Lade Inhalte...
Deutschland und die Welt

30 Millionen-Eurojackpot in Deutschland geknackt

Der Hauptgewinn von gut 30,7 Millionen Euro der Lotterie Eurojackpot geht nach Deutschland. Zwei Tippscheine aus Baden-Württemberg und Niedersachsen knackten den Gewinntopf.

16.09.2017 10:18 Kommentieren
Deutschland und die Welt

Schulz will Parteimitglieder über Koalition abstimmen lassen

Nach der Bundestagswahl sollen nach dem Willen von SPD-Chef Martin Schulz die Parteimitglieder darüber abstimmen, ob und mit wem die SPD eine Regierungskoalition bildet. Die Mitgliederbefragung nach der Wahl 2013 sei eine „Sternstunde“

16.09.2017 08:42 Kommentieren
Deutschland und die Welt

Polizei sucht nach wie vor Täter von Villingendorf

International wird nach dem Mann gefahndet, der am Donnerstagabend drei Menschen in Baden-Württemberg erschossen hat. Unter anderem starb ein Sechsjähriger. Bei dem Täter soll es sich um den Vater des Jungen handeln.

16.09.2017 08:54 Kommentieren
Deutschland und die Welt

Bericht: Risiko von Altersarmut steigt

Das Armutsrisiko für ältere Menschen in Deutschland steigt einem Medienbericht zufolge weiter. Im vergangenen Jahr habe die Armutsgefährdungsquote für Menschen ab 65 Jahre 14,8 Prozent betragen, 0,2 Prozentpunkte mehr als 2015.

16.09.2017 07:36 Kommentieren
Deutschland und die Welt

Darjeeling-Trinkern droht Engpass

Wer gerne Darjeeling-Tee trinkt sollte sich schnell noch einmal eindecken. Wegen eines Streiks in Indien könnten die Vorräte an Darjeeling knapp werden. Nur etwa 30 Prozent der üblichen Jahresmenge seien geerntet worden, heißt es vom Teeproduzenten-Verband

16.09.2017 07:06 Kommentieren
Deutschland und die Welt

Britische Polizei sucht nach Verdächtigen nach Anschlag

Großbritannien hat nach dem Anschlag auf die Londoner U-Bahn die Sicherheitsvorkehrungen im Land verschärft. Wichtige Einrichtungen werden nun auch von Soldaten bewacht, Militärpatrouillen sollen für zusätzlichen Schutz sorgen.

16.09.2017 06:42 Kommentieren
Deutschland und die Welt

Bericht: Post-Mitarbeiter helfen Sicherheitsbehörden

Fast 1500 Mitarbeiter der Deutschen Post helfen einem Medienbericht zufolge den Sicherheitsbehörden bei Ermittlungen gegen mutmaßliche Terroristen und Schwerverbrecher. Sie suchten Briefe und Pakete heraus, die an Verdächtige adressiert seien,

16.09.2017 06:36 Kommentieren
Deutschland und die Welt

Polizeigewerkschaft gegen Ausweitung des Schengen-Raums

Die Deutsche Polizeigewerkschaft ist vehement gegen eine rasche Aufnahme von EU-Ländern wie Rumänien oder Bulgarien in den sogenannten Schengen-Raum ohne Grenzkontrollen. Das sei sicherheitspolitisch nicht verantwortbar, sagte der Chef der Gewerkschaft, Rainer Wendt, der dpa.

16.09.2017 04:54 Kommentieren
Mediathek Deutschland und die Welt

Hurrikan "Maria" auf höchste Kategorie 5 heraufgestuft

19.09.2017 08:48

Zahlreiche Tote und Verletzte nach schwerem Sturm in Rumänien

18.09.2017 20:18

Ermittlungen nach Anschlag auf Londoner U-Bahn

18.09.2017 15:48

Karibik von neuem Hurrikan bedroht

18.09.2017 10:48

Proteste gegen Polizeigewalt in St. Louis schlagen in Krawalle um

18.09.2017 10:18

Nach Anschlag auf U-Bahn: zweiter Verdächtiger nahe London festgenommen

17.09.2017 13:18

May: Briten sollen wachsam bleiben

15.09.2017 22:15

"Bierstuhl" liefert Getränke direkt auf die Armlehne

15.09.2017 10:13

Rekorddrogenfund auf Sizilien

15.09.2017 09:43

Kommission soll Grenfell Tower-Brand untersuchen

14.09.2017 18:43
Kolumne: Was soll das?
Busenhandtuch

Busenhandtuch Eine Frau, ihr Busen und das Tuch

Eine findige Amerikanerin legt ihre „Mädels“ trocken.

Igel

Was soll das? Igel sind die neuen Katzen

Lässige Tiere mit einem Mir-doch-egal-Image machen einfach glücklich.

Die Zeitung für Menschen mit starken Überzeugungen.

Multimedia App E-Paper
App
Online Kundenservice Abo-Shop
  • Nutzungsbasierte Onlinewerbung
  • Mediadaten
  • Wir über uns
  • Impressum