Lade Inhalte...

Antalya aktuell vor Mallorca Pauschalreise-Buchungen im Netz

Antalya, Mallorca oder Kreta? Wohin zieht es die meisten Pauschalurlauber? Eine Internet-Erhebung zeigt, welche Ziele bei den Online-Buchungen die Nase vorn haben.

21.02.2018 11:54
Strand in Antalya
Antalya wird besonders häufig von Pauschalurlaubern im Internet gebucht. Foto: Marius Becker

Die Türkei steht nach Angaben großer Veranstalter vor einem Comeback als beliebtes Reiseziel der Deutschen. Das gilt vor allem für Pauschalurlaub, der online gebucht wird.

Antalya ist nach Zahlen des IT-Dienstleisters Traveltainment sogar das beliebteste Pauschalreiseziel des Sommers 2018 - noch vor Palma de Mallorca, wie der Verband Internet Reisevertrieb (VIR) mitteilt.

Hinter Palma folgen nach VIR-Angaben auf den Rängen drei bis zehn Heraklion auf Kreta, das ägyptische Hurghada, die Inseln Fuerteventura, Rhodos und Gran Canaria, Burgas in Bulgarien, die griechische Insel Kos und Varna in Bulgarien.

Ausgewertet wurden alle über Traveltainment gebuchten Pauschalreisen mit Abflug in Deutschland für den Reisezeitraum vom 22. Juni bis 11. September 2018. Berücksichtigt wurden alle Buchungen vom 22. Juni des Jahres 2017 bis 31. Januar 2018. Über Traveltainment laufen Buchungen auf Webseiten wie Opodo, Expedia, Holidaycheck oder weg.de.

Unter den Fernreisezielen liegt der Auswertung zufolge im Sommer wieder Punta Cana in der Dominikanischen Republik auf Platz eins bei den Online-Buchungen von Pauschalreisen. Platz zwei geht an Dubai, gefolgt von den Malediven, Phuket in Thailand, Cancun in Mexiko, den Inseln Mauritius, Sri Lanka und Bali, Mombasa in Kenia und Abu Dhabi.

Zur Startseite

Die Zeitung für Menschen mit starken Überzeugungen.

Multimedia App E-Paper
App
Online Kundenservice Abo-Shop
Ok

Um Ihnen ein besseres Nutzererlebnis zu bieten, verwenden wir Cookies. Durch Nutzung unserer Dienste stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen