Lade Inhalte...
Umgang mit Kunden
Wie werde ich?

Nah am Kunden Wie werde ich Versicherungskauffrau/mann?

Versicherungskaufleuten geht die Arbeit nicht aus. Denn ihr Job basiert auf den Pleiten, dem Pech und den Pannen anderer Menschen. Damit sind sie oft einer der ersten Ansprechpartner in Notfällen und Krisen - und brauchen entsprechende Umgangsformen.

08.01.2018 04:42 Kommentieren
Patrick Heilig
Wie werde ich?

Technisches Know-how nötig Wie werde ich Paketmitteltechnologe/in?

Sie arbeiten im Hintergrund, stellen aber etwas her, mit dem die meisten von uns täglich zu tun haben: Packmitteltechnologen produzieren von der Süßigkeitenschachtel bis zum Briefumschlag alles, was zu Verpackungen zählt.

01.01.2018 04:42 Kommentieren
Keramiker müssen kreativ sein
Wie werde ich?

Mit Geschick und Geschäftssinn Wie werde ich Keramiker/in?

Ob Teller, Vasen oder Zahnputzbecher: Viele Gegenstände des täglichen Gebrauchs werden traditionell von Keramikern hergestellt. Ihre Arbeit reicht vom Entwurf bis zum fertigen Produkt und verlangt Kreativität, Geschick - und etwas Mut zum Risiko.

25.12.2017 04:42 Kommentieren
Technische Zeichnungen
Wie werde ich?

Präzises Handwerk Wie werde ich Feinwerkmechaniker/in?

Ob Windkraftanlagen oder Raumfahrttechnik: Selbst die größten Maschinen enthalten kleine Bauteile. Feinwerkmechaniker stellen sie her. Entsprechend viele Perspektiven bietet der Beruf - auch deshalb, weil die Branche ein echtes Nachwuchsproblem hat.

22.12.2017 10:42 Kommentieren
Teamarbeit
Wie werde ich?

Weiterbildung möglich Wie werde ich Kauffrau/mann im Gesundheitswesen?

Sie jonglieren mit Zahlen und Worten, schreiben Rechnungen und beraten Patienten: Kaufleute im Gesundheitswesen sind echte Allrounder. Doch der Spagat zwischen Bürokratie und Mitgefühl kann zur Herausforderung werden.

21.12.2017 16:36 Kommentieren
Claudia Topfstedt
Wie werde ich?

Planer und Berater Wie werde ich Restaurantfachfrau/mann?

Harte Arbeit zu unmöglichen Zeiten, dabei stets freundlich bleiben und den Gast möglichst gut beraten: Ein Zuckerschlecken ist die Arbeit von Restaurantfachleuten nicht. Abwechslung gibt es dafür genug - und Karrieremöglichkeiten auch.

11.12.2017 10:02 Kommentieren
Azubi mit Katalog
Wie werde ich?

Tipps für den Urlaub anderer Wie werde ich Tourismuskaufmann/frau?

Tourismuskaufleute lernen in ihrer Ausbildung, Reisen zusammenzustellen und zu verkaufen. Die meisten arbeiten in Reisebüros - aber es gibt auch reichlich andere Betätigungsfelder. Gute Manieren und Englischkenntnisse brauchen Azubis überall.

27.11.2017 04:56 Kommentieren
Retter am Airport
Wie werde ich?

Knochenjob Lebensretter Wie werde ich Notfallsanitäter/in?

Notfallsanitäter sind ständig unterwegs, um anderen zu helfen. Der Alltag ist knallhart. Der Job kann ein gutes Gefühl geben, er fordert aber auch Körper und Psyche - manchmal bis an die Belastungsgrenze.

20.11.2017 04:32 Kommentieren
Erstellung einer Zeichnung am PC
Wie werde ich?

Entwürfe in 3D Wie werde ich Technische/r Produktdesigner/in?

Vom Auto bis zur Küche: Technische Produktdesigner sind gefragt. Mitbringen sollten Berufsanfänger räumliches Vorstellungsvermögen, viel technisches Verständnis - und die Bereitschaft, auf Kundenwünsche und immer neue Anforderungen einzugehen.

13.11.2017 04:44 Kommentieren
Klavierbauer sorgen für den richtigen Ton
Wie werde ich?

Beruf mit vielen Saiten Wie werde ich Klavierbauer/in?

Greift ein Konzertpianist in die Tasten, muss jeder Ton richtig klingen. Das klappt nur, wenn Tasten, Hämmerchen und Saiten gut zusammenspielen - und dafür sorgt der Klavierbauer. Ein gutes Gehör ist in dem Beruf genauso gefragt wie Fingerspitzengefühl.

06.11.2017 05:08 Kommentieren
Azubi auf Planierraupe
Wie werde ich?

Baggern mit Gefühl Wie werde ich Baugeräteführer/in?

Ohne sie geht auf einer Baustelle nichts: Baugeräteführer steuern Bagger, Kräne, Raupen und anderes schweres Gerät - und verdienen damit schon als Auszubildende gutes Geld. Ohne Feingefühl und Durchsetzungsvermögen geht in dem Job aber nichts.

30.10.2017 04:32 Kommentieren
Material-Zuschnitt
Wie werde ich?

Handwerk im Aufwind Wie werde ich Schuhfertiger/in?

Geschick und Modebewusstsein sind Voraussetzungen für die Ausbildung zum Schuhfertiger. Einst war der Job in der Krise - zu viele Betriebe wanderten ins Ausland ab. Groß ist die Branche heute zwar nicht mehr. Doch Schuhfertiger werden wieder dringend gesucht.

25.10.2017 16:32 Kommentieren
Von den Launen der Natur abhängig
Wie werde ich?

Geduld gefragt Wie werde ich Winzer/in?

Mal im Keller, mal unter brennender Sonne. Mit viel Geduld und Momenten der Hektik. Mit Raum für Kreativität, aber immer abhängig von den Naturgewalten. Der Winzer ist ein Beruf der Gegensätze - und für manchen Nachwuchs-Weinbauern gerade deshalb so attraktiv.

23.10.2017 04:55 Kommentieren
Prost! bei der Verköstigungsprobe
Wie werde ich?

Zurück zum Handwerk Wie werde ich Brauer und Mälzer?

Bier zu mögen ist ein guter Anfang. Um Brauer und Mälzer zu werden, braucht es aber auch technisches Interesse - und Lust am Zupacken. In großen Betrieben läuft vieles zwar automatisiert. Doch der Trend zum Craft Beer bringt auch die handwerkliche Seite des Berufs zurück.

16.10.2017 04:13 Kommentieren
Alltagstrot kommt nicht auf
Wie werde ich?

Frühzeitige Verantwortung Wie werde ich Kaufmann/frau für Dialogmarketing?

Im Callcenter wird telefoniert, das sagt ja schon der Name. Doch die Fachkräfte dort machen noch viel mehr: Sie konzipieren zum Beispiel Kampagnen, sie chatten und schreiben E-Mails. Das verändert auch die Ausbildung zum Kaufmann für Dialogmarketing.

09.10.2017 04:49 Kommentieren

Die Zeitung für Menschen mit starken Überzeugungen.

Multimedia App E-Paper
App
Online Kundenservice Abo-Shop
Ok

Um Ihnen ein besseres Nutzererlebnis zu bieten, verwenden wir Cookies. Durch Nutzung unserer Dienste stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen