Lade Inhalte...

Umweltschützer in Sydney gelandet Per Plastiki über den Pazifik

Der Umweltschützer David de Rothschild hat es geschafft: auf mehr als 12.500 Plastikflaschen überquerte er den Pazifik. Nach vier Monaten erreichte er wohlbehalten den Hafen von Sydney.

26.07.2010 17:13
Die „Plastiki“ ist wohlbehalten im Hafen von Sydney gelandet. Foto: Getty Images

Der Umweltschützer David de Rothschild hat es geschafft: auf mehr als 12.500 Plastikflaschen überquerte er den Pazifik. Nach vier Monaten erreichte er wohlbehalten den Hafen von Sydney.

Nach vier Monaten und rund 15.000 Kilometern ist das Plastikboot „Plastiki“ des britischen Umweltschützers David de Rothschild wohlbehalten im Hafen von Sydney gelandet. Am 20. März waren er und seine fünfköpfige Crew in San Francisco in See gestochen. Mit der Überquerung des Pazifischen Ozeans wollten sie für den bewussteren Umgang mit Plastikmüll werben. Hunderte Schaulustige begrüßten die Pazifik-Überquerer in der australischen Hafenstadt.

Mehr als 12.500 Plastikflaschen

Die „Plastiki“ ist komplett aus mehr als 12.500 recycleten Plastikflaschen gebaut. Zusammengefügt wurden sie mit einem umweltfreundlichen Kleber aus Zucker und Cashew-Nüssen. In Anlehnung an das Floß Kon-Tiki, mit dem der Norweger Thor Heyerdahl 1947 den Pazifik überquerte, erhielt der Katamaran den Namen „Plastiki“.

Eng und spartanisch ging es für die Besatzung auf dem 18 Meter langen Katamaran zu: Sie teilten sich auf der Reise eine nur 27 Quadratmeter große Kajüte und duschten mit Salzwasser. Trinkwasser gab es an Bord nicht, die Crew mussste ihren Urin aufbereiten, um sich zu versorgen. Strom gewannen die Expeditionsteilnehmer aus Solarzellen, Windturbinen und mit Fahrrädern betriebenen Generatoren.

Blogs live von Bord

David de Rothschild stammt aus der berühmten gleichnamigen Bankiersfamilie. Seit jeher setzt er sich stark für den Umweltschutz ein. Während der Reise berichtete er via Internetblogs und dem Kurznachrichtendienst Twitter über die Ereignisse an Bord.

Die Bilder von der Ankuft des ungewöhnlichen Boots zeigen wir oben in unserer Bildergalerie.

Weitere Informationen unter www.theplastiki.com

(cp/fr)

Die Zeitung für Menschen mit starken Überzeugungen.

Multimedia App E-Paper
App
Online Kundenservice Abo-Shop
Ok

Um Ihnen ein besseres Nutzererlebnis zu bieten, verwenden wir Cookies. Durch Nutzung unserer Dienste stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen