Lade Inhalte...

„Ryan Gosling - Hollywoods Halbgott“, Arte Ins Rampenlicht dank Mickey Mouse

Arte zeigt Nick Cassavetes' melodramatische Kinoromanze „Wie ein einziger Tag“ und kombiniert sie mit einem schwärmerischen Porträt des Hauptdarstellers Ryan Gosling.

Dokumentation
Ryan Gosling: Die einen feiern ihn als Sexsymbol und als vielschichtigen Schauspieler. Foto: arte

Ein weiterer unaufgelöster Widerspruch: In einer schnellen Sequenz zeigt der Film Merchandising-Produkte mit dem Konterfei Goslings, um dessen allgemeine Beliebtheit zu belegen. Ohne Genehmigung der abgebildeten Person dürfen solche Dinge eigentlich nicht profitiert werden. Wer verwaltet die entsprechenden Rechte, wer verdient daran?

Die einleitenden Worte markieren die Tendenz: „Ryan Thomas Gosling. Alle lieben ihn. Keiner ist cooler. Keiner ist charmanter. Keiner küsst besser als er.“ Vergeblich wartet man auf die angebrachte Relativierung, eine ironische Brechung. Die Person Gosling wird als bescheiden, bodenständig und ritterlich beschrieben - war das mit dem Halbgott im Titel am Ende gar ernst gemeint? Schief wird es, wenn die Autorin Gosling als den „James Dean seiner Generation“ bezeichnet. Deans Weltruhm setzte erst ein, nachdem er 24-jährig bei einem Autounfall ums Leben gekommen war. Zwei von dreien seiner Filmerfolge kamen posthum in die Theater.

Für eine Produktion des Kultursenders Arte geriet das Ganze unterm Strich arg dünn und erinnert in seiner überschwänglichen, wenig tiefschürfenden Manier eher an vergleichbare Beiträge boulevardesker Kommerzsender.

Arte zeigt das Porträt am Sonntag, 22.7., um 22.15 Uhr im Anschluss an Nick Cassavetes' Nicholas-Sparks-Verfilmung „Wie ein einziger Tag“. Neben Ryan Gosling spielen darin Rachel McAdams, Gena Rowlands und Sam Shepard.

Die Zeitung für Menschen mit starken Überzeugungen.

Multimedia App E-Paper
App
Online Kundenservice Abo-Shop
Ok

Um Ihnen ein besseres Nutzererlebnis zu bieten, verwenden wir Cookies. Durch Nutzung unserer Dienste stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen