Lade Inhalte...
Damien Hirst
Times mager

Times mager Wiedervorlage

Wer kann sich heutzutage wie viele echte Damien Hirsts leisten?

Times mager

Times mager Dax

Jeden Abend wird die Punktzahl ins Wohnzimmer geliefert, aber, ehrlich gesagt, so richtig verstehen tun wir das nicht.

Times mager
Times mager

Times mager Die Bank wird Mensch

Ganz Deutschland eine Unternehmensbürgerinitiative, was für ein Gedanke!

Espresso
Times mager

Times mager Placebo

Bin ich überzeugt, dass etwas die ganze Konzentration erfordert, so widme ich mich ihm auch aller Konzentration.

Marcel Proust Museum
Times mager

Times mager Kuchenteller

Unverhofft fand sich ein Kuchenteller wieder, fast makellos noch der Goldrand. Wie Gegenstände doch den Menschen überdauern.

Liste
Times mager

Times mager Listen

Im Supermarkt sind Einkaufslisten Gold wert. Je liebevoller sie verfasst werden, desto besser. So kann sogar das Gemüse im heimischen Garten sprießen.

Steve Bannon
Times mager

AfD bei Europawahl Extremistischer Selbstfindungsprozess

Die Radikalisierung hat die europafeindliche AfD ausgerechnet in Europa nur attraktiver gemacht – und nicht nur dort. „Times mager“, die Feuilleton-Kolumne, über die Grenzverschiebung extremer Nationalisten.

Zahnarzt
Times mager

Times mager An der Wurzel

Wenn es um den eigenen Kiefer geht, klingt es gar nicht mehr so vernünftig, das Übel an der Wurzel zu packen.

Bienen
Times mager

Times mager Schwärmen

Kann ein einzelner Mensch, Vogel, eine einzelne Mücke oder Biene schwärmen? Zum Beispiel für eine andere Biene? Die tägliche Feuilleton-Kolumne.

Ballerina
Times mager

Times mager Viele Spitzen

Das Make-up-Schwämmchen ist nicht mehr nötig: Es gibt nun nicht mehr nur rosa, sondern auch braune und bronzene Pointe shoes zu kaufen. Die tägliche Feuilleton-Kolumne.

Mediathek Kultur

Rekordpreis für Hockney-Bild

Rekordpreis für Perlen-Anhänger von Marie-Antoinette

15.11.2018 09:09

44 Millionen Euro

14.11.2018 14:02

Thunderbird von Marilyn Monroe kommt unter den Hammer

13.11.2018 12:12

Marie Antoinettes Juwelen könnten mehrere Millionen Euro bringen

09.11.2018 12:12

Horror des Ersten Weltkriegs

08.11.2018 11:11

Eine Ausstellung zum 90. - Mickey Mouse hat Geburtstag

08.11.2018 09:09

Film über Kreml-Putsch darf nicht in die russischen Kinos

02.11.2018 17:05

Gegenstände vom ersten Menschen auf dem Mond versteigert

02.11.2018 09:09
Netz, TV-Kritik, Medien
Donald Trump

Donald Trump und die Erderwärmung Wo ist der Klimawandel, wenn man ihn gerade braucht?

Donald Trump glaubt nicht an den Klimawandel, weil es im Winter ja kalt wird. Egal, was die Twittergemeinde oder die Wissenschaft erzählt.

Donald Trump und Vince McMahon

UFC Video „Alles, was ich anfasse, wird zu Gold“

Die Kampfsportorganisation UFC veröffentlicht einen Videoclip, in dem sie vollkommen schamlos ihre langjährige Beziehung zu US-Präsident Donald Trump feiert. Ein Kommentar.

„Der Amsterdam-Krimi“ Der Tod löscht alle Spuren

Fesselnder Thriller mit Hannes Jaenicke als LKA-Kommissar, der seine Geliebte als verdeckte Ermittlerin auf einen Drogenhändler angesetzt hat.

„Saat des Terrors“, ARD Zwischen den Fronten

Daniel Harrichs Polit-Thriller beschreibt, wie westliche Geheimdienste den islamistischen Terrorismus groß gemacht haben.

Kino
Blumenberg

„Hans Blumenberg – der unsichtbare Philosoph“ Schiffbruch mit Zuschauer

Christoph Rüter hat dem Philosophen Hans Blumenberg ein dokumentarisches Road-Movie gewidmet.

"Mein Bruder heißt Robert und ist ein Idiot"

„Mein Bruder heißt Robert und ist ein Idiot“ Ewige Jugend

Nach 18 Jahren hat Philip Gröning seinen Coming-of-Age-Film „Mein Bruder heißt Robert und ist ein Idiot“ abgeschlossen.

New York Ein großer Emmy-Abend für Europa

Anna Schudt gewinnt den Preis als beste Hauptdarstellerin. Und auch sonst räumen die Europäer bei den International Emmy Awards ab.

Nachruf Rolf Hoppe Der König ist tot

Die Stimme, der Blick: Rolf Hoppe ist 87-jährig in Dresden gestorben.

Musik
Beatles

Beatles White Album Das Doppelalbum für die Ewigkeit

Das „Weiße Album“ der Beatles veränderte vor 50 Jahren die Welt.

Musik Dringlichkeit am weiten musikalischen Horizont

Ein Kracher nach dem anderen: Die Parquet Courts geben im Frankfurter Zoom ein Konzert, das überrumpelt.

Christiane Karg (Sopran) | Simon Lepper (Klavier)

Musik Still aufsteigen

Christiane Karg beim Liederabend in der Oper Frankfurt.

Literatur
Christiane zu Salm

Nicolai Verlag „Die bornierte Ausschließlichkeit aufbrechen“

Die Verlegerin Christiane zu Salm will den traditionsreichen Nicolai Verlag neu beleben. Ein Gespräch über das Problem mit dicken Wälzern und den eigenen Anspruch.

Martin Walser

Martin Walsers Wer den Walserweg geht

Kein Schriftsteller gibt sich mit dem Wünschen zufrieden. Zu Martin Walsers neu erscheinendem Notizband „Spätdienst“.

Walter-Hasenclever-Preis Essayist Robert Menasse erhält Literaturpreis

Der österreichische Schriftsteller Robert Menasse hat den mit 20.000 Euro dotierten Walter-Hasenclever-Literaturpreis der Stadt Aachen erhalten.

Literaturwettbewerb Die Arche im Heimathafen

Der 26. Open Mike in Berlin zeigt gute Aussichten für die deutsche Literatur, braucht aber neue Förderer.

Theater
Heilig Abend

„Heilig Abend“ Die Bombe als Gedankenspiel

Daniel Kehlmanns Zwei-Personen-Stück „Heilig Abend“ im Frankfurter Titania.

Meg Stuart

Meg Stuart Die Sterne abstauben

Geister wispern, Schamanen heilen, Verzweifelte jammern in Meg Stuarts Tanzstück „Celestial Sorrow“ im Mousonturm.

Alte Oper Gegen das Böse stimmen

Grandiose Sängerinnen aus Süditalien in der Alten Oper Frankfurt: die Geschwister Politi und das Trio Assurd.

Staatstheater Wiesbaden Wie schrecklich, wie herrlich

Bernd Mottl weiß mit Fords „Schade, dass sie eine Hure war“ in Wiesbaden wunderbar umzugehen.

Kunst

Frankreich Französische Museen sollen ihre Regale leeren

Ein von Staatschef Macron in Auftrag gegebenes Gutachten empfiehlt die Rückgabe afrikanischer Raubkunst aus Kolonialzeiten.

Artfoyer der DZ Bank

Artfoyer der DZ Bank Künstlerisches Licht auf falsche Trophäen

Zwei Stipendiatinnen der Kunstsammlung nähern sich im Art Foyer der Nazi- und Kolonialzeit.

Museum Morsbroich Revolution auf Taubenfüßen

Das Museum Morsbroich in Leverkusen entdeckt das Rokoko in der Gegenwartskunst.

Ausstellung Zum Volke hin

Das Jahr 1918 und die „Freiheit der Kunst“: Die Berlinische Galerie zeigt eine Ausstellung mit Werken der Novembergruppe.

Die Zeitung für Menschen mit starken Überzeugungen.

Multimedia App E-Paper
App
Online Kundenservice Abo-Shop
Ok

Um Ihnen ein besseres Nutzererlebnis zu bieten, verwenden wir Cookies. Durch Nutzung unserer Dienste stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen