Lade Inhalte...

Gewerkschaft entscheidet Montag über Bahn-Tarifangebot

Die Eisenbahn- und Verkehrsgewerkschaft will am Montag darüber entscheiden, ob sie das jüngste Tarifangebots der Deutschen ...

21.03.2013 10:44

Berlin. Die Eisenbahn- und Verkehrsgewerkschaft will am Montag darüber entscheiden, ob sie das jüngste Tarifangebots der Deutschen Bahn annimmt. Die Bahn hatte ihr Angebot für die rund 130 000 Beschäftigten der Bahn nach EVG-Angaben am Dienstag aufgestockt. Sie bot demnach eine Einkommenserhöhung um 3,0 Prozent rückwirkend zum 1. Februar und weitere 3,0 Prozent zum 1. April 2014 an. Die EVG war mit einer Forderung nach 6,5 Prozent mehr Geld für zwölf Monaten in die Verhandlungen gegangen. (dpa)

Die Zeitung für Menschen mit starken Überzeugungen.

Multimedia App E-Paper
App
Online Kundenservice Abo-Shop
Ok

Um Ihnen ein besseres Nutzererlebnis zu bieten, verwenden wir Cookies. Durch Nutzung unserer Dienste stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen