Lade Inhalte...
Fledermaus
Tiere

Mit nachtblühenden Pflanzen Fledermäusen im heimischen Garten Nahrung bieten

Wenn die Sonne untergeht, flattern Fledermäuse auf der Suche nach Insekten durch Deutschlands Gärten und Häuserschluchten. Die kleinen Säugetiere sind genügsam, jedoch wird ihr Lebensraum immer knapper. Hausbesitzer können Abhilfe schaffen.

01.08.2018 13:35 Kommentieren
Wellensittich im Käfig
Tiere

Was steckt dahinter? Ständiges Knabbern am Gitter ist für Vögel schädlich

Wer bei seinem Wellensittich regelmäßiges Knabbern am Käfiggitter beobachtet, sollte nach der Ursache forschen. Denn die Gitterstäbe können für Vögel gesundheitsschädlich sein.

31.07.2018 12:47 Kommentieren
Gassi gehen
Tiere

Nach Versicherung fragen Gassigehen mit Nachbarshund birgt Haftungsrisiken

Den Hund des Nachbarn Gassi zu führen, kann Spaß machen. Doch es gibt auch etwas zu bedenken: Besteht im Schadensfalls ein ausreichender Versicherungsschutz?

30.07.2018 16:05 Kommentieren
Garnelen
Tiere

Tierchen im Wasser Garnelen sind ideal für kleine Aquarien

„Cherry Red“, „Yellow Fire“ oder „Blue Pearl“: Das sind die Namen einiger Garnelenarten. Gut aufgehoben sind sie in kleinen Aquarien. Dort vertragen sie sogar die Gesellschaft anderer Fische - aber nur ganz bestimmter.

27.07.2018 05:05 Kommentieren
Föhnen des Fells
Tiere

Scheren, Bürsten, Kauknochen Die richtige Fell- und Zahnpflege für jeden Hund

Bei Hunden ist die ideale Fellpflege abhängig von der Rasse. Manch einer darf geschoren, andere sollten nur gebürstet werden. Immer gilt es, die Schutzfunktion von Haut und Haar zu erhalten. Auch die Zähne wollen gepflegt werden. Aber reichen Kauknochen aus?

27.07.2018 05:05 Kommentieren
Bad in einer Wasserschale
Tiere

Sprühdusche und Gurke Das verschafft Wellensittichen Abkühlung

Die Hitze macht momentan allen zu schaffen, auch Wellensittichen. Ihre Halter können jedoch ganz einfach für eine Erfrischung sorgen. Möglichkeiten gibt es gleich mehrere.

26.07.2018 13:47 Kommentieren
Bei Hitze kein guter Ort
Tiere

Tierhaltung Nager bei Hitze nicht auf Balkon lassen

Meerschweinchen und Kaninchen vertragen Hitze nur schlecht. Doch wohin mit den Nagern, wenn die Temperaturen in die Höhe schießen? Der Balkon ist nicht zu empfehlen.

25.07.2018 12:17 Kommentieren
"Ästlinge" kommen gut alleine zurecht
Tiere

Vogelwissen Scheinbar hilflose Jungvögel nicht mitnehmen

Gut gemeint ist es, wenn Menschen scheinbar hilflose Jungvögel mitnehmen. Doch kann es sich um Ästlinge handeln. Die noch nicht flugfähigen Jungvögel haben zwar das Nest verlassen, werden aber weiterhin von den Eltern versorgt.

24.07.2018 12:47 Kommentieren
Wespe
Tiere

Keine Panik! „Super Wespenjahr“ dank Wärme und Trockenheit

Beim Frühstück im Freien geht es jetzt wieder los: Wespen stürzen sich auf Marmeladengläser und Säfte. In diesem Jahr könnte es besonders lästig werden.

23.07.2018 17:17 Kommentieren
Für ein kühles Bad bei Hitze
Tiere

Wassertränke aufstellen Wildlebenden Tieren mit Wasser über die heißen Tage helfen

Wildlebende Tiere sind auf eine ausreichende Frischwasserzufuhr angewiesen. Im Sommer sind natürliche Wasserstellen jedoch rar. Balkon- und Gartenbesitzer können da helfen.

20.07.2018 12:53 Kommentieren
Vogel im Käfig
Tiere

Seniorengerecht Ältere Vögel brauchen bequeme Sitzgelegenheiten im Käfig

Nicht nur Menschen werden im Alter träge. Auch Vögel schränken ihre Bewegung ein. Deswegen brauchen sie im Käfig bequeme Sitzplätze. Mit Korkrinde lassen sich solche aber schnell basteln.

20.07.2018 05:05 Kommentieren
Hund im Auto
Tiere

Mit dem Haustier auf Reisen Hund während der Autofahrt ständig Wasser anbieten

Regelmäßig trinken ist für Hunde auf langen Autofahrten besonders wichtig. Halter sollten daher für ausreichend Wasser und genügend Trinkgelegenheiten sorgen. Weitere Tipps für Reisen mit dem Haustier.

19.07.2018 12:47 Kommentieren
Blutsauger im Hundefell
Tiere

Borreliose-Gefahr Zecken bei Hund und Katze sofort entfernen

Für Hunde- und Katzenbesitzer sind Zecken ein leidiges Thema. Die kleinen Parasiten sind aber nicht nur lästig, sondern können auch gefährlich werden.

18.07.2018 11:47 Kommentieren
Kalikokrebs breitet sich aus
Tiere

Eingeschleppter Schädling „Killermaschine Kalikokrebs“ bedroht Tierwelt an Gewässern

Fressen, fressen, vermehren - darin besteht für den aus Nordamerika eingeschleppten Kalikokrebs der Sinn des Lebens. Was wiederum das Ende des Lebens für viele einheimische Amphibien und Wasserinsekten bedeutet. Doch dem Vielfraß kann Einhalt geboten werden.

17.07.2018 13:17 Kommentieren
Habichtskauz
Tiere

In freier Natur ausgestorben Habichtskäuze sollen in der Oberpfalz heimisch werden

In einer Voliere im Steinwald in der Oberpfalz sitzen Habichtskäuze auf einem Ast und blicken neugierig durch das Gitterdach - als ahnten sie, dass sie bald in die Freiheit entlassen werden. Die geschützten Eulenvögel werden in der Region ausgewildert.

16.07.2018 10:59 Kommentieren

Die Zeitung für Menschen mit starken Überzeugungen.

Multimedia App E-Paper
App
Online Kundenservice Abo-Shop
Ok

Um Ihnen ein besseres Nutzererlebnis zu bieten, verwenden wir Cookies. Durch Nutzung unserer Dienste stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen