Lade Inhalte...

„Tokyo Idols – Die Pop Girls von Japan“, arte Es ist kompliziert

In einem Themenabend über weibliche Popkultur-Heroinen in Fernost versteckt arte dieses unerwartet nachdenklich-stimmende Juwel von einer Dokumentation.

Tokyo Idols
Sängerin Rio begeistert die Zuschauer bei einem Bandcontest. Foto: wdr

Die Filmemacherin türmt diese Fragen vor uns auf, und von Minute zu Minute werden sie komplexer. Darf man die Superfans gesellschaftlich ächten? Haben die Geschlechterforscher recht, die sich echauffieren über die riesigen Live-Castings, in denen 300 junge Mädchen sich darin übertreffen, den zigtausend rein männlichen Zuschauern möglichst gut zu gefallen? Oder haben jene anderen Geschlechterforscher recht, die betonen, dass die Idol-Kultur eine der wenigen Winkel der japanischen Kultur ist, wo die Frauen das alleinige Sagen haben?

Das Ende ist passenderweise eine Klimax an Komplexität. Wir sehen kleine Mädchen, die nicht nur inspiriert sind von den Teenies, sondern auch gleich selbst auf die Bühne wollen – der Trend geht plötzlich zu Grundschülerinnen. Zugleich hat das porträtierte Mädchen Rio ihre „Idol“-Zeit erfolgreich genutzt und ist nun ein echter Popstar. Ihre Superfans sind stolz und feiern sie. Sie betonen, dass Beziehungen zu echten Frauen zu anstrengend und zeitraubend sind, eine Hingabe an einen Popstar ist viel besser. „Sie sind wie Väter für sie“, sagt die Mutter. Ihr großer Durchbruch gelingt der jungen Frau dann mit einem Lied, das in der ersten Strophe sie als Person feiert, ihre harte Arbeit und ihren verdienten Erfolg. Ein Lied fürs Selbstbewusstsein, zur Inspiration, ein Lied der Stärke. Bis dann die zweite Strophe kommt, die im genau gleichen Tonfall ihre eigene Ausbeutung feiert und betont, dass sie den Männern immer gefallen wird. Der Refrain ist ihr eigener Name, untermalt von einem Dutzend Adjektiven, die sich alle gegenseitig widersprechen. Wie gesagt, es ist kompliziert.

„Tokyo Idols – Die Pop Girls von Japan“, arte, Freitag, 7. September,  21.45 Uhr; im Netz, arte+7

Die Zeitung für Menschen mit starken Überzeugungen.

Multimedia App E-Paper
App
Online Kundenservice Abo-Shop
Ok

Um Ihnen ein besseres Nutzererlebnis zu bieten, verwenden wir Cookies. Durch Nutzung unserer Dienste stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen