Lade Inhalte...

Ausländer in Cottbus mit Schlagring angegriffen

Ein ausländischer Student ist in Cottbus mit einem Schlagring angegriffen und verletzt worden. Der 32-jährige Marokkaner ...

26.08.2011 17:27

Cottbus. Ein ausländischer Student ist in Cottbus mit einem Schlagring angegriffen und verletzt worden. Der 32-jährige Marokkaner wurde in der vergangenen Nacht von einem betrunkenen 19-Jährigen mehrmals attackiert. Das Opfer musste im Krankenhaus mit Platzwunden am Kopf ambulant behandelt werden. Der Angreifer und ein weiterer 19-Jähriger hatten zuvor eine Gruppe marokkanischer Studenten mit fremdenfeindlichen Parolen beschimpft und in deren Richtung gespuckt. Die beiden einschlägig bekannten jungen Männer wurden festgenommen. (dpa)

Die Zeitung für Menschen mit starken Überzeugungen.

Multimedia App E-Paper
App
Online Kundenservice Abo-Shop
Ok

Um Ihnen ein besseres Nutzererlebnis zu bieten, verwenden wir Cookies. Durch Nutzung unserer Dienste stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen