Lade Inhalte...
Deutschland und die Welt

Abgeordnete fordern sofortige Abstimmung über Ehe für alle

Nach den überraschenden Äußerungen der Kanzlerin zur Ehe für alle fordern mehrere Abgeordnete, eine von Angela Merkel ins Gespräch gebrachte „Gewissensentscheidung“ im Bundestag noch vor der Wahl zu ermöglichen.

27.06.2017 03:44 Kommentieren
Deutschland und die Welt

Neunjähriger bei Unfall mit Tretroller schwer verletzt

Ein neunjähriger Junge ist mit seinem Tretroller im Sauerland gegen ein fahrendes Auto geprallt und schwer verletzt worden. Das Kind war gestern Abend mit seinem Scooter eine abschüssige Straße in der Gemeinde Wenden hinunter gefahren, wie die Polizei mitteilte.

27.06.2017 03:26 Kommentieren
Deutschland und die Welt

Bericht: Koalition einigt sich auf WLAN-Gesetz

Die große Koalition hat sich nach Informationen des „Handelsblatts“ auf die Abschaffung der sogenannten Störerhaftung geeinigt, die den Weg frei machen soll für mehr kabelloses Internet in Cafés und Hotels.

27.06.2017 03:20 Kommentieren
Deutschland und die Welt

Bericht: Brasiliens Präsident wegen Korruption angeklagt

Brasiliens Präsident Michel Temer ist als erstes amtierendes Staatsoberhaupt der Landesgeschichte wegen Korruption angeklagt worden. Der Generalstaatsanwalt reichte die Klage beim Obersten Gericht des Landes in Brasilia ein, wie der Sender Globo News berichtete.

27.06.2017 02:20 Kommentieren
Deutschland und die Welt

Prozess gegen Richter wegen Probehaft - Urteil erwartet

Ein Urteil gegen einen früheren Richter mit ungewöhnlichen Methoden wird heute in Kassel erwartet: Der Jurist hatte einen Angeklagten in eine Zelle gesteckt, um ihn zu einem Geständnis zu bewegen.

27.06.2017 01:56 Kommentieren
Deutschland und die Welt

Trump wiederholt scharfe Warnung an Adresse Nordkoreas

US-Präsident Donald Trump hat die scharfen Warnungen seiner Regierung an die Adresse Nordkoreas wiederholt. Das Land stelle eine große Bedrohung dar, die nun gehandhabt werden müsse, sagte Trump in Washington.

27.06.2017 01:38 Kommentieren
Deutschland und die Welt

UN: Farc-Guerilla hat alle Waffen abgegeben

Historischer Moment in Kolumbien: Nach über 50 Jahren des bewaffneten Kampfes hat die Farc-Guerilla alle Waffen den Vereinten Nationen übergeben. Die 6800 Kämpfer hätten alle zuvor registrierten 7132 Waffen übergeben, teilten die UN mit.

27.06.2017 01:38 Kommentieren
Deutschland und die Welt

Merkel rückt vom Nein der CDU zur Ehe für alle ab

Bundeskanzlerin Angela Merkel ist von dem klaren Nein ihrer CDU zur Ehe für alle abgerückt. In einer Veranstaltung mit der Zeitschrift „Brigitte“ sagte Merkel in Berlin, sie wünsche sich eine Diskussion, die „eher in Richtung einer Gewissenentscheidung geht“.

26.06.2017 22:56 Kommentieren
Mediathek Deutschland und die Welt

Polizei räumt linken Kiezladen in Berlin

29.06.2017 14:08

Hamburg schickt Berliner Polizisten zurück

28.06.2017 10:08 Hamburg schickt Berliner Polizisten zurück

Hamburg schickt Berliner Polizisten zurück

27.06.2017 22:38 Hamburg schickt Berliner Polizisten zurück

Leiche Dalis soll exhumiert werden

27.06.2017 12:38 Leiche Dalis soll exhumiert werden

Waldbrand im Naturschutzgebiet Doñana

26.06.2017 20:08 Waldbrand im Naturschutzgebiet Doñana

Hai-Alarm auf Mallorca

26.06.2017 18:08 Hai-Alarm auf Mallorca

Eierroulette und Eier-Katapult

26.06.2017 17:38 Eierroulette und Eier-Katapult

Mahnwache von G20-Gegnern in Hamburg

26.06.2017 17:08 Mahnwache von G20-Gegnern in Hamburg

Großbritannien stuft inzwischen 60 Hochhäuser als brandgefährdet ein

26.06.2017 13:08 Großbritannien stuft inzwischen 60 Hochhäuser als brandgefährdet ein

Gay Pride: Türkische Polizei setzt Demonstrationsverbot durch

26.06.2017 09:08 Gay Pride: Türkische Polizei setzt Demonstrationsverbot durch
Kolumne: Was soll das?
Kolumne

Was soll das? Wahre Selbstliebe

Evolutionär gesehen ist das Alleinsein – zumindest zeitweise – gar nicht so übel, sagen die Wissenschaftler

Bumerang

Was soll das? Vom rassistischen Sportgerät

Ein Chanel-Bumerang für schlappe 1260 Euro erhitzt die Gemüter. Um den Preis geht es dabei aber nicht.

Lachen

Was soll das? Nichts zu lachen?

In den 1950er Jahren hatten die Deutschen mehr Spaß. Aber ein besonderer Feiertag verspricht Abhilfe.

Die Zeitung für Menschen mit starken Überzeugungen.

Multimedia App E-Paper
App
Online Kundenservice Abo-Shop
  • Nutzungsbasierte Onlinewerbung
  • Mediadaten
  • Wir über uns
  • Impressum