Lade Inhalte...

Gericht schließt Beweisaufnahme gegen Demjanjuk

Der Prozess gegen den mutmaßlichen NS-Verbrecher John Demjanjuk geht einem Ende zu: Das Münchner Landgericht hat die ...

17.03.2011 17:25

München. Der Prozess gegen den mutmaßlichen NS-Verbrecher John Demjanjuk geht einem Ende zu: Das Münchner Landgericht hat die Beweisaufnahme geschlossen. Am Dienstag soll nach knapp 16-monatiger Verhandlung voraussichtlich der Staatsanwalt plädieren. Der 90-Jährige Demjanjuk ist in einem der letzten NS-Prozesse wegen Beihilfe zum Mord in mindestens 27 900 Fällen angeklagt. Demjanjuk hat sich in dem Prozess nicht zu den Vorwürfen geäußert. Der gebürtige Ukrainer soll im Vernichtungslager Sobibor geholfen haben, jüdische Häftlinge in die Gaskammern zu treiben. (dpa)

Die Zeitung für Menschen mit starken Überzeugungen.

Multimedia App E-Paper
App
Online Kundenservice Abo-Shop
Ok

Um Ihnen ein besseres Nutzererlebnis zu bieten, verwenden wir Cookies. Durch Nutzung unserer Dienste stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen