Lade Inhalte...
Gizeh-Plateau
Reise-Nachrichten

Bildschirme und Fußgängerzone Ägypten wertet Kulturschätze für Besucher auf

Die Pyramiden von Gizeh und der Baron Empain Palace sind bekannte Sehenswürdigkeiten in Ägypten. Die Tourismusbehörde wird diese noch attraktiver für Besucher machen. Zudem gibt es ein paar Neueröffnungen.

Vor 18 Stunden Kommentieren
Fischtreppe Geesthacht
Reise-Nachrichten

Naturschutz an der Elbe Fischtreppe Geesthacht bietet wieder Führungen an

Fische, die treppauf schwimmen, bekommt man nicht oft zu sehen. Möglich ist dies jedoch an der größten Fischaufstiegsanlage Europas in Geesthacht. Der Betreiber Vattenfall bietet in den Sommermonaten Führungen für Besucher an.

19.04.2018 15:32 Kommentieren
Ausstellung „Scheintot“
Reise-Nachrichten

Die lebenden Toten Scheintod-Ausstellung in Berlin

Aus gruseligen Filmen kennt man sie: Leichen, die doch nicht tot sind. Schon ab etwa 1750 zogen Wissenschaftler die Eindeutigkeit des Todes in Zweifel - mit gesellschaftlichen Folgen. Das ist das Thema einer Ausstellung in Berlin.

19.04.2018 13:32 Kommentieren
Camping am See
Reise-Nachrichten

Trotz gestiegener Preise Camping-Boom in Deutschland hält an

Urlaub auf dem Campingplatz liegt seit Jahren im Trend. Nach einem Kaltstart in den Frühling stimmt jetzt auch das Wetter dafür - und die Saison kann eingeläutet werden.

19.04.2018 13:26 Kommentieren
Kittenberger Erlebnisgärten
Reise-Nachrichten

Verrückte Pflanzenreiche Sieben kreative Gärten in Europa

Hinter jedem besonderen Garten steckt ein außergewöhnlicher Gärtner. Je verrückter der Gestalter, umso spektakulärer wird das Pflanzenreich. Auf einer Gartenreise durch Europa von Irland über Deutschland bis nach Spanien ist das offensichtlich.

19.04.2018 10:02 Kommentieren
Der Verkehr rollt
Reise-Nachrichten

Stauprognose Baustellen können Autofahrer am Wochenende ausbremsen

Eine Autofahrt wird am Wochenende eher entspannt verlaufen. Die Automobilclubs sagen eine geringe Staugefahr voraus. Zu Verzögerungen kann es allerdings durch Baustellen kommen. Eine Übersicht zeigt, wo Autofahrer mit Behinderungen rechnen müssen.

19.04.2018 09:44 Kommentieren
Koffer auf dem Rollband
Reise-Nachrichten

Gepäck-Wrapping Warum wickeln manche Passagiere ihren Koffer in Folie ein?

Bei einer Flugreise sollen nicht nur die Passagiere sicher ankommen, sondern auch deren Gepäck. Deswegen ist das sogenannte Wrapping als Service eingeführt worden. Die Folie schützt den Koffer - manchmal aber auch den Besitzer vor Ärger mit dem Zoll.

19.04.2018 05:02 Kommentieren
Narzissenfest
Reise-Nachrichten

Events für Reisende Veranstaltungstipps: Narzissen-Kunst und indigene Mode

In den kommenden Wochen warten wieder einige Veranstaltungen auf Urlauber und Ausflügler. Zu ihnen gehören nicht nur eine Mode-Messe und ein Narzissenfest, sondern auch eine spektakuläre Fronleichnam-Prozessionen.

19.04.2018 05:02 Kommentieren
Traumziele
Nordische Landschaft

Autofreie Rundreise Auf Schienen zum Fjord: Norwegen per Bahn entdecken

Zwischen Oslo, Bergen und Trondheim lässt sich Norwegens Fjordland bequem bereisen - mit einer Kombination aus Eisenbahn, Fähre, Bus und Hurtigruten-Schiffen. Die Rundreise ist eine schöne Alternative für Urlauber, die nicht selbst Auto fahren wollen.

Blick in die Landschaft

Hip und doch bodenständig Zu Besuch im Sonoma Valley in Kalifornien

Nördlich von San Francisco liegt das Sonoma County. Zwischen Pazifik und idyllischen Weinbergen stoßen Reisende hier auf junge Menschen, die Neues ausprobieren. Und das schmeckt hervorragend!

Hunwick's Camp

Legendäre Mondberge Trekking in Afrikas Ruwenzori-Gebirge

Im Herzen Ostafrikas liegen die legendären Mondberge, das höchste nichtvulkanische Gebirge des Kontinents: Ruwenzori. Ein Trekking durch die faszinierende Natur führt durch Nebel, Nässe und Schlamm. Die unwirkliche Landschaft entschädigt für alle Mühen.

Freilichtmuseum im Bannack State Park

Ghost Towns Volksfeste und Verfall: Die Geisterstädte von Montana

Während der Zeit des Wilden Westens schossen in den USA viele Städte aus dem Boden, nur um bald wieder zu verschwinden. Einige aber haben sich als Geisterstädte gehalten und locken nun Touristen an - manche als Museen und andere als Ruinen. Ein Besuch in Montana.

Reisen in Deutschland
Bar „TiER“

Zwischen den Welten Streifzug durch Berlin-Neukölln

Wenn von „Neuköllner Verhältnissen“ die Rede ist, geht es meist um soziale Probleme und organisierte Kriminalität. Eine sehr verengte Sichtweise. Der Berliner Stadtteil ist längst auch ein Sehnsuchtsort für junge Menschen aus aller Welt.

Touristen auf Bikes

Trail-Tour Mit dem E-Mountainbike durch den Nordschwarzwald

Freie Fahrt für freie Radler: In der Gegend um Baiersbronn im Nordschwarzwald dürfen Biker auf alten Pfaden durchs geschützte Dickicht brausen. Wer mit elektrischer Tretunterstützung unterwegs ist, erschließt sich die Landschaft auch ohne wochenlanges Training.

Floßrutschen

Tradition im Tölzer Land Flößer zwischen Folklore und Toten Hosen

Früher transportierten die Flößer aus Wolfratshausen Waren, heute Touristen. Über Loisach und Isar treiben die Flöße bis nach München. Für die Gäste ist es eine Gaudi mit Blasmusik und Bier, für die Flößer ein Knochenjob.

Reise-Recht
Hotelessen schmeckt nicht

Reiserecht Bei schlechtem Hotelessen können Urlauber den Preis mindern

Wenig Auswahl, labbriger Salat und kalte Speisen - das Essen in Hotels kann ein Reinfall sein. Urlauber müssen sich das nicht gefallen lassen. Bei gravierenden Mängeln kann der Reisepreis um bis zu zehn Prozent gedrückt werden.

Koffer

Es zählt der Zeitwert Fluggesellschaft haftet für beschädigten Kofferinhalt

Dass ein Koffer nach vielen Reisen nicht mehr wie neu aussieht, leuchtet ein. Aber was ist, wenn mein Koffer nach einer Flugreise sehr stark beschädigt ist? Und wer haftet, wenn der Kofferinhalt in Mitleidenschaft gezogen wurde?

Flughafen Köln

Chaos im Luftverkehr Verdi-Warnstreik: Was Fluggäste jetzt wissen müssen

Warnstreik im öffentlichen Dienst: An deutschen Flughäfen fallen Hunderte Flüge aus. Es kommt zu Verspätungen. Welche Rechte haben betroffene Passagiere?

„Wet-Leasing“

Amtsgericht Rüsselsheim „Wet-Lease“: Anmietende Fluggesellschaft trägt Verantwortung

„Wet-Lease“ bezeichnet die Vermietung eines Flugzeuges samt Personal an eine andere Fluggesellschaft. Vorliegender Fall des Amtsgerichts Rüsselsheim zeigt, wer bei einem Flugausfall für eine Entschädigung der Passagiere aufkommen muss.

Warnstreik am Flughafen

Recht auf Reisen Keine Entschädigung für Flugausfälle bei Streik

Wegen des Verdi-Warnstreiks an vier deutschen Flughäfen müssen sich Fluggäste auf massive Einschränkungen einstellen. Betroffene Fluggästen können ihr Ticket umtauschen.

Die Zeitung für Menschen mit starken Überzeugungen.

Multimedia App E-Paper
App
Online Kundenservice Abo-Shop
  • Nutzungsbasierte Onlinewerbung
  • Mediadaten
  • Wir über uns
  • Impressum