Lade Inhalte...
Stromsicherungen
Mietrecht

Eigentümer befragen Eigene Stromleitungen nur mit Genehmigung verlegen lassen

Wollen Mieter zusätzliche Steckdosen anbringen oder Stromkabel verlegen, sollten sie vorab ihren Vermieter um Erlaubnis fragen. Denn Bausubstanz und Eigenschaften des Stromverteilungsnetzes sind zu berücksichtigen.

Vor 14 Stunden Kommentieren
Schimmel in der Wohnung
Mietrecht

Gesundheitsgefährdung Großflächiger Schimmel Grund für außerordentliche Kündigung

Wann kann ich einen Mietvertrag außerordentlich kündigen? Eine Frage, die zwischen Mietern und Vermietern oft umstritten ist. Klar ist: Besteht eine Gefahr für die Gesundheit, müssen Mieter das nicht hinnehmen.

06.12.2017 04:38 Kommentieren
Küche
Mietrecht

Vorab informieren Einbau von Küchenablufthauben braucht oft Erlaubnis

Während des Kochens entstehen oft unangenehme Gerüche. Abhilfe kann eine Ablufthaube schaffen. Wollen Mieter diese einbauen, brauchen sie in einigen Fällen die Genehmigung des Vermieters.

04.12.2017 04:44 Kommentieren
Abschließbare Fenster
Mietrecht

Zusätzliche Investition Mieter haben kein Recht auf höheren Einbruchsschutz

Ob Türspion oder Sicherheitsschloss: Vermieter müssen auf Wunsch nicht in neue Einbruchsschutz-Technik investieren. Lehnt er ab, müssen Mieter selbst tätig werden.

27.11.2017 04:50 Kommentieren
Mieterhöhung
Mietrecht

Frage der Wohnwertverbesserung Nicht jede Modernisierung rechtfertigt Mieterhöhung

Investieren Vermieter in ihre Immobilien, können sie häufig auch höhere Mieten verlangen. Allerdings ist nicht jede Maßnahme auch eine Modernisierung. In einigen Fällen müssen Mieter daher nach Abschluss der Arbeiten auch nicht mehr zahlen.

23.11.2017 12:20 Kommentieren
Streit vor Gericht
Mietrecht

Gerichtsurteil Silikonfugen im Bad nicht immer unter Kleinreparaturklausel

Für kleinere Reparaturen sind eigentlich die Mieter zuständig. Geregelt wird das in einer Klausel im Mietvertrag. In manchen Fällen muss der Vermieter aber trotzdem für kleinere Schäden aufkommen. Die Abgrenzung müssen mitunter Gerichte übernehmen.

23.11.2017 12:14 Kommentieren
Miete korrekt zahlen
Mietrecht

Kündigung droht Zahlungsverzug mit Folgen: Vereinbarte Miete ist maßgeblich

Mieter können bei Mängeln die Miete mindern. Doch Vorsicht: Wer zu viel mindert, muss mit einer Kündigung rechnen. Denn durch die geringere Mietzahlung kann ein Zahlungsverzug entstehen.

21.11.2017 12:08 Kommentieren
Mieterhöhung
Mietrecht

Mehr Wohnwert? Neuer Fahrstuhl rechtfertigt nicht immer Mieterhöhung

Keine Frage: Ein Fahrstuhl macht das Leben leichter. Allerdings gilt das für Bewohner der oberen Stockwerke mehr als für Bewohner der unteren Etagen. Deshalb müssen auch nicht alle Bewohner eines Hauses nach dem Einbau mit einer höheren Miete rechnen.

20.11.2017 10:32 Kommentieren
Balkon
Mietrecht

Der Spaß hat Grenzen Balkon streichen: Mieter muss eventuell Schadenersatz zahlen

Viele Menschen lieben ihrem Balkon. Sie richten diesen schön her - mit Blumen, Figuren und Möbeln. Soweit so gut. Denn hier hören für Mieter die Gestaltungsmöglichkeiten auf.

20.11.2017 04:20 Kommentieren
Tapezieren
Mietrecht

Rechte Bei Schönheitsreparaturen sind Mieterwünsche zu respektieren

Wenn es um Schönheitsfehler in den eigenen vier Wänden geht, sollten Mieter einen Blick in ihren Vertrag werfen. Gibt es nämlich keine Ausschlussklausel, ist der Vermieter verpflichtet, die Reparatur nach Geschmack des Mieters vornehmen zu lassen.

13.11.2017 04:26 Kommentieren
Schlüsselbund
Mietrecht

Interesse des Mieters Gelegentliche Wohnungsnutzung - kein Grund für Eigenbedarf

Eine Eigenbedarfskündigung muss gut begründet werden. Dabei gilt: Der Wunsch, das Eigentum zu nutzen, ist nicht automatisch vorrangig. Die gegensätzlichen Interessen von Mieter und Eigentümer müssen in jedem Fall gegeneinander abgewogen werden.

10.11.2017 05:02 Kommentieren
Stempel
Mietrecht

Gerichtsurteil Vermieter darf Mieter nicht zugleich abmahnen und kündigen

Mieter haben Pflichten. Verstoßen sie gegen diese, müssen sie mit Konsequenzen rechnen. Vermieter können Mieter entweder abmahnen oder kündigen, je nach schwere der Verletzung. Beides gleichzeitig geht allerdings nicht.

08.11.2017 04:56 Kommentieren
Altglas
Mietrecht

Mietrechts-Tipp Glas darf nicht einfach im Hausmüll entsorgt werden

Glas gehört in den Glasmüll. Doch wie verfahren Mieter, die keinen Glascontainer haben? Dürfen Gläser im Zweifelsfall auch mal im Restmüll beseitigt werden oder drohen in diesem Fall Konsequenzen?

06.11.2017 04:44 Kommentieren
Kautionsschreiben und Kugelschreiber
Mietrecht

Gerichtsurteil Zugriff auf Kaution nur bei unstrittigen Ansprüchen zulässig

Eine Mietkaution gilt für Vermieter als Sicherheit. Sie soll gewährleisten, dass er auf rechtskräftigen Forderungen nicht sitzen bleibt. Das bedeutet aber auch: Bei umstrittenen Forderungen darf er auf die Kaution nicht einfach zugreifen.

03.11.2017 09:50 Kommentieren
Löcher beseitigen
Mietrecht

Streit um die Kaution Mieter muss Löcher im Fensterrahmen nicht immer beseitigen

Ein Vermieter kann nicht verbieten, dass der Mieter Rollos oder Plissees am Fenster anbringt. Das gilt auch, wenn dafür die Fensterrahmen angebohrt werden müssen.

03.11.2017 09:26 Kommentieren

Die Zeitung für Menschen mit starken Überzeugungen.

Multimedia App E-Paper
App
Online Kundenservice Abo-Shop
  • Nutzungsbasierte Onlinewerbung
  • Mediadaten
  • Wir über uns
  • Impressum