Lade Inhalte...
Wikileaks
Netz

Wikileaks "Dark Matter" Apple: Von Wikileaks enthüllter CIA-Hack ist veraltet

Nach Angaben von Apple zeigen die neuen Wikileaks-Veröffentlichungen veraltete Hacks, die Schwachstellen seien längst geschlossen.

24.03.2017 11:47 Kommentieren
Netz

Tweetdeck Twitter denkt über kostenpflichtige "Premium"-Funktionen nach

Twitter

Seit dem Börsengang im Jahr 2013 kämpft Twitter mit den Zahlen: Die Nutzerzahlen steigen zu langsam, der Umsatz ist nicht hoch genug. Nun denkt das Unternehmen offenbar über kostenpflichtige "Premium"-Funktionen in Tweetdeck nach.

"Service information"-Schild
Netz

Anschlag in London U-Bahn-Schilder geben Londonern Hoffnung

Am Tag nach dem Anschlag in London kursieren auf Twitter Bilder mit inspirierenden Sprüchen, die Schilder aus der Londoner U-Bahn zeigen. Nicht alle von ihnen sind echt - doch sie treffen die Einstellung der Londoner perfekt.

Vernetzte Hauselektronik
Netz

Cebit Cyber-Sicherheitsexperte warnt vor neuer Erpressung

Angriffe aus der Tiefe des Internets sind verbreiteter und einfacher als vielfach angenommen. Auf der IT-Messe Cebit warnen Experten vor den Machenschaften der Cyber-Gauner.

22.03.2017 12:56 Kommentieren
Android
Netz

Android O Google gibt Ausblick auf nächste Android-Version

Google stellt die neue Android-Version „O“ vor - und kümmert sich darin um einen Schwachpunkt, den viele Smartphone-Nutzer bemängeln: Die Akkulaufzeit.

22.03.2017 09:08 Kommentieren
IT-Messe CeBIT
Netz

Edward Snowden auf der Cebit Snowden: Verschlüsselungstechniken greifen allmählich

US-Whistleblower Edward Snowden verteidigt bei einer Videoschalte auf der IT-Messe Cebit seine Überzeugungen. Vom neuen US-Präsidenten erwartet er nichts. Und dann verrät er noch etwas ganz Privates.

21.03.2017 19:56 Kommentieren
Netz

Schulzzug Vollgas mit dem „Schulzzug“

1. Update Mit Vollgas gegen politische Gegner: So zieht der Zug des Kanzlerkandidat Martin Schulz beim Onlinespiel „Schulzzug“ in das Bundeskanzleramt. Nach Kritik soll das Spiel entschärft werden.

Google-Logo
Netz

Google Keine Google-Anzeigen neben extremistischen Inhalten

Der Internetkonzern Google will künftig verhindern, dass Werbung von Anzeigekunden auf Webseiten mit extremistischen Inhalten erscheint.

21.03.2017 09:53 Kommentieren
Samsung
Netz

Digitaler Assistent Samsung stellt digitalen Assistenten Bixby vor

Die digitalen Assistenten Siri und Alexa bekommen Konkurrenz: Samsung stellt seinen eigenen digitalen Assistenten Bixby vor. Samsung tritt damit gegen den langjährigen Kooperationspartner Google - Hersteller des Betriebssystems Android - an.

20.03.2017 17:26 Kommentieren
Mediathek Kultur

Geraubte van Gogh-Bilder wieder im Museum

21.03.2017 21:10

Nachruf auf eine Legende

19.03.2017 13:13 Nachruf auf eine Legende

Depeche Mode begeistert Fans in Berlin

18.03.2017 14:43 Depeche Mode begeistert Fans in Berlin

Versteigerung von Zeichnungen aus "Tim und Struppi"

16.03.2017 12:12 Versteigerung von Zeichnungen aus "Tim und Struppi"

Privater Blick auf Adolf Hitler

14.03.2017 15:12 Privater Blick auf Adolf Hitler

Baselitz und Richter unter dem Hammer: Werke deutscher Künstler erzielen Höchstpreise

09.03.2017 16:12 Baselitz und Richter unter dem Hammer: Werke deutscher Künstler erzielen Höchstpreise

Scarlett Johansson reicht die Scheidung ein

09.03.2017 16:12 Scarlett Johansson reicht die Scheidung ein

Lebendige Menschen - wie gemalt

07.03.2017 21:11 Lebendige Menschen - wie gemalt

Gericht lehnt Verfügung gegen Facebook wegen Verleumdungen ab

07.03.2017 18:11 Gericht lehnt Verfügung gegen Facebook wegen Verleumdungen ab

"Moonlight"-Crew feiert Oscar

27.02.2017 13:13 "Moonlight"-Crew feiert Oscar
Kino
Bleibtreu

„Lommbock“ Alles in die Tüte

Pizza mit Cannabis-Beilage: In dem von Christian Zübert anberaumten filmischen Ehemaligen-Treffen „Lommbock“ ist nach 15 Jahren wenig Platz für Neuigkeiten.

"Life"

„Life“ Kein sicheres Herkunftsland

Schrecken in Schönheit: Daniél Espinosas „Life“ ist ein Science-Fiction-Film von bezwingender Einfachheit.

„Die rote Schildkröte“ Robinson soll nicht sterben

Der niederländische Filmkünstler Michael Dudok de Wit hat im japanischen Studio Ghibli ein Meisterwerk geschaffen: „Die rote Schildkröte“.

„Die Schöne und das Biest“ Das Biest vom Broadway

Walt Disney hätte das Remake von „Die Schöne und das Biest“ gehasst.

Musik
Elton John

Elton John Cool war er nie

Am 25. März feiert Elton John, einer der größten Popsongschreiber, seinen 70. Geburtstag.

Albrecht Mayer Spitzbübisch und feinsinnig

Der Oboist Albrecht Mayer und die Musici di Roma in der Alten Oper.

hr-Sinfonieorchester Unabgenutzte Vermittler

Das hr-Sinfonieorchester mit dem Pianisten Yefim Bronfman und markanten Zeugnissen in Frankfurts Alter Oper.

Literatur
Golovkova carries her little daughter in the remote taiga settlement Staroverovsky, about 850 kms ...

Gusel Jachina Ein Land, rot wie Blut

Ein Frauenschicksal in der Sowjetunion: Gusel Jachinas „Suleika öffnet die Augen“ zeigt die Reise einer Frau - nah, aber mit viel Respekt.

Eva Menasse

Erzählung Der Blick eines sterbenden Rehs

Ein feiner Erzählungsband von Eva Menasse: „Tiere für Fortgeschrittene“.

Charles Foster Lasst mich den Fuchs auch noch spielen

„Der Geschmack von Laub und Erde“: Charles Fosters Bericht darüber, wie es ist, sich einem Tier anzunähern.

Belletristik-Preis Preis der Leipziger Buchmesse geht an Natascha Wodin

1. Update Für ihren Roman „Sie kam aus Mariupol“ wird Natascha Wodin mit dem Preis der Leipziger Buchmesse ausgezeichnet.

Times mager
Cosplayerin auf der Leipziger Buchmesse

Times mager Allerlei

So manche Wesen dürfen auf die Leipziger Buchmesse - aber es gibt doch Regeln.

Martin Walser

Times mager „Nationale Realität“ des Martin Walser

Das „(un)gestörte Verhältnis zur nationalen Realität“ kommt nie aus der Mode - auch nicht bei Martin Walser.

Pink Floyd

Times mager Clare

Millionen Menschen klingt sie in den Ohren, die dunkle Seite des Mondes. Aber Millionen Menschen wissen nicht, wer ihr eine Stimme gegeben hat.

Theater

Tanzmainz-Festival Mit einem Lächeln

Das zweite Tanzmainz-Festival beginnt mit „Bliss“, einer herrlich leichtfüßigen Choreografie von Johan Inger.

Gallus-Theater Untergang einer Großfamilie

Das Ensemble 9. November dramatisiert das chinesische Epos „Der Traum der roten Kammer“.

Milo Rau Zu wahr, um gezeigt zu werden?

Frankreichs Konservative wollen eine Inszenierung von Milo Raus „Five Easy Pieces“ über den Kindermörder Marc Dutroux verhindern.

„Gehen und bleiben“ Ich integriere mich

Das Potsdamer Hans-Otto-Theater zeigt einen Abend über Flucht und Heimat.

Kunst
-

Dresden Angst und Abscheu

Dresdens Kunstsammlungen verbuchen erneut einen Besucherschwund, das könnte an Pegida liegen.

Nachtmahr

Füsslis „Nachtmahr“ Traum-Haft oder Während du schliefest

Eine Ausstellung im Frankfurter Goethe-Museum beleuchtet Füsslis „Nachtmahr“ und seine zahlreichen unheimlichen Verwandten.

Abstraktion im Museum Giersch Gott ist nicht Turnvater Jahn im Nachthemd

„Ersehnte Freiheit“: Das Frankfurter Museum Giersch begibt sich auf die Spuren der „Abstraktion in den 1950er Jahren“.

„Ramses – Göttlicher Herrscher am Nil“ Dem Frieden einen Vertrag geben

Das Badische Museum in Karlsruhe würdigt in der Ausstellung „Ramses – Göttlicher Herrscher am Nil“ einen gefürchteten Staatschef und Strategen der Diplomatie.

Die Zeitung für Menschen mit starken Überzeugungen.

Multimedia App E-Paper
App
Online Kundenservice Abo-Shop
  • Nutzungsbasierte Onlinewerbung
  • Mediadaten
  • Wir über uns
  • Impressum