Lade Inhalte...
Erstellung einer Zeichnung am PC
Wie werde ich?

Entwürfe in 3D Wie werde ich Technische/r Produktdesigner/in?

Vom Auto bis zur Küche: Technische Produktdesigner sind gefragt. Mitbringen sollten Berufsanfänger räumliches Vorstellungsvermögen, viel technisches Verständnis - und die Bereitschaft, auf Kundenwünsche und immer neue Anforderungen einzugehen.

13.11.2017 04:44 Kommentieren
Klavierbauer sorgen für den richtigen Ton
Wie werde ich?

Beruf mit vielen Saiten Wie werde ich Klavierbauer/in?

Greift ein Konzertpianist in die Tasten, muss jeder Ton richtig klingen. Das klappt nur, wenn Tasten, Hämmerchen und Saiten gut zusammenspielen - und dafür sorgt der Klavierbauer. Ein gutes Gehör ist in dem Beruf genauso gefragt wie Fingerspitzengefühl.

06.11.2017 05:08 Kommentieren
Azubi auf Planierraupe
Wie werde ich?

Baggern mit Gefühl Wie werde ich Baugeräteführer/in?

Ohne sie geht auf einer Baustelle nichts: Baugeräteführer steuern Bagger, Kräne, Raupen und anderes schweres Gerät - und verdienen damit schon als Auszubildende gutes Geld. Ohne Feingefühl und Durchsetzungsvermögen geht in dem Job aber nichts.

30.10.2017 04:32 Kommentieren
Material-Zuschnitt
Wie werde ich?

Handwerk im Aufwind Wie werde ich Schuhfertiger/in?

Geschick und Modebewusstsein sind Voraussetzungen für die Ausbildung zum Schuhfertiger. Einst war der Job in der Krise - zu viele Betriebe wanderten ins Ausland ab. Groß ist die Branche heute zwar nicht mehr. Doch Schuhfertiger werden wieder dringend gesucht.

25.10.2017 16:32 Kommentieren
Von den Launen der Natur abhängig
Wie werde ich?

Geduld gefragt Wie werde ich Winzer/in?

Mal im Keller, mal unter brennender Sonne. Mit viel Geduld und Momenten der Hektik. Mit Raum für Kreativität, aber immer abhängig von den Naturgewalten. Der Winzer ist ein Beruf der Gegensätze - und für manchen Nachwuchs-Weinbauern gerade deshalb so attraktiv.

23.10.2017 04:55 Kommentieren
Prost! bei der Verköstigungsprobe
Wie werde ich?

Zurück zum Handwerk Wie werde ich Brauer und Mälzer?

Bier zu mögen ist ein guter Anfang. Um Brauer und Mälzer zu werden, braucht es aber auch technisches Interesse - und Lust am Zupacken. In großen Betrieben läuft vieles zwar automatisiert. Doch der Trend zum Craft Beer bringt auch die handwerkliche Seite des Berufs zurück.

16.10.2017 04:13 Kommentieren
Mehr als nur Telefonieren
Wie werde ich?

Frühzeitige Verantwortung Wie werde ich Kaufmann/frau für Dialogmarketing?

Im Callcenter wird telefoniert, das sagt ja schon der Name. Doch die Fachkräfte dort machen noch viel mehr: Sie konzipieren zum Beispiel Kampagnen, sie chatten und schreiben E-Mails. Das verändert auch die Ausbildung zum Kaufmann für Dialogmarketing.

09.10.2017 04:49 Kommentieren
Mit Empathie und Sprachgefühl
Wie werde ich?

Den Abschied gestalten Wie werde ich Trauerredner/in?

Es ist eine Ausnahmesituation: Ein Mensch ist gestorben, Freunde und Verwandte wollen sich angemessen verabschieden. Immer wieder entscheiden sich Angehörige dabei für eine weltliche Bestattung. Die Rolle des Geistlichen übernehmen dann freie Trauerredner.

25.09.2017 04:30 Kommentieren
Suche nach Schmuggelware
Wie werde ich?

Schmuggel bis Schwarzarbeit Wie werde ich Anwärter/in beim Zoll?

Den Zoll haben viele Schulabgänger als Arbeitgeber gar nicht auf dem Schirm. Dabei stellt er jedes Jahr rund 1400 junge Menschen für eine Ausbildung ein. Die Perspektiven in der großen Behörde reichen von klassischen Bürojobs bis zur Verbrecherjagd.

18.09.2017 04:18 Kommentieren
Handarbeit
Wie werde ich?

Ein Job mit Leichen im Keller Wie werde ich Sektionsassistent/in?

Medizinische Sektionsassistenten sezieren Leichen, bereiten Organe auf und helfen herauszufinden, woran jemand gestorben ist. Wer das machen will, sollte gern mit den Händen arbeiten. Außerdem benötigen die Azubis hohe soziale Kompetenz.

11.09.2017 04:10 Kommentieren
Faire Arbeitsbedingungen
Wie werde ich?

Kita-Lunch statt Abendkarte Wie werde ich Koch/Köchin im Catering?

Köche müssen ihre Lehre nicht zwingend im Restaurant absolvieren. Eine Alternative ist das Catering, zum Beispiel für Events oder Kitas. Die Ausbildung dort ist dieselbe wie in der klassischen Küche - die Herausforderungen allerdings sind andere.

07.09.2017 13:28 Kommentieren
Fabian Maßeling
Wie werde ich?

Heiliges Blechle Wie werde ich Verfahrensmechaniker/in für Metall?

In den Fabrikhallen der Stahlindustrie läuft künftig vieles per Computer. Das verändert auch die Jobs: Aus dem Verfahrensmechaniker wird der Verfahrenstechnologe. Handarbeit und Muskelkraft bleiben in dem Beruf aber weiter wichtig - genau wie Sorgfalt und Präzision.

28.08.2017 04:36 Kommentieren
Abfertigung gelandeter Maschinen
Wie werde ich?

Von Crew bis Check-in Wie werde ich Luftverkehrskaufmann/-frau?

Luftverkehrskaufleute lernen in ihrer Ausbildung fast alle Facetten des Flugbetriebs kennen. Das ist spannend und abwechslungsreich, aber auch hart. Denn auch bei Wind und Wetter und am Wochenende müssen Azubis manchmal raus aufs Rollfeld.

21.08.2017 04:41 Kommentieren
Henry Grote
Wie werde ich?

Flexibilität ist Trumpf Wie werde ich Hotelfachmann/-frau?

Ohne Leidenschaft geht es nicht: Wer Hotelfachmann wird, muss von Herzen Gastgeber sein wollen. Denn die Ausbildung hat oft schwierige Arbeitszeiten und wird nicht übermäßig gut bezahlt. Im Gegenzug gibt es bei der Arbeit „am Gast“ jede Menge Abwechslung.

14.08.2017 04:59 Kommentieren
Radiologieassistentin
Wie werde ich?

Der Beruf geht unter die Haut Wie werde ich Radiologieassistent/in?

Medizinisch-technische Radiologieassistenten bestrahlen ihre Patienten um Krankheiten zu enttarnen. Das erfordert technisches Verständnis, Fingerspitzengefühl - und erstmal ein finanzielles Polster. Bezahlt wird die Ausbildung nämlich meistens nicht.

07.08.2017 05:05 Kommentieren

Die Zeitung für Menschen mit starken Überzeugungen.

Multimedia App E-Paper
App
Online Kundenservice Abo-Shop
  • Nutzungsbasierte Onlinewerbung
  • Mediadaten
  • Wir über uns
  • Impressum