Lade Inhalte...

Vom Sturm entwurzelter Baum erschlägt Mann

13.09.2017 18:52

Ein vom Sturm umgeworfener Baum hat im Hochsauerlandkreis in Nordrhein-Westfalen einen Mann erschlagen. Der 53-Jährige führte am frühen Nachmittag bei Brilon Vermessungsarbeiten an einem Wald aus, als das Unglück geschah. Der starke Wind entwurzelte in seiner Nähe eine etwa 20 Meter hohe Fichte, die auf ihn fiel, wie es von der Polizei hieß. In Hamburg wurde ein Mann von einem Baugerüst erschlagen. Der Deutsche Wetterdienst warnte vor Orkanböen, die in Einzelfällen Windgeschwindigkeiten von bis zu 140 Stundenkilometern erreichen könnten.

Zur Startseite

Die Zeitung für Menschen mit starken Überzeugungen.

Multimedia App E-Paper
App
Online Kundenservice Abo-Shop
  • Nutzungsbasierte Onlinewerbung
  • Mediadaten
  • Wir über uns
  • Impressum