Lade Inhalte...
Bundesagentur für Arbeit
Karriere-Nachrichten

Informationsseite Orientierung: Arbeitsagentur stellt Berufsfelder ins Netz

Nach der Schulzeit beginnt das Berufsleben. Viele Jugendliche wissen jedoch nicht, in welchem Feld sie später arbeiten wollen. Zur besseren Orientierung hat die Arbeitsagentur für sie eine Informationsseite entwickelt - unter anderem mit Erfahrungsberichten.

11.01.2018 05:06 Kommentieren
Tanja Baus
Hochtaunus

Hochtaunus Neuer Job trotz Schwerbehinderung

Tanja Baus ist schwerbehindert. Sie hat mit Hilfe der Arbeitsagentur die Rückkehr in den Beruf geschafft. Arbeitgeber können Zuschüsse beantragen.

Arbeitsmarktbericht
Rhein-Main

Arbeitsmarkt in Hessen Arbeitslosenzahlen auf Rekord-Tief

1. Update Der im Winter übliche Anstieg der Arbeitslosenzahlen in Hessen bleibt aus. Die Arbeitsagentur warnt vor Fachkräftemangel. Das Potenzial von Langzeitarbeitslosen müsse weiter ausgeschöpft werden.

Sturmtief "Burglind" in Frankfurt
Rhein-Main

Das bringt der Tag Vorsicht vor Sturmböen in Frankfurt

Sturmtief „Burglind“ bringt orkanartige Böen +++ Wetter-Warnung für Frankfurt und Rhein-Main +++ Frankfurt will sich vor Anschlägen mit Fahrzeugen schützen. Das bringt der Tag in Frankfurt und Rhein-Main.

Küchenherstellers Alno
Wirtschaft

Verkauf an Investor Küchenbauer Alno soll weiter produzieren

Das Ende war schon besiegelt, die Abwicklung beschlossen, aber nun könnte Alno in letzter Minute doch noch gerettet werden. Ein Investor will die Küchenproduktion wieder anlaufen lassen. Ein paar Hürden gibt es aber noch.

19.12.2017 14:12 Kommentieren
Agentur für Arbeit in Hanau
Rhein-Main

Arbeitsmarkt Wieder weniger Arbeitslose in Hessen

Gute Nachrichten vom Arbeitsmarkt: Die Zahl der Menschen ohne Job in Hessen ist im November erneut gesunken. Im November waren so viele Menschen in Beschäftigung wie seit 25 Jahren nicht.

30.11.2017 13:37 Kommentieren
Wintereinbruch
Rhein-Main

Das bringt der Tag Drohendes Schneechaos in Hessen

+++ Schneefälle in weiten Teilen Hessens +++ Grüne attackieren Frankfurts OB Peter Feldmann scharf +++ Frankfurt: Prozess gegen Häftling wegen angezündeter Gefängniszelle +++ Das bringt der Tag in Hessen +++

BA-Chef Detlef Scheele
Wirtschaft

Betriebsklima bei BA Miese Stimmung bei Bundesagentur

Misstrauen, fehlende Kooperation und Wertschätzung - eine Mitarbeiterbefragung unter 3000 Führungskräften offenbart ein desaströsen Betriebsklima bei der Bundesagentur für Arbeit (BA). Vorstandschef Scheele ist alarmiert.

23.11.2017 09:50 Kommentieren
Deutschland und die Welt

Air-Berlin-Insolvenz: Arbeitsagentur erwartet 4000 Meldungen

Die Bundesagentur für Arbeit rechnet damit, dass sich rund 4000 ehemalige Air-Berlin-Mitarbeiter arbeitslos melden werden. Das geht nach Informationen des Redaktionsnetzwerks Deutschland aus einer Antwort der Behörde auf eine Anfrage der Linksfraktion im Bundestag hervor.

20.11.2017 06:02 Kommentieren
Agentur für Arbeit in Essen
Wirtschaft

Sozialversicherung Wohin mit dem Geld?

Die Sozialversicherung hat hohe Rücklagen - eine Senkung des Beitrags zur Arbeitslosenversicherung aber bringt wenig.

Air Berlin
Wirtschaft

Insolvenz Air-Berlin-Mitarbeiter zögern mit Arbeitslosen-Meldung

Bei vielen Air-Berlinern ist die Unsicherheit groß. Sie befürchten Nachteile im Kündigungsschutzverfahren, wenn sie sich arbeitslos melden.

09.11.2017 22:03 Kommentieren
Wetterau

Büdingen Keine Buttersäure

Die Polizei korrigiert die Nachrichtenagentur dpa: Bei dem Vorfall in der Arbeitsagentur handelt es sich nicht um Buttersäure. Wie die falsche Infos an die dpa gelangte, ist bislang laut Polizei unklar.

Agentur für Arbeit
Wetterau

Wetterau „Stinkbombe“ in Arbeitsagentur Büdingen

„Es stinkt wie die Pest“: In der Arbeitsagentur in Büdingen hat ein Unbekannter Buttersäure verteilt. Fünf Mitarbeiterinnen klagten über Atemwegsreizungen und Übelkeit.

08.11.2017 08:15 Kommentieren
Wetterau

Büdingen Unbekannter Reizstoff

Feuerwehreinsatz in der Arbeitsagentur, die Polizei ermittelt wegen gefährlicher Körperverletzung und es müssen vier Frauen ins Krankenhaus.

Blaulicht
Hintergrund

Hintergrund Geiselnahmen in Behörden

Frust, Geldmangel oder Stalking - in extremen Fällen sind Behördenmitarbeiter schon früher als Geiseln genommen geworden. Drei Fälle:

06.11.2017 13:26 Kommentieren

Die Zeitung für Menschen mit starken Überzeugungen.

Multimedia App E-Paper
App
Online Kundenservice Abo-Shop
  • Nutzungsbasierte Onlinewerbung
  • Mediadaten
  • Wir über uns
  • Impressum