Lade Inhalte...
Giersch einfach essen
Garten

Als Salat oder im Quark Wurzelunkraut Giersch einfach ernten und essen

Giersch ist einer der hartnäckigsten Unkräuter im Garten. Seine Beliebtheit hält sich deshalb meist in Grenzen. Wenn man ihn nicht los wird, lohnt es sich vielleicht, einen leckeren Salat daraus machen.

27.08.2018 14:10 Kommentieren
Oleander
Garten

Richtig bewässern Bei Oleanderkrebs befallene Triebe zurückschneiden

Zeigen sich bestimmte Veränderungen an den Blättern der schönen und giftigen Oleander-Pflanze, könnte sie von Krebs befallen sein. Experten erklären, wie Hobbygärtner dann handeln sollten.

24.08.2018 13:04 Kommentieren
Feldsalat
Garten

Salate frisch aussäen Im August noch kahle Stellen im Gemüsebeet auffüllen

Ist im Gemüsebeet wieder etwas Platz, kann im August noch einmal frisch ausgesät werden. Einige Salate eignen sich hierfür besonders gut. Bei der Beetpflege ist die richtige Bodenfeuchtigkeit wichtig.

23.08.2018 12:52 Kommentieren
Dahlie
Garten

Pflanze der Woche Dahlien haben Hunger

Kaum eine andere Blume hat so viele verschiedene Blütenformen und -farben wie die Dahlie. Damit die bunte Pracht so lang wie möglich anhält, sollte die Pflanze jetzt noch einmal richtig Kraft tanken. Hobbygärtner können sie dabei unterstützen.

23.08.2018 10:10 Kommentieren
Salbei
Garten

Fenchel, Kamille und Minze Kräuter für den Tee wachsen draußen und drinnen

Aus vielen Kräutern lassen sich wärmende Tees zubereiten. Doch kaufen muss man sie dafür nicht: Im Garten, auf dem Balkon und ab Herbst auch auf der Fensterbank lassen sich viele von ihnen ganz einfach anbauen.

23.08.2018 04:52 Kommentieren
Glühende Grillkohle
Garten

Sommer im Garten Grillasche darf nur in sehr geringen Mengen auf den Kompost

Grillasche sollte nur in geringen Mengen in den Kompost gelangen. Enthaltene Schadstoffe drohen sonst über den Kompost auf Obst und Gemüse überzugehen. Wie wird die verbannte Kohle also am besten entsorgt?

22.08.2018 14:22 Kommentieren
Rhabarber
Garten

Garten-Tipp Nach Rhabarber-Ernte gießen nicht vergessen

Ob Marmelade, Kuchen oder Saft - Rhabarber eignet sich für eine Vielzahl an leckeren Speisen. Gärtner sollten beachten, dass das durstige Gewächs besonders im Sommer viel Wasser benötigt.

21.08.2018 11:52 Kommentieren
Nachsaat trotz Trockenheit
Garten

Vorab Boden wässern Nachsaat im Gemüsebeet durch die Dürre bringen

Die anhaltende Trockenheit strapaziert das Gemüsebeet - vor allem junge Pflanzen und frische Aussaaten brauchen aber gleichbleibend Feuchtigkeit. Doch die späte Nachsaat im trockenen Hochsommer kann gelingen.

20.08.2018 13:16 Kommentieren
Immergrün
Garten

Immergrün und Farne Im Herbst weniger Arbeit: Manche Stauden verdecken Laub

Der Herbst naht. Viele Hobbygärtner denken bereits mit Sorge an das herabfallende Laub. Denn meist ist es viel Arbeit, die Blätter wegzuschaffen. Doch mit den richtigen Staudenarten bleibt einem die Mühe erspart.

17.08.2018 13:10 Kommentieren
Prärielilie
Garten

Pflanze der Woche Prärielilien im Hochsommer setzen

Wer sich Prärielilien in den Garten holen möchte, sollte das Pflanzen noch in den kommenden Wochen erledigen. Denn die Zwiebeln vertragen keine Nässe.

16.08.2018 15:28 Kommentieren
Wasserlinsen
Garten

Biotop für Garten und Balkon So baut man einen Mini-Teich im Kübel

Wasser bietet vielen Pflanzen und Tieren einen Lebensraum. Aber für einen eigenen Teich braucht man keinen Garten. Auch in Gefäßen lassen sich kleine Wasserlandschaften gestalten, sogar für den Balkon.

16.08.2018 10:52 Kommentieren
Sonnenblume aus Saatbombe
Garten

Guerilla Gardening Samen in Erdkugeln oder Luftballons verteilen

Seed bombs bringen Brachflächen und Straßenränder zum Erblühen. Hierfür werden Samen mit feuchter Erde und Ton vermischt und zu kleinen Bällchen geformt. Eine Expertin gibt Tipps.

15.08.2018 14:40 Kommentieren
Abgefallener Ast
Garten

Gefährliches Phänomen Bäume verlieren bei Hitze plötzlich Äste

Plötzlich kracht es: Gerade im Sommer verlieren Bäume unvorhersehbar einzelne Äste, die in vollem Laub stehen. Für das Phänomen gibt es verschiedene Erklärung. Eine ist Hitze.

15.08.2018 11:04 Kommentieren
Schutz vor Schädlingen
Garten

Ökologischer Gartenbau Trauben im Garten mit durchsichtigen Stoffsäcken schützen

Traubenreben sind anfällig für Schädlinge. Wer auf den Einsatz von Pestiziden verzichten möchte, muss kreativ werden. Mit Stoffsäckchen aus Organzastoff lassen sich die gefräßigen Tierchen abhalten.

14.08.2018 13:46 Kommentieren
Tomatenpflanze
Garten

Ernte im Spätsommer Tomatenpflanzen nicht köpfen

Viel Sonne, kein Regen: Der diesjährige Sommer bietet günstige Bedingungen für eine reiche Tomatenernte. Damit die Früchte auch im Spätsommer noch reifen, kürzen viele die Spitzen ein. Experten raten davon ab.

13.08.2018 14:41 Kommentieren

Die Zeitung für Menschen mit starken Überzeugungen.

Multimedia App E-Paper
App
Online Kundenservice Abo-Shop
Ok

Um Ihnen ein besseres Nutzererlebnis zu bieten, verwenden wir Cookies. Durch Nutzung unserer Dienste stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen