Lade Inhalte...
Von der Leyen im Niger
Politik

Kampf gegen Terror Verteidigungsministerin von der Leyen in Westafrika

Mit zwei Einsätzen bemüht sich die Bundeswehr um eine Stabilisierung Malis. Die internationale Gemeinschaft will islamistische Milizen zurückdrängen und zugleich die Transitwege für illegale Migration unter Kontrolle bringen.

12.11.2018 06:48 Kommentieren
Rohingya
Politik

Flucht Rohingya wollen nach Malaysia

Die Regierung in Kuala Lumpur warnt vor dem Einsickern von Islamisten aus Bangladesch.

Syrien-Gipfel
Politik

Istanbul Syrien-Gipfel will politischen Prozess anstoßen

Die Teilnehmer des Syrien-Gipfels vereinbaren den Beginn eines politischen Prozesses in dem Bürgerkriegsland.

27.10.2018 23:38 Kommentieren
US Luftwaffe
Politik

USA US-Luftwaffe greift Shebab-Miliz in Somalia an

Die US-Luftwaffe hat laut Pentagon bei einem Angriff auf Stellungen der Shebab-Miliz in Somalia 18 Kämpfer getötet.

22.09.2018 20:03 Kommentieren
Idlib
Kommentare

Pufferzone um Idlib Ein hoffnungsvolles Signal, mehr nicht

Die Pufferzone für Idlib verdient trotz aller Zweifel eine Chance. Auch wenn offen ist, wie die Türkei ihren Teil der Abmachung einhalten will. Ein Kommentar.

Russische Maschine vom Typ Ilyushin-20M
Politik

Syrien Diplomatische Krise nach Abschuss von Militärflugzeug

Ein russisches Militärflugzeug mit 15 Soldaten ist über dem Mittelmeer von der syrischen Luftabwehr abgeschossen worden. Moskau macht Israel für den Vorfall verantwortlich.

Politik

Terror am 11. September 2001 9/11 und die Folgen

One World Trade Center

Am 11. September 2001 verübten islamistische Terroristen einen Anschlag auf das World Trade Center in New York City. Alles zum Selbstmordattentat und den Folgen.

Luftangriff
Politik

Idlib Syrische Regierung startet heftige Angriffe auf Idlib

Etwa drei Millionen Zivilisten leben in der letzten großen syrischen Rebellenprovinz Idlib. Diplomatische Versuche scheiterten.

08.09.2018 14:26 Kommentieren
Idlib-Gipfel
Luftangriff in Syrien
Hintergrund

Große Angst in Idlib Krieg in Syrien vor der letzten großen Schlacht?

Die syrische Regierung zieht ihre Kämpfer in der Region Idlib zusammen. Sie will das letzte große Rebellengebiet zurückerobern. Die Opposition bereitet sich auf einen „Schicksalskampf“ vor.

07.09.2018 17:26 Kommentieren
Baschar al-Assad
Hintergrund

Hintergrund Wer kämpft gegen wen in Idlib?

Die Regierung von Präsident Baschar al-Assad droht mit einer Offensive auf die syrische Rebellenhochburg Idlib. Der Machthaber aus Damaskus kann dabei vor allem auf seine Elitetruppen setzen, die auch schon in anderen Regionen im Einsatz waren.

07.09.2018 08:38 Kommentieren
Politik

Krieg im Jemen Die schwierige Suche nach Frieden

Nach dreieinhalb Jahren Bürgerkrieg herrscht im Jemen militärisch ein Patt. Nun wagen die UN einen neuen Anlauf, zwischen den Gegnern zu vermitteln.

Explosionen auf Militärflughafen
Politik

Syrien Schlacht um Idlib steht bevor

Syriens Regierung zieht Truppen an der Grenze zur letzten Rebellenhochburg des Landes zusammen. Ein Spitzentreffen am Freitag könnte das Schicksal der Region entscheiden.

02.09.2018 13:50 Kommentieren
Mekka
Literatur

Raja Alems „Sarab“ Die Geburtsstunde von Al-Kaida

Raja Alem führt in ihrem Roman „Sarab“ ins Saudi-Arabien des Jahres 1979. Damalige Ereignisse sollen die Wurzeln der Al-Kaida-Bewegung sein.

Syrien
Politik

Syrien Der Krieg in seiner gefährlichsten Phase

Russland will eine Offensive der syrischen Armee abwenden und setzt dabei auf die Türkei. Es geht um den Kampf um die Rebellenhochburg Idlib.

Die Zeitung für Menschen mit starken Überzeugungen.

Multimedia App E-Paper
App
Online Kundenservice Abo-Shop
Ok

Um Ihnen ein besseres Nutzererlebnis zu bieten, verwenden wir Cookies. Durch Nutzung unserer Dienste stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen