Lade Inhalte...
Fontanes Geburtshaus
Reise-Nachrichten

Neue Route geplant Fontane per Fahrrad entdecken

Der Landkreis Oberhavel will den Schriftsteller Theodor Fontane mit einer Fahrrad-Route ehren. Wer ihr folgt, kann Fontanes Geburtsstadt Neuruppin und umliegende Regionen per Rad kennenlernen.

17.09.2018 17:10 Kommentieren
Brückeneinsturz in Genua
Reise-Nachrichten

Italienurlaub Nach Brückeneinsturz in Genua immer noch Verkehrsprobleme

Nach der Tragödie des Brückeneinsturzes in Genua müssen sich motorisierte Reisende noch immer auf Behinderungen und Verzögerungen einstellen. Der ADAC gibt Hinweise und Tipps.

17.09.2018 11:58 Kommentieren
Las Vegas
Reise-Nachrichten

Neue Flugverbindungen Airlines steuern Nordamerika, Ukraine und Gambia direkt an

Eurowings bietet ab nächstem Sommer Non-Stop-Flüge von Düsseldorf nach Las Vegas an. Dreimal die Woche können Urlauber dann ohne Umsteigen in die Glücksmetropole gelangen. Auch andere Airlines geben neue Flugverbindungen bekannt.

17.09.2018 11:58 Kommentieren
Ryanair
Reise-Nachrichten

In fünf Ländern Gewerkschaften kündigen nächsten Streik bei Ryanair an

Dem Billigflieger Ryanair steht der nächste Streik ins Haus. Nach den deutschen Crews drohen nun Beschäftigte aus fünf anderen europäischen Staaten mit Arbeitsniederlegungen - zu einem ungünstigen Zeitpunkt.

14.09.2018 11:52 Kommentieren
Zugspitze
Reise-Nachrichten

Nach Seilbahn-Unfall So kommen Urlauber jetzt auf die Zugspitze

Aufgrund eines Unfalls bei einer Übung ist die neue Zugspitz-Seilbahn nicht mehr in Betrieb. Aber es gibt einige andere Wege, um auf Deutschlands höchsten Berg zu gelangen.

14.09.2018 11:40 Kommentieren
Stau auf der Autobahn A8
Reise-Nachrichten

Stauprognose Trotz Ferienende auf vielen Urlaubsstrecken dichter Verkehr

Die Familien sind vielerorts abgereist, nun folgen Urlauber, die nicht auf die Sommerferien angewiesen sind. Daher ist auf einigen Autobahnen in Deutschland wieder mit Staus zu rechnen.

13.09.2018 12:16 Kommentieren
Monsun in Indien
Reise-Nachrichten

Auswärtiges Amt rät Nach Monsun Urlaub in Kerala gut planen

Der indische Bundesstaat Kerala hat sich noch nicht völlig von der Monsun-Katastrophe im August erholt. Urlauber sollten sich daher auf eine eingeschränkte Infrastruktur einstellen.

13.09.2018 11:52 Kommentieren
Ab nach Borneo
Reise-Nachrichten

Schiffsreisen Kreuzfahrt-News: Luxus-Eisbrecher, Rock 'n' Roll und Borneo

Udo Lindenberg wird mit seinem Panikorchester auf hoher See rocken. Kreuzfahrer, die es bis an den Nordpol zieht, können bald eine Reise auf einem Luxus-Eisbrecher machen. Und die Reederei „Star Clipper“ hat neue Routen für Asien-Fans parat.

13.09.2018 11:34 Kommentieren
Traumziele
Espanyo

Baden trotz Piranha Mit dem Buschflieger in den Regenwald in Suriname

Im kleinsten Land Südamerikas steht relativ zur Fläche des Staates so viel Primärregenwald wie nirgends sonst auf der Welt. Doch das bedeutet nicht, dass Reisende besonders einfach wilde Tiere beobachten können. Eine Spurensuche im Dschungel.

Ganzjährig warmes Wasser und fast immer Sonne

Schatten im Paradies St. Martin ein Jahr nach Hurrikan „Irma“

Vor einem Jahr fegte Hurrikan „Irma“ über St. Martin und zerstörte weite Teile der kleinen Karibikinsel. Der Wiederaufbau dauert noch an, doch viele Hotels sind schon wieder offen. Was erwartet Urlauber, die jetzt auf die Insel kommen? Ein Besuch vor Ort.

Aussichtspunkt Abrante

Mit Urzeitkulisse Das pfeifende Wander-Eldorado La Gomera

Die urwüchsige Vulkaninsel La Gomera hat zwar kaum nennenswerte Strände, ist aber das schönste Ziel für Wanderer auf den Kanarischen Inseln. Ein Wald ist besonders spektakulär. Und dann sind hin und wieder ungewöhnliche Pfiffe zu hören.

Bucht von Baratti

Italienreise Costa degli Etruschi: Wo die Toskana Meer kann

Wenn es überhaupt noch Geheimtipps in der Toskana gibt, dann gehört die Costa degli Etruschi dazu. Der Südwesten der Region ist nicht nur ein Paradies für Weinkenner, Gourmets und Radfahrer. Zwischen Livorno und Piombino wartet außerdem - das Meer.

Reisen in Deutschland
Erich Kästner

Fröhlich im Radaunest Auf Erich Kästners Spuren durch Berlin

„Emil und die Detektive“ oder „Fabian“: Die Bücher von Erich Kästner sind Klassiker. Viele seiner Geschichten spielen in Berlin, wo der Autor in den 1920ern und 30ern hochproduktiv war. Eine Spurensuche.

Station auf dem Bauernhof

Ein deutsches Roadmovie Mit dem Wohnmobil in Deutschland über Land

Menschen begegnen, regionale Produkte genießen, Natur pur erleben - und das bei einem Roadmovie quer durchs Land. Möglich wird das mit dem „Landvergnügen“, einem bundesweiten Netzwerk kleiner Höfe, die Camper für jeweils eine Nacht willkommen heißen.

Rothaarsteig

Mehr als Eiche-Rustikal Das Sauerland will Urlaubern Heimat auf Zeit bieten

Lange Zeit dominierte in den Unterkünften im Sauerland Eiche rustikal. Daran hat sich viel geändert. Dennoch setzen die Hoteliers weiter auf Regionalität - bei den Baumaterialien und auf dem Buffet.

Reise-Recht
Ryanair

Gerichtsurteil Ryanair-Fluggäste dürfen Ansprüche an Portale abtreten

Verspätungen und Flugausfälle sind ärgerlich. Muss man dann noch lange um Entschädigungen kämpfen, wird der Frust noch größer. Ein Gericht hat nun entschieden, dass Ryanair-Passagiere ihre Erstattungsansprüche an Flugrechtsportale übertragen dürfen.

Flusskreuzfahrt

Geld zurück Anteilige Erstattung bei Abbruch einer Flusskreuzfahrt

Flusskreuzfahrten nehmen manchmal überraschende Wendungen: Wird die Route geändert und die Reise nach ein paar Tagen abgebrochen, erhalten die Urlauber ihr Geld zurück. Und sie dürfen sogar auf mehr hoffen.

Mit Rail-and-fly zum Flughafen

Recht auf Reisen Rail-and-fly: Veranstalter haften für verpassten Flug

Reiseveranstalter, die Zug-zum-Flug Tickets bieten, tragen für Verspätungen der Bahn die Verantwortung. Reisende sind jedoch verpflichtet, nicht erst auf den letzten Drücker loszufahren.

Vueling am Flughafen Barcelona

EuGH-Urteil Airlines müssen bei Flugstreichung auch Provision erstatten

Laut EU-Fluggastrechteverordnung müssen Airlines bei Flugausfall den Ticketpreis voll erstatten - doch beinhaltet das auch Vermittlungskosten, die die Fluggesellschaft nie erhalten hat? Unter bestimmten Voraussetzungen ja, urteilt der EuGH.

Anzeigetafel an einem Flughafen

Gerichtsurteil Ausreden gegen Ausgleichszahlung für Flugverspätung

Bei Flugstreichungen oder Verspätungen von über drei Stunden haben Passagiere ein Recht auf Entschädigung, sofern keine außergewöhnlichen Umstände vorliegen. Einige Airlines versuchen die Zahlungen mit Ausreden abzuwenden, wie ein Fall am Amtsgericht Hamburg zeigt.

Die Zeitung für Menschen mit starken Überzeugungen.

Multimedia App E-Paper
App
Online Kundenservice Abo-Shop
Ok

Um Ihnen ein besseres Nutzererlebnis zu bieten, verwenden wir Cookies. Durch Nutzung unserer Dienste stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen