlag in Mogadischu steigt über 90

Die Anzahl der Todesopfer nach einem der wohl schwersten Selbstmordanschläge der vergangenen Zeit in Somalia ist auf mehr als 90 gestiegen. Mehrere Getötete seien am Morgen aus den Trümmern der beschädigten Gebäude in Mogadischu geborgen worden, sagte ein Polizeisprecher.

15.10.2017 10:31 Kommentieren
Donald Trump
Hintergrund

Atomabkommen mit Teheran Viel Show um nichts? Trumps Scharade mit dem Iran-Deal

Trump zelebriert öffentlich das Ende von Obamas Iran-Strategie, er droht der Regierung in Teheran. An einen Rückzug aus dem Atomabkommen mit Teheran wagt er sich aber nicht heran. Wie schon bei anderen unliebsamen Themen spielt Trump den Ball zum Kongress.

13.10.2017 20:49 Kommentieren
Politik

Syrien Russland: Islamisten-Anführer schwer verwundet

Bei einem Luftangriff hat Russland den Anführer eines Al-Kaida-Ablegers nach eigener Darstellung schwer verletzt. Details zu dem Angriffsort werden nicht genannt.

04.10.2017 11:27 Kommentieren
Gäste im Hofbräuzelt
Reise-Nachrichten

Wissenswertes zum Wiesn-Besuch Ein Oktoberfest-ABC: von Anstich bis Zeltschluss

Noagerl? Gspusi? Italiener-Wochenende? Das Oktoberfest in München ist eine eigene Welt - mit spezieller Sprache und eigenen Gebräuchen. Wissen rund um die Wiesn von A bis Z.

15.09.2017 14:22 Kommentieren
Religiöser Ritus
Rohingya
Politik

Myanmar Die Dörfer der Rohingyas brennen

Die Not der muslimischen Minderheit in Myanmar schlägt weltweit Wellen. Inzwischen dürfen keine Helfer mehr in das Konfliktgebiet. Die Krise spaltet die Asean-Staaten.

Prozessauftakt wegen Geiselnahme
Darmstadt

Darmstadt Vorwurf der Geiselnahme

Der Angeklagte bestreitet, seine Halbschwester eingesperrt und gezwungen zu haben, Koranverse zu lesen. Mitangeklagte Gattin schweigt zum Prozessauftakt.

Prozessauftakt in Darmstadt
Kriminalität, Gericht

Prozess in Darmstadt Geiselnahme und Gehirnwäsche - Angeklagter bestreitet Vorwürfe

Wurde eine Frau als Geisel genommen und zum Lernen von Koranversen gezwungen? Der Angeklagte wiest die Vorwürfe zurück und spricht von einer Intrige.

04.09.2017 11:28 Kommentieren
Cavusoglu
Politik

Syrien und Irak Darum fürchtet die Türkei die Zeit nach dem IS

1. Update Ankara fürchtet nach der Niederlage der Terrormiliz IS unabhängige Kurden und dschihadistische Kämpfer, die in die Türkei flüchten. Eine Analyse.

Frankfurt

Kriminalität in Frankfurt Rechtsextremist und Islamist sitzen im selben Knast

Justizvollzugsanstalt Frankfurt

Der mutmaßlich rechtsextreme Soldat Franco A. und der terrorverdächtige Haikel S. sitzen in Frankfurt im selben Gefängnis. Die beiden Männer dürften sich aber nie begegnen.

30.08.2017 07:05 Kommentieren
Casablanca
Literatur

Attentat in Barcelona Die Westroute des Terrors

Wie kam es zu dem Attentat in Barcelona? In der Welt der Romane von Tahar Ben Jelloun, Mahi Binebine und Mathias Énard lässt sich die Vorgeschichte nachzeichnen.

Deutschland und die Welt

Herrmann: Sicherheitskonzept für die Wiesn steht

Auch nach dem Terror in Spanien sieht Bayerns Innenminister Joachim Herrmann die Sicherheitskräfte für das Münchner Oktoberfest gut gewappnet. Orte und Ereignisse, die in der weltweiten medialen Beobachtung stünden, hätten für Terroristen einen besonderen Reiz, sagte Herrmann der dpa.

25.08.2017 06:36 Kommentieren
Bundeswehr
Politik

Afghanistan Deutschland will sich vom Sog der Eskalation fernhalten

SPD-Politiker kritisieren Trumps „kriegslüsterne Rede“, von der CDU kommt dagegen Lob.

Patrouille
Hintergrund

Krieg in Afghanistan Fragen zu Trumps Afghanistanstrategie

Seit fast 16 Jahren kämpfen US-Soldaten in Afghanistan, und der längste Krieg der USA geht weiter. Präsident Trump verkündet in einer Ansprache an die Nation, das Engagement dort wieder zu verstärken - und sogar ohne ein Ende in Aussicht zu stellen.

22.08.2017 10:23 Kommentieren
Deutschland und die Welt

Trump will künftigen Afghanistan-Kurs verkünden

US-Präsident Donald Trump hat über seinen künftigen Afghanistan-Kurs entschieden. Er will ihn am Abend in einer Rede an die amerikanischen Truppen und das Volk bekanntgeben, wie das Weiße Haus mitteilte.

21.08.2017 00:05 Kommentieren

Die Zeitung für Menschen mit starken Überzeugungen.

Multimedia App E-Paper
App
Online Kundenservice Abo-Shop
  • Nutzungsbasierte Onlinewerbung
  • Mediadaten
  • Wir über uns
  • Impressum