Lade Inhalte...

Deutschland-Tourismus bleibt auf Rekordkurs

10.09.2018 08:56

Der Deutschland-Tourismus steuert auf ein weiteres Jahr mit Höchstwerten zu. Die Zahl der Übernachtungen von Gästen aus dem In- und Ausland stieg im Juli gemessen am Vorjahresmonat um 5 Prozent auf 56,2 Millionen, wie das Statistische Bundesamt in Wiesbaden mitteilte. Während bei den Übernachtungen ausländischer Gäste ein Zuwachs von 4 Prozent stand, lag das Plus bei den heimischen Reisenden noch höher bei 6 Prozent.

-->

Die Zeitung für Menschen mit starken Überzeugungen.

Multimedia App E-Paper
App
Online Kundenservice Abo-Shop
Ok

Um Ihnen ein besseres Nutzererlebnis zu bieten, verwenden wir Cookies. Durch Nutzung unserer Dienste stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen