Lade Inhalte...
Main-Kinzig-Kreis

Arbeitslose in Hanau Erwerbslose zusammen betreuen

Die Stadt Hanau und die Arbeitsagentur wollen Arbeitslose gemeinsam betreuen. Sie können die Pläne aber nur umsetzen, wenn der Landtag der von Hanau angestrebten Kreisfreiheit zustimmt.

Weiterbildung
Karriere-Nachrichten

Jobs im Wandel Warum sich auch Ältere weiterbilden sollten

Auch erfahrene Beschäftigte können noch dazulernen. Und manchmal müssen sie es sogar, wenn sie in ihrem Job bestehen wollen. Das Geburtsdatum im Ausweis darf aus Expertensicht nicht als Ausrede herhalten.

14.09.2018 15:52 Kommentieren
Global Marijuana March in Frankfurt
Main-Kinzig-Kreis

Cannabis auf Rezept in Hanau Cannabis-Patient in Hanau gibt nicht auf

Der Hanauer Thomas Müller leidet an einer schweren ADHS-Erkrankung. Cannabisblüten, die ihm helfen, muss er aus eigener Tasche zahlen. Die AOK lehnt eine Kostenübernahme ab. Gegen eine Mitarbeiterin läuft eine Anzeige.

Arbeitsmarkt in Frankfurt
Frankfurt

Arbeitsmarkt in Franfurt Job-Boom hält in Frankfurt an

Die Arbeitslosigkeit in Frankfurt sinkt weiter. Die Zahl der offenen Stellen lag im August nach Angaben der Arbeitsagentur bei über 12.000.

Arbeitslosengeld-Vorschuss
Geld, Recht

BA zahlt 500.000 Euro aus Arbeitslosengeld-Vorschuss im Supermarkt

Schnelles Bargeld für den Notfall? Das bekommen Arbeitslosengeld-Empfänger in manchen Städten an der Supermarktkasse. Die Bundesagentur testet seit einigen Wochen das neue Verfahren - Zeit für eine erste Bilanz.

28.08.2018 12:34 Kommentieren
Wiesbaden

Wiesbaden Frauen holen auf

In den vergangenen Jahren sind mehr Frauen arbeiten gegangen - wegen fehlender Betreuungsplätze aber meistens in Teilzeit. Gestiegen ist auch die Zahl deren, die in zwei Jobs arbeiten.

Unterricht
Landespolitik

Lehrermangel Kultusminister Lorz bessert nach

In Hessen werden in den Sommerferien weniger Lehrkräfte arbeitslos als früher. Aus Sicht der GEW sind es immer noch zu viele.

Horst Seehofer
Flucht, Zuwanderung

CSU-Chef und Innenminister Seehofer legt Eckpunkte für Einwanderungsgesetz vor

1. Update Nachdenken über mehr Arbeitsmigration: Innenminister Horst Seehofer präsentiert Eckpunkte für ein Einwanderungsgesetz. Für Flüchtlinge sind die Jobhürden derzeit hoch.

Ein 2012 Geflüchteter bei der Arbeit
Hintergrund

Fragen und Antworten Wie aus Asylbewerbern Arbeitskräfte werden

Wer in Deutschland Schutz als Flüchtling findet, darf auch arbeiten. Komplizierter wird es, wenn jemand nur geduldet ist.

15.08.2018 17:16 Kommentieren
Anrecht auf Kindergeld
Steuer-Tipps

Urteil Kindergeld für volljährige Kinder

Eltern haben unter bestimmten Voraussetzungen auch für volljährige Kinder ein Anrecht auf Kindergeld. Selbst dann, wenn sich das Kind nicht in einer Ausbildung befindet. Das zeigt ein Fall aus Hamburg.

15.08.2018 04:22 Kommentieren
Familienkasse
Hintergrund

Fragen und Antworten Kindergeld: Deutsche Aufregung und europäische Realität

Die Debatte ist hitzig. Die einen beklagen „zügellose Kindergeldtransfers“ ins Ausland, die anderen sprechen von Schleppern und Betrügern. Aber wie groß ist das Problem wirklich?

10.08.2018 16:47 Kommentieren
Umzug
Karriere-Nachrichten

Für die Ausbildung Manche Azubis können Zuschuss für Umzug beantragen

Manchmal ist die Ausbildungsstätte so weit vom Heimatort entfernt, dass ein Umzug notwendig wird. Reicht dafür das Geld nicht, können Azubis unter Umständen eine staatliche Unterstützung erhalten.

08.08.2018 12:47 Kommentieren
Drehkreuz für Flüchtling
Flucht, Zuwanderung

Flüchtlingspolitik „Ankerzentren lösen kein Problem“

Die Studie zu Flüchtlingsunterbringung zeigt: Ankerzentren würden sehr wahrscheinlich weder zur einer Beschleunigung von Asylverfahren führen noch zur Entlastung der Kommunen, dafür aber zu schweren psychosozialen Belastungen für die Geflüchteten.

Entgeltabrechnung
Karriere-Nachrichten

Neue Zahlen Gehälter in Deutschland gehen stark auseinander

Die Arbeitnehmer-Verdienste sind nicht überall gleich hoch. Doch wie deutlich sind die Unterschiede quer durch die Republik? Dazu gibt es jetzt neue Zahlen.

03.08.2018 11:23 Kommentieren
Ausbildungsbetrieb
Rhein-Main

Arbeitsmarkt in Hessen Mehr Lehrstellen als Bewerber

Wer noch einen Ausbildungsplatz sucht, hat derzeit gute Karten. Hunderte offene Stellen gibt es in Hessen etwa noch im Handel.

Die Zeitung für Menschen mit starken Überzeugungen.

Multimedia App E-Paper
App
Online Kundenservice Abo-Shop
Ok

Um Ihnen ein besseres Nutzererlebnis zu bieten, verwenden wir Cookies. Durch Nutzung unserer Dienste stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen